Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion Herzlich willkommen beim Marokkoforum, Marokko Information und Diskussion
powered by Marokko.Net™
Liebe Forennutzer,

Dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.

...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
(Views)Populäre Themen
Spielplan African Nations Cup 3649741
Der Quran - der Beweis für die Existenz Gottes !?! 1730104
Fühlt ihr den Blues noch in den Adern 1360455
Religiöse Beschneidung verboten 854204
Woran merkt man das ER es ernst meint? 689035
Was für Büroalltag 636484
Arab, Maroc & Co. Music Thread 592180
Treffpunkt-Erfahrungen 578561
van Gogh ist tot 489986
Strassenverkehr 465048
Forum Statistik
9959 Mitglieder
17 Foren
18515 Themen
164845 Beiträge

Besucher Rekord: 12010 @ 24/12/2014 15:24
Wer ist Online
0 Mitglieder (), 183 Gäste und 6 Spiders online.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Seite 3 von 5 < 1 2 3 4 5 >
Optionen
#143543 - 26/01/2013 19:38 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984]
moni1984 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 21/01/2013
Beiträge: 4
Ort: Kaiserslautern
ohhh vielen lieben dank ThaiMaroc laugh du hast mir sehr weiter geholfen smile
_________________________
Ich liebe die Fotografie, ich liebe Marokko und ich liebe einen marokkanischen Fotografen laugh

hoch
#143551 - 26/01/2013 22:30 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: moni1984]
ThaiMaroc Offline
Mitglied

Registriert: 01/02/2008
Beiträge: 1771
Ort: Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Bitte Moni dazu ist das Forum da.

Falls du schon früher die anmeldung von der Krankenkasse hast. Kannst du auch schon direkt zur ABH gehen ohne Termin (manchmal ist es doch verschieden von Stadt zu Stadt)und dort seinen Aufenthaltstitel zu bestimmen wie lange er erstmal bekommt, gleichzeitig gab es bei uns auch nicht Arbeitserlaubnis die auf der Karte steht.
Falls sie im merken das er noch kein kleines Gespräch führen kann bekommt ihr auch den Zettel bei der ABH für den Kurs. Mein Mann war total aufgeregt und hat immer nur mit Ja geantwortet oder mich angesehen das ich ihm helfen soll vor lauter aufregung. Er musste dann den Kurs machen, hat aber nicht geschadet zumindestens 5 Jahre später steht er fest im Leben :-)

hoch
#143568 - 27/01/2013 10:56 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Selinababy28 Offline
Mitglied

Registriert: 15/01/2013
Beiträge: 79
Ort: Deutschland
wie lange dauert den so ein kurs???Wird er dann auf so einer abendschule gemacht???

hoch
#143570 - 27/01/2013 11:21 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28]
ThaiMaroc Offline
Mitglied

Registriert: 01/02/2008
Beiträge: 1771
Ort: Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Da gibt es unterschiedliceh Angebote.

Wir haben Vollzeit gemacht hat um 8 Uhr angefangen und war um 15 Uhr fertig und das jeden Tag dauer war 3 1/2 Monate.

Gibt allerdings auch Kurse da sind es nur 3 mal die Woche oder auch die ganze Woche durch nur weniger Stunden.Dann zieht sich das auf 6 Monate raus. Man muss halt bestimmt Stunden absolvieren. Falls man diesen Kurs dann auch noch unterbricht oder erst gar nicht anfängt könnte der weitere Aufenthalt für die Verlängerung gefährtet sein.
Abends gibt es eher weniger Kurse. Deswegen gestaltet sich das selten so gut wenn man dann noch arbeiten gehen möchte. Es geht halt nur als Minijob wo man dann auch mal Abend irgendwo arbeiten kann. Also der Gedanke Mc Doof erstmal arbeiten kann man meisst schon verwerfen.

hoch
#143571 - 27/01/2013 11:27 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Selinababy28 Offline
Mitglied

Registriert: 15/01/2013
Beiträge: 79
Ort: Deutschland
ok gut...ja ich denke mal für den anfang ein minijob bis man den kurs gemacht hat....

hoch
#144885 - 18/02/2013 13:16 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied

Registriert: 19/03/2012
Beiträge: 37
Ort: Schwelm
Original geschrieben von: ThaiMaroc
Hallo sweety

schau mal auf der Liste der deutschen Botschaft den nur diese darfst du als Übersetzer nehmen. Sind aber alle sehr hilfsbereit.


