Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
471,101 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 761 guests, and 7 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Adapter für Marokko??? #116732
21/02/2011 12:07
21/02/2011 12:07
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Hallo Leute,
ihr habt mir hier schon so viel geholfen. Sicher könnt ihr mir auch sagen, ob ich einen Adapter für die marokkanischen Steckdosen benötige???
Ich wohne zum größten Teil bei der Familie meines zukünftigen Mannes (also privat...u. nicht luxuriös) und wenn wir uns auf unseren Reisen mal ein Hotelzimmer nehmen müssen, wird das auch kein 5-Sterne-Hotel sein.
Also, wie stehts damit?
Vielen lieben Dank für eure Antworten schon mal im voraus.
LG Annett

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116733
21/02/2011 12:43
21/02/2011 12:43
Joined: Jul 2010
Beiträge: 66
Deutschland
K
klaerchen Offline
Mitglied
klaerchen  Offline
Mitglied
K

Joined: Jul 2010
Beiträge: 66
Deutschland
brauchst du nicht, bzw ich hab bisher nie einen gebraucht.

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116734
21/02/2011 12:47
21/02/2011 12:47
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
hallo annett,

adapter brauchst du im normalfall keinen. es gibt hin und wieder mal den fall, dass du den schutzleiter in der steckdose als pin in der steckdose hast. jeder guter deutsche stecker hat dafür ein "loch" im stecker... aber das ist nicht die regel.

im zweifel musste einfach die adern der kabel zusammenknoten, so wie ich das meist auf meinen baustellen mache lachen1... ich schaff das nun mittlerweile auch fast nach DIN whistle

lg roy

Re: Adapter für Marokko??? [Re: klaerchen] #116767
21/02/2011 19:44
21/02/2011 19:44
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Danke klärchen für deine Erfahrung. smile
LG

Re: Adapter für Marokko??? [Re: bengel] #116768
21/02/2011 19:47
21/02/2011 19:47
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Hallo Roy,
du beschreibst so schön wie du Kabel fast nach DIN "zusammenknotest". Ähm....ok, ich arbeite aber leider nicht auf Baustellen und werde es wohl lieber unterlassen lachen3
LG und Danke

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116777
21/02/2011 20:49
21/02/2011 20:49
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
jaja, du lachst drüber lachen1

interessant wird das ganze erst, wenn überall willkürlich zusammengeknotete kabel rumliegen, die plattenleger ihre lkw-ladungen sand umherschaufeln und alles mit wasser einmatschen ... und das ganze natürlich in sicherheitsschuhen, die schon fast der stufe S5 (sogar sicher gegen vulkanausbrüche) entsprechen.
Nun ja.. es gibt entsprechend andere prioritäten... ein helm zum bleistift... sicherheitshelm und badelatschen whistle .. naja.. man verhindert damit scheinbar böse flecken diverser taubenaktivitäten auf dem haupthaar... whistle

lg roy

Re: Adapter für Marokko??? [Re: bengel] #116781
21/02/2011 21:22
21/02/2011 21:22
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
hammer hammer
Und das soll ich dir jetzt alles glauben?!?!?
Mir kommt es fast so vor, als würdest du es tatsächlich bitterernst meinen whistle
Bekommst du und die anderen Arbeiter eine Lebensgefahrzulage oder ist das st...normaler Alltag?
lachen4

Last edited by Legolia1966; 21/02/2011 21:23.
Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116783
21/02/2011 21:43
21/02/2011 21:43
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
ich weiß.. mir glaubt wieder keiner cry .. das is st... normaler alltag in makrebia.. und der wird so langsam BG konform .. wie gesagt, es besteht schon helmpflicht ...die lebensgefahrzulage müsste manchmal schon beim essen zutreffen ...zum glück hilft mir da mein habibi ... am wegesrand steak abschneiden und grillen lassen... mit matescha o ba3sla ..aber dennoch sehr lecker
zum glück besteht die helmpflicht nicht daheim in deutschland...wäre schon etwas zu spät dafür grin

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116812
22/02/2011 15:51
22/02/2011 15:51
Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Y
Yves_Strasbourg Offline
Junior Mitglied
Yves_Strasbourg  Offline
Junior Mitglied
Y

Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
In diesem forum staune ich immer wieder wie man von thema abkommt, wie zum beispiel vonm stromadapter zur helmpflicht. Dazu kommt es sicherlich unbewusst.

Jedoch kann dies auch bewusst und beabsichtigt sein, wie von dem prüfungskandidaten der zu elefanten gefragt wird, sich aber leider nur auf würmer vorbereitet hat: "Der elefant hat einen wurmartigen rüssel. Die würmer unterscheiden sich ..."

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116815
22/02/2011 16:21
22/02/2011 16:21
Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Y
Yves_Strasbourg Offline
Junior Mitglied
Yves_Strasbourg  Offline
Junior Mitglied
Y

Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Ein stromadapter ist für Marokko nicht gründsätzlich erforderlich. Wie mein vorredner schon ausführte, haben sogenannte deutsche schutzkontaktstecker in der erdungsklemme oft ein loch, um den erdungskontakt in form eines stiftes seitens der steckdose aufzunehmen und so einen kontakt herzustellen (sogenannte verbindung "male-femelle", männlich-weiblich). Dieses loch auf der lasche der schutzkontaktklemme gewährleistet in der regel den schutzkontakt.

Sollte dies ausnahmsweise (und nicht so selten) mal nicht der fall sein, sorgt die berührung des nicht geerdeten angeschlossenen gerätes einerseits mit der einen hand und eines gut geerdeten metallischen gegenstandes mit der anderen hand dann für die nicht unbedingt erwünschte erdung.

Hat das angeschlossene gerät einen defekt und eine hohe stromaufnahme sowie metallische oberflächen, und die das gerät berührende person eine gute erdung, beispielsweise durch nackte füsse auf stein- oder fliesenboden, tritt bei stromstärken von mehr als 80 milliAmpère herzkammerflimmern ein, das bei längerer dauer durchaus zu muskelkrämpfen und schliesslich zum vorzeitigen ableben durch tod führt.

Andererseits ist jedoch (nicht nur) bei marokkanischen steckdosen immer fraglich, ob ihre schutzkontakte überhaupt geeerdet sind. Dies erfährt man schnell indem man die phase mit der erdungsklemme, d.h. dem aus der steckdose herausragenden erdungsstift, verbindet: dann muss der FI-schalter abschalten. Ist auch ein solcher nicht vorhanden, schlägt die haussicherung durch. Der gebrauch von gummihandschuhen (elektriker nehmen solche aus reiner seide) ist bei solchen massnahmen grundsätzlich empfehlenswert.

Ich persönlich würde auf verbindungen von deutschen schutzkontaktsteckern in marokkanischen oder französischen steckdosen ganz verzichten, oder einen entsprechenden adapter verwenden.

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116817
22/02/2011 16:39
22/02/2011 16:39
Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Y
Yves_Strasbourg Offline
Junior Mitglied
Yves_Strasbourg  Offline
Junior Mitglied
Y

Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
"... und wenn wir uns auf unseren Reisen mal ein Hotelzimmer nehmen müssen, wird das auch kein 5-Sterne-Hotel sein".
Ich denke mal das werden in Marokko dann wohl zwei zimmer sein, denn abseits der touristenzentren verlangt man immer den acte de mariage (die eheurkunde). Und zwar eine islamische, denn eine übersetzte europäische die nicht vom imam unterschrieben ist, gilt nicht - im gegensatz zu islamischen eheurkunden die keine unterschrift eines pfarrers tragen. Liegt die nicht vor, bieten gute hotels der dreisterneklasse und aufwärts dann meistens zwei benachbarte zimmer an, wobei sich der mann an der réception das geld für das zweite zimmer oft in die tasche steckt, falls die polizei nicht kommt um die anmeldungen zu überprüfen und das zweite zimmer deshalb im gästebuch eingetragen werden muss.

Ich würde eher an der küste bleiben und dort eine ferienwohnung mieten, deren vermieter kontrollieren nicht. Die kostet pro nacht so um die 200 dh, mietet man länger als eine nacht sind locker bis zu 66% rabatt drin. Meine erfahrungen beziehen sich da auf die strecke von Dakhla bis AlHoceima, überall dieselben preise. Dies gilt insbesondere in der nebensaison wie auch während des ramadan in der hauptsaison (die dadurch dann zur nebensaison wird).

Last edited by Yves_Strasbourg; 22/02/2011 16:56.
Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116818
22/02/2011 16:41
22/02/2011 16:41
Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Y
Yves_Strasbourg Offline
Junior Mitglied
Yves_Strasbourg  Offline
Junior Mitglied
Y

Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Pardon, jetzt bin auch ich etwas vom thema "Adapter" abgekommen wink

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Yves_Strasbourg] #116819
22/02/2011 16:45
22/02/2011 16:45
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Hallo Yves,
danke für den Hinweis mit dem Adapter. Kann ja tatsächlich nix schaden smile
Ich glaube außerdem, dass solche "Ausschweifungen und Auflockerungen" des Themas durch Humor absolut nichts schaden können. Hier an dieser Stelle nochmals liebe Grüße an Roy tanz3
...habe mich supi amüsiert (glaub dir trotzdem wirklich alles...ganz im Ernst).
Es steht ja nirgendwo geschrieben, dass man hier nur "todernst" diskutieren muss...gerade bei solch einem Thema. Wäre was anderes, wenn man bei einem ernsten Thema...alberne Kommentare abgibt.
Da gibt es ganz andere Themaabweichungen durch gegenseitige Beleidigungen und persönliche Angriffe. Die gehören meiner Meinung nach nirgendwo hin.
Also, nichts für ungut, Yves.
LG Annett

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Yves_Strasbourg] #116820
22/02/2011 16:50
22/02/2011 16:50
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Nochmals Hallöchen Yves,
siehst du...auch vom Thema abgekommen... wink
Also, ich kenne die Situation mit den Zimmern und dem Strafbestand, dass wenn man nicht verheiratet ist....usw. usw.
Wir werden es so machen, wie wir es machen müssen...es geht auch nicht um Ferien oder Urlaub bei der Unterkunft, denn wir brauchen diese für 1 bis 2 Tage, weil wir die Papiere dort für unsere Heirat erledigen müssen.
Danach, wenn wir noch Zeit und Geld haben, werden wir uns ganz legal mal ein Zimmer nehmen können u. evtl. ein paar Tage Urlaub am Strand abseits von family machen (nach der Hochzeit).
LG

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116821
22/02/2011 17:02
22/02/2011 17:02
Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Y
Yves_Strasbourg Offline
Junior Mitglied
Yves_Strasbourg  Offline
Junior Mitglied
Y

Joined: Feb 2011
Beiträge: 11
Strassburg
Ich würde dringend empfehlen es vorher zu testen. In einer nicht zu grossen ferienwohnung wo auch gelegenheit besteht sich auf die nerven zu gehen.
Drum prüfe, wer sich (ewig) bindet.

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Yves_Strasbourg] #116823
22/02/2011 17:39
22/02/2011 17:39
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Yves, wir haben uns schon getestet wink und zwar in Griechenland in einem nicht allzu großen Hotelzimmer....und klar rasselt man auch mal einander...ist alles im grünen Bereich smile
In Marokko hocken wir dann mit der ganzen family aufeinander in beschränkten Räumlichkeiten...
das wird der ultimative Härtetest für mich...aber wird schon alles gut werden.
Außerdem kann man prüfen wie man will, eine Garantie gibt's für nix auf dieser Welt.
LG

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116825
22/02/2011 17:51
22/02/2011 17:51
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
hmm... so, jetzt hätten wir auch die genaue definition des stiftes in der steckdose whistle vorrausgesetzt es hängt an dieser ganzen schose ein 3 poliges kabel hintendran.. ansonsten krabbelts trotzdem etwas leicht lachen1
das mit dem grüngelben is das immer so ne sache.. der kann in marokko auch mal schnell der L1 sein..mehr gibts ja ned wirklich lachen1 aber für die sicherheit is mir dann doch das orange lieber ... lemon is zu zweideutig grün oder gelb, oder doch orange??(für uns grün, das is in marokko aber die orange also doch farblich lieber orange)

genauso is das annett, zu ernst zu sein ist in gewissen situationen auch nicht das wahre ... lachen ist gesund wink

hab ich grad gelesen, du willst nach der hochzeit etwas urlaub machen? ich könnte dir da was empfehlen.. naja... zum essen natürlich ... die machen echt den besten hummer, den ich bislang gegessen hab... aber zum wohnen wäre das jetzt vielleicht etwas zu viel verlangt... ich hätte die pfütze neben meinem bett nicht mal mit meiner inkontinenz erklären können, denn so schnell bin selbst ich nicht shocked ... ansonsten aber echt feiner strand von oualidia als augenschmaus... werd ich dieses jahr mal mit soumiya hinfahren und natürlich mit meinem kleinen deutsch-marokkanischen zappelphillip grin
el jadida lass ich lieber mal auf der route aus... bekomm ich nur wieder ärger

so annettchen, heirate erst mal ... und tue dir den stress der maroc-behörden an grin vielleicht sehen wir und dann mal zu 5. im urlaub wink

lg roy

P.S. richtig, eine garantie gibt es nie! zumindest nicht für beziehungsangelegenheiten. wenn man jedoch ein umtauschrecht erwartet, dann sollte man sich generell nur auf leblose Dinge im leben beschränken **hust**

Last edited by bengel; 22/02/2011 17:55. Reason: Nachtrag P.S.
Re: Adapter für Marokko??? [Re: bengel] #116884
23/02/2011 19:16
23/02/2011 19:16
Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Legolia1966 Offline OP
Mitglied
Legolia1966  Offline OP
Mitglied

Joined: Feb 2011
Beiträge: 254
Deutschland
Hallo Roy,
leider schwächelt meine angeborene Schreiblust etwas, da ich gesundheitlich nicht auf der Höhe bin. Aber ich habe Tränen gelacht als ich deinen Beitrag las....das hat mich sehr aufgemuntert.
Also, wenn ich mal wieder depri bin, muss ich theoretisch u. praktisch nur so einen ähnlichen Forenbeitrag eröffnen und darauf hoffen, dass du antwortest. lachen3
Lasst es euch supergut gehen...du und deine Familie mit dem kleinen deutsch-marokkanischen Zappelphillip wink
Ganz liebe Grüße Annett

Re: Adapter für Marokko??? [Re: Legolia1966] #116885
23/02/2011 20:16
23/02/2011 20:16
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
Oh Oh Oh annett,

ich hoffe du versinkst nicht aufgrund deiner schreiblust beim adoul :o, selbst die zipfelmütze kann der nicht soweit runterziehen whistle

ich hoff ja, du eroffnest nicht wieder wieder treads, die mit irgend einem popel in der steckdose enden grin ... das zu erroieren wäre jetzt echt etwas zu weit ... wobei.. hab diesbezüglich viele sachen in meinem spatzenhirn schlummern whistle... du kannst ja im notfall auch 0815 anrufen und hoffen, dass ich zeit zum rangehen hab, depriphasen? was is das denn? kennt mein sprachschatz garnicht ......

also mit dem gutgehen geben wir uns die größte mühe... obwohl ich heut wieder muscheln und gambas auspopeln musste.. bin nur froh, dass ich morgens die msaman nicht jagen muss.

ganz liebe grüße roy


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1