Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
472,359 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 669 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Summach] #132990
23/04/2012 23:21
23/04/2012 23:21
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Liebe Josi,

danke für deinen schönen Beitrag! Übrigens, meine Mutter ist immer total fasziniert davon wie gut mein Mann Menschen einschätzen als auch Leute ironisch und sarkastisch imitieren kann grin Sie bewundert das regelrecht. Das hat wohl genau damit zu tun, was du beschrieben hast..

LG

Last edited by choppy; 23/04/2012 23:22.
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Summach] #132991
23/04/2012 23:22
23/04/2012 23:22
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Original geschrieben von: Josi

* wem jetzt auffällt, daß ich ziemlich viel auf dem Klo nachdenke und lese: das wiederum ist etwas, was ich jedem Marokkaner voraus habe und was er nie verstehen wird ("was machst Du da eigentlich immer?").


grin

Schöner Beitrag.

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: JasminH] #132993
23/04/2012 23:44
23/04/2012 23:44
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Original geschrieben von: choppy
Hallo Ayoub und Shakir,

ich bin zwar keine Marokkanerin und habe auch sonst keinen Migrationshintergrund, aber auch ich kenne dieses Misstrauen gegenüber meinen Mitbürgern, es ist mir so oft passiert, dass ich Menschen schon lange kenne und ihnen niemals zugetraut hätte, dass sie fremdenfeindlich sind, und immer wieder wurde ich eines Besseren belehrt frown Das stimmt mich seit meiner Kindheit traurig, nachdenklich und auch oft sehr wütend! Dennoch gibt es sie, die Menschen die absolut nicht so sind. Gerade wo jetzt in meiner Stadt Innsbruck eine große Debatte bezüglich der FPÖ-Plakate "Heimatliebe statt Marokkaner-Diebe" losgetreten wurde, habe ich auch besonders viele junge Menschen getroffen die durch und durch empört darüber waren und sich fürchterlich aufgeregt haben. Es sind aber meist vor allem junge Menschen, die auch über einen gewissen Bildungsstand haben (nicht nur formelle Bildung ist damit gemeint), eine gewisse Weltoffenheit besitzen sowie die Fähigkeit zur Reflexion haben und sich nicht beeinflussen lassen. Ausserdem spielt die eigene Herkunftsfamilie eine große Rolle- in meiner Familie beispielsweise gab es noch nie Fremdenfeindlichkeit und -hass und es wurde immer als etwas Negatives und Verabscheuungswürdiges thematisiert.

LG


Liebe Choppy,

das weiß ich doch auch. Ich sehe nicht in jedem Nichtmuslimen einen Islamhasser. Es gibt auch ehrliche, einem wohl gesonnene Nichtmuslime. Mein Misstrauen ist nun mal aber seit diesem Forum größer geworden. Ich achte viel mehr auf Nuancen im Verhalten deutscher Mitmenschen als früher.

Meine neuste Erfahrung:

Ich esse einen S.chokoladenkuchen mit. Naiv wie ich bin, frage ich nicht, ob dort Alkohol drin ist. Ist ja nur ein S.chokoladenkuchen! HA HA! crazy Nachdem ich ihn verdrückt habe - und ja er hat lecker geschmeckt - sagen mir die K.ollegen völlig ÜBERRASCHEND (Das Schauspielern sollten sie noch etwas lernen!), dass das ja ein R.otweinkuchen ist.

Das ist doch schäbig! Das schäbige war daran, dass sie EINE Reaktion provozieren wollten. Wie reagiert S.hakir, wenn er erfährt, dass da Alkohol drin ist? Dachten Sie jetzt, dass ich in Tränen ausbreche? hilfe

Um deine Neugierde zu stillen --> Ich habe nur sinngemäß geantwortet: Ich wusste ja nicht, dass Alkohol drin ist und somit trifft mich keine Schuld. Noch einen essen werde ich aber nicht. Ansonsten haben wir den ganzen Tag darüber Witze gemacht, denn ich war an diesem Tag komischerweise noch besser drauf als sonst. Wer weiß, was da noch alles drin war.... hilfe hilfe hilfe

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Shakir.] #132994
23/04/2012 23:56
23/04/2012 23:56
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
Hallo Shakir,
da hast du leider Recht. Und da Medien zur Zeit nichts anderes zu tun haben, als Extremisten auf beiden Seiten aufeinander zu hetzen und der Missbrauch von Sozialleistungen (auch von Deutschen, aber die werden nicht/wenig erwähnt) immer stärker wird, die Menschen hier perpektivlos sind (ich spreche von meiner Gegend), wird die Situation immer schwieriger. Gleichzeitig damit eine (aus meiner Sicht und auch persönlichen Erfahrungen) nicht gerade positive Entwicklung in anderen islamischen Staaten einhergeht, wird es immer schlimmer. (Obwohl ich die Wahlen als solches in diesen Ländern als positiven Schritt sehe, sehe ich auch die Angst der Menschen dort vor Veränderungen und dadurch den Erfolg des "arabischen Frühlings" noch nicht. Es ist immer so: die, die Veränderungen erkämpften, bleiben auf der Strecke oder haben keine Lobby.)
Ob rechtschaffende Moslems sich von sogenannten "Hasspredigen" distanzieren oder nicht, hört am Ende keiner mehr. Und die Menschen hier haben reale Angst. Und das ist ein fruchtbarer Boden, auf den lässt sich alles aufbauen.
Aber du hast Recht, es gibt immer weniger Menschen, die bereit sind, Andersgläubige zu akzeptieren.
Mir persönlich ist es egal, welcher Gott oder Nichtgott jemanden auf einen fairen Weg führt. Für mich sind Taten entscheidend.
Die Hoffnung zu verlieren, hieße für mich aufgeben. Also lass dir bei aller Enttäuschung ein wenig Platz für Vertrauen.

Antwort auf:
Was denken dann erst diejenigen Nichtmuslime, die nicht Marokkoliebhaber sind?


P.S. Sie reden ganz offen darüber unter ihresgleichen. Und wenn du eine andere Meinung hast, gilts du als Feind Nr. eins. Das Schlimme ist, dass du diesen Spagat nicht mehr hinbekommst. Mich gruselt es manchmal.

Wohin Berberteppiche manchmal fliegen... lachen1
LG Katrin

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: whatshername61] #132998
24/04/2012 00:06
24/04/2012 00:06
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Hallo Katrin,

danke für deinen Beitrag.

Original geschrieben von: whatshername61
Also lass dir bei aller Enttäuschung ein wenig Platz für Vertrauen.

smile

LG
Shakir

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Shakir.] #132999
24/04/2012 00:14
24/04/2012 00:14
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
manchmal kann man ´ne couch zurückgeben crazy


When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: whatshername61] #133001
24/04/2012 00:23
24/04/2012 00:23
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Du bist mir nichts schuldig. Wenn ich wirklich helfen konnte, so ist dies für mich Dank genug.

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Shakir.] #133004
24/04/2012 00:39
24/04/2012 00:39
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
ich weiss.
hab´s auch nicht aus schuldigkeit getan

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Shakir.] #133005
24/04/2012 00:39
24/04/2012 00:39
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Lieber Shakir,



Antwort auf:
das weiß ich doch auch. Ich sehe nicht in jedem Nichtmuslimen einen Islamhasser. Es gibt auch ehrliche, einem wohl gesonnene Nichtmuslime. Mein Misstrauen ist nun mal aber seit diesem Forum größer geworden. Ich achte viel mehr auf Nuancen im Verhalten deutscher Mitmenschen als früher.


das war mir schon klar, dass du so weit differenzierst und dir bewusst ist,dass nicht in jedem Nichtmuslimen oder Deutschen ein Islamhasser oder ein Rassist steckt! Ich wollte nur damit sagen, dass es auch mir so geht obwohl ich keine Marokkanerin bin und keinen Migrationshintergrund habe, und, dass dieses Misstrauen immer wieder berechtigt war. Dass es noch andere Menschen gibt die nicht so drauf sind, muss ich mir immer wieder selbst vor Augen führen und vorsagen, sonst würde ich vielleicht in dieser Gesellschaft verzweifeln. Allerdings brauchte ich nicht dieses Forum um misstrauisch zu sein, dass bin ich seit meiner frühen Jugend, schockieren tut es mich doch immer wieder aufs Neue!

Ja das was die mit dir gemacht haben, ist ech schäbig, so etwas ist richtig niederträchtig! Ich verstehe nicht wirklich, warum du nicht ausgetickt bist, ich wäre es vermutlich an deiner Stelle. Gar nicht so wegen dem Alkohol, weil du ja, wie du schon sagst, nichts davon gewusst hast und es damit auch nicht deine Schuld ist! Sondern vielmehr wegen der Tatsache, dass sie dich ausprobieren wollten, schauen wie du reagierst und das auch noch auf Kosten deines Glaubens! Ich finde das zum Kotzen und man sollte da ganz klar Grenzen setzen und zeigen,dass diese Grenze überschritten wurde..

LG

Last edited by choppy; 24/04/2012 00:40.
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: JasminH] #133008
24/04/2012 00:46
24/04/2012 00:46
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
hi,
das schlimme ist, die meisten sind es nur aus dummheit oder eigener unzufriedenheit...
... und dann fängst du mitfrendschämen an

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: whatshername61] #133011
24/04/2012 01:01
24/04/2012 01:01
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
ja das Fremdschämen kenne ich auch crazy
müsste man ja eigentlich nicht, aber passiert mir trotzdem oft..

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: JasminH] #133014
24/04/2012 01:34
24/04/2012 01:34
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Antwort auf:
Ja das was die mit dir gemacht haben, ist ech schäbig, so etwas ist richtig niederträchtig! Ich verstehe nicht wirklich, warum du nicht ausgetickt bist, ich wäre es vermutlich an deiner Stelle. Gar nicht so wegen dem Alkohol, weil du ja, wie du schon sagst, nichts davon gewusst hast und es damit auch nicht deine Schuld ist! Sondern vielmehr wegen der Tatsache, dass sie dich ausprobieren wollten, schauen wie du reagierst und das auch noch auf Kosten deines Glaubens! Ich finde das zum Kotzen und man sollte da ganz klar Grenzen setzen und zeigen,dass diese Grenze überschritten wurde..


Ach Choppy, du guter Mensch - jetzt ist ja gut. Du regst dich ja richtig auf. nixweiss1 Ich bin doch nicht aus Watte.

Ich habe mir tatsächlich ein sehr dickes Fell über die Jahre aufgebaut - es kann mich wirklich gar nichts in Bezug auf Religion erschüttern. Ich nutze solche Vorfälle für mich nur, um die Glaubwürdigkeit und Loyalität der Menschen zu mir zu analysieren und ziehe Schlüsse für mich.

Eins darf man nicht vergessen: Meine Mitmenschen sind nicht ungeschickt gewesen. Sie haben ja doch so getan als wäre es ihnen plötzlich aufgefallen. Vielleicht lag ich mit meiner Einschätzung ja auch falsch und es war nur Zufall, dass diese eigentlich doch sehr netten Kollegas mir getrennt voneinander gesagt haben, dass da Rot.wein drin war. (Der eine nach dem letzten Bissen, der andere später.) Ich kann da doch nicht abgehen wie Schmitz Katze. grin Da mache ich mich doch lächerlich. Wenn ich mir auch sicher bin, was da im Gange war.

Hätte ich einen eindeutigen Beweis gehabt, dass sie "meine Sünde" geplant hätten, so hätte ich meinen Unmut in aller Deutlichkeit geäußert - allerdings sehr diplomatisch. Denn das beherrsche ich im übrigen noch besser als verbale Spitzen oder humorvolle Einlagen. Davon sieht man hier nur nicht viel. Ausgetickt wäre ich nicht, denn Arbeit ist Arbeit - Privatleben ist Privatleben. Ich ende sicher nicht, wie manch Kollegen, die das Leid von der Arbeit auch noch nach Hause mitnehmen. Nö!

Ausgetickt bin ich früher - also vor ca. 10 Jahren: Kollegin als Nazi beschimpft und ab zum Chef. Ich hab es damals ja noch hingekriegt, dass ich da mit Schulterklopfen raus gekommen bin und zur betroffenen Kollegin damals noch wie ein Honigkuchenpferd grinsend anschießend sagte: "Und - hast du was erreicht?" daumen1 Irgendwie hatte ich immer ein Standing... Die hat sich damals wirklich erlaubt, nachdem ich sie mit Ignoranz bestrafte, mich anzuschreien, ich solle doch in mein Land zurückkehren, wenn ich nicht mehr mit Deutschen spreche. Dabei habe ich sie nur ignoriert, um einen Kollegen nicht zu verpetzen.

Zurück zum Kuchen:
Man hätte ja auch Rücksicht auf mich nehmen können und von Anfang an einen anderen Kuchen mitbringen können, aber weißt du was: Ich hasse diese Rücksichtnahme. Verhungern werde ich sicher nicht. Vor kurzem war ich auf einer deutsch-polnischen Hochzeit - na ja eigentlich ists jetzt auch wieder sehr lange her grin - die haben ALLES mit Alkohol gekocht!!!!!! Selbst das Dessert war mit Alkohol angereichert. Ich habe an dem Tag von der Käseplatte gefressen und Salat.... lachen1 Aber soll ich dir was sagen - ich liebe mein muslimisches Leben gerade deshalb. Das ist pure Selbstbeherrschung. Aber eigentlich auch nicht besonders schwer.

LG und gute Nacht

PS.: whatshername, dann ist ja alles gut. smile

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: DonRonaldo] #133027
24/04/2012 02:16
24/04/2012 02:16
Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
Hallo Shakir,
sicher hat Dir das schon mal jemand gesagt. Falls doch nicht, sage ich es dir, denn es könnte sein, dass Du nichts vom Kochen und Backen verstehst cool eventuell ein marokkanischer Pascha bist (nicht böse gemeint!!!), deshalb:
ich weiß, dass die meisten ernsthaften Muslime nichts essen, woran Alkohol ist. Würdest Du eine mit Kirschwasser getränkte Schwarzwälderkirschtorte essen (nach dem Backen beträufelt), so wäre das nicht erlaubt. Beim Kochen und Backen jedoch verdampft jeder Alkohol, deshalb halte ich selbst es für eher unbedenklich. Solltest Du das nicht gewusst haben, konnte ich Dich vielleicht beruhigen.
Auf einem anderen Blatt steht natürlich Deine eigene Entscheidung bezüglich der Religion, soll heißen, wenn Du ganz einfach nichts essen und trinken willst, woran Alkohol ist, so ist das Dein gutes Recht.
Gute Nacht. Laila saida

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Shakir.] #133042
24/04/2012 11:35
24/04/2012 11:35
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Hallo Shakir,

Antwort auf:
Ach Choppy, du guter Mensch - jetzt ist ja gut. Du regst dich ja richtig auf. nixweiss1 Ich bin doch nicht aus Watte.


Dass du nicht aus Watte bist habe ich schon bemerkt. Dennoch hat es dich ja doch in irgendeiner Weise geärgert oder? Ich weiss, ich bin bei solchen Sachen etwas cholerisch manchmal wink . Ich tick da oft schlimmer aus als mein Mann wenn es um solche Sachen geht. Aber das ist vielleicht wieder der Stolz der Marokkaner der das raus kommt. Von daher finde ich dein Verhalten in dieser Situation eh cool und du hast dich einfach nicht provozieren lassen von denen.
Und wenn dir der Beweis fehlt, dass das geplant und beabsichtigt war ist es nochmal was anderes. Ich hatte beim Lesen so ein heftiges Bild im Kopf, das ihr da zusammen den Kuchen gefuttert habt und sie dir dann zusammen mit einem fetten Grinsen gestanden haben, dass da Alkohol drinnen war.

Antwort auf:
Man hätte ja auch Rücksicht auf mich nehmen können und von Anfang an einen anderen Kuchen mitbringen können, aber weißt du was: Ich hasse diese Rücksichtnahme.


Dass du diese Rücksichtnahme hasst, verstehe ich irgendwie. Es ist ein Unterschied, ob jemand "nur" Rücksicht nimmt oder ob jemand wirklich Verständnis und Respekt vor etwas hat. Worin ich beispielsweise den Unterschied sehe kann ich zB an meiner Familie erklären. Meine Eltern sind getrennt. Wenn wir bei meinem Vater essen gehen, dann nimmt er halt "Rücksicht" und stellt neben der Schweinewurst-Platte eine Käseplatte für meinen Mann und mich hin. Wenn wir bei meiner Mama eingeladen sind, dann würde es niemals nur ein Stückchen Schweinefleisch dort geben und kocht sie für die ganze Familie Fleisch, dann kauft sie Halal-Fleisch beim Türken, weil sie das einfach versteht und respektiert. Das sind kleine aber feine Unterschiede. Mein Vater meint es sicher auch nicht böse und meint es sicher gut wenn er Rücksicht nimmt, aber Verständnis und Respekt zeigt da wirklich meine Mutter, sie tut das gerne und für sie ist das selbstverständlich.

Ein anderes Beispiel: Eine Arbeitskollegin hatte mir letztens erzählt, dass sie zum Geburtstag ihres Sohnes anstatt einen Kuchen eine kalte Platte in den Kindergarten mitnehmen wollte. Die Kindergärtnerin hatte sie gebeten keine Schweine-Wurst zu bringen wegen der muslimischen Kinder. Die Mutter rastete aus "entweder die fressen die Wurst die ich mitnehme oder sie lassen es sein". Na fein lieber die Kinder beim Essen zuschauen lassen und sie auszuschließen anstatt ein Platte ohne Schwein zu richten. Würde diese Frau doch noch einlenken wegen des Nachdrucks der Kindergärtnerin und aus "Rücksicht" eine Schweinefleisch-freie Platte doch noch mitbringen, dann könnte ich auf diese "Rücksicht" verzichten und hätte ich Kinder, dann würde ich ihnen vielleicht an diesem Tag ganz was leckeres mitgeben, sodass sie gar nicht die mitgebrachte Jause essen wollen, vielleicht einen selbstgemachten Burger mit leckerem Kufta vom Türken laugh Am Besten noch Burger für alle Kinder, damit keines neidisch wird, die Platte könnte sie vermutlich wieder voll beladen mit nach Hause schleifen grin

Last edited by choppy; 24/04/2012 11:39.
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Summach] #133081
25/04/2012 02:47
25/04/2012 02:47
Joined: Dec 2009
Beiträge: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Beiträge: 1,481
agadir



Antwort auf:
Alphabetismus wird überschätzt:

die meisten Menschen der westlichen Welt haben Lesen und Schreiben gelernt und was können sie am allerwenigsten: Lesen und Schreiben.


Alles klar.

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: Ayoub1973] #133141
25/04/2012 20:38
25/04/2012 20:38
Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline OP
Mitglied
DonRonaldo  Offline OP
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
Mal ne allgemeine Frage an alle die Analphabeten hier im Forum, was hat das eigentlich alles mit Berberteppichen zu tun...


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517
Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: DonRonaldo] #133143
25/04/2012 21:29
25/04/2012 21:29
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
das ist ja das problem, teppiche fliegen, wohin sie wollen.

Re: Berberteppiche – welcher Preis ist korrekt ? [Re: DonRonaldo] #133161
25/04/2012 23:51
25/04/2012 23:51
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo


donronaldo,

eine merkwürdige frage von dir.
du warst doch der erste, der berberteppiche mit analphabetismus und dem wunsch nach einer heirat mit einer deutschen frau verknüpft hat. die frage hättest du dir davor stellen sollen.


gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Seite 2 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1