Das ist nur bedingt richtig. Unser Übersetzer war hier in Deutschland und auch nicht in der Liste. Dann brauchten wir noch einen in Marokko, der auch nicht von der war, beide sind aber staatlich jeweils anerkannt und wurden von der Botschaft akzeptiert. Das ist immer so eine reine Glückssache, wer was akzeptiert oder nicht. Ich habe bei dem ganzen Papierkram schon so viel unterschiedliche Dinge gehört, da war das Ende von ab und keine Info ist 100% sicher an verschiedenen Orten.


Bearbeitet von Zawja_dialk (18/02/2013 13:16)

hoch
#144886 - 18/02/2013 13:25 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28]
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied

Registriert: 19/03/2012
Beiträge: 37
Ort: Schwelm
Original geschrieben von: Selinababy28
wie lange dauert den so ein kurs???Wird er dann auf so einer abendschule gemacht???


Kommt drauf an, bei welchem Level er einsteigen kann. Mein Mann stieg ein bei Level 2. Er ist an der Volkshochschule. Dauert etwa 7 Monate für alle 10 Stufen. Vorher musste er zu einem Einstufungstest. Er hat Mo-Fr jeweils 4 Stunden Unterricht.
Die ABH hat gibt eine Liste mit, wo Schulen drauf sind, die Integrationskurse anbieuten.

Ob dein Mann einen Job vorher oder nebenbei machen kann, hängt von der ABH ab. Manchmal verpflichten sie erst, den Integrationskurs zu machen und geben danach erst eine Arbeitserlaubnis. Hängt alles stark vom Sachbearbeiter ab.


Bearbeitet von Zawja_dialk (18/02/2013 13:27)

hoch
#144892 - 18/02/2013 14:19 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Zawja_dialk]
Selinababy28 Offline
Mitglied

Registriert: 15/01/2013
Beiträge: 79
Ort: Deutschland
ok da bin ich mal gespannt wie das bei uns so ablaufen tut...hab so ein deppen SB von der ABH der läßt sich so zeit das er das Visum für mein Mann zugeben,wie lange hast du den warten müssen

hoch
#144895 - 18/02/2013 16:34 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Selinababy28]
Zawja_dialk Offline
Junior Mitglied

Registriert: 19/03/2012
Beiträge: 37
Ort: Schwelm
Original geschrieben von: Selinababy28
ok da bin ich mal gespannt wie das bei uns so ablaufen tut...hab so ein deppen SB von der ABH der läßt sich so zeit das er das Visum für mein Mann zugeben,wie lange hast du den warten müssen


Wie ich dir schon mitgeteilt habe, sage es aber hier auch noch einmal: es waren etwa drei Monate. Das lag aber an der ABH und war auch keine böse Absicht. Als ich bei der Sachbearbeiterin zum Gespräch war, hat sie mir den riesen Stapel gezeigt von Anträgen und jeder muss bearbeitet und geprüft werden.
Man denkt immer an sich, aber dann versteht man auch mal die Leute dort. Und die Dame war streng, aber korrekt und dennoch sehr angenehm. Das sind dort nicht immer Unmenschen.

hoch
#150627 - 07/10/2013 19:20 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Falak Offline
Junior Mitglied

Registriert: 05/04/2013
Beiträge: 33
Ort: berlin
Hallo.wollte euch meine erfahrung schreiben.ich bin offizell seit dem 27.6.2013 in marokko verheiratet. Bis zur ehe hat es zwei wochen gedauert unten seit ankommen in marokko.zur botschaft in Rabatt sind wir am 12.8.2013 gegangen und haben das visum beantrag.heute den 7.9.2013 hat mein mann den anruf bekommen und wurde gratuliert und hat sein visum erhalten.wir musten weder in der botschaft noch ich in der Ausländer Behörde vorsprechen.haben nur gewertet. Ich 32 er 35.wir hatten nur einganz großes problem . Für daseehefahigkeitszeugniss braucht man seit diesem Jahr ein dokument vom mann da er in ganz marokko nicht verheiratet ist.und das vom notar unten in marokko beglaubigt.es ist sehrschwer das zu bekommen weil es viele notare nicht mmachen.erst nach zwei wochen haben wir einen in meknes gefunden der das macht.und das war das teuerste papier 150 € deutsche Übersetzung nicht inbegriffen. Also nur noch eine ledigkeitsbescheinigung reicht nicht mehr.weil sie nur für den ort rausgegeb wird wo der mann gemeldet ist.und da unten sind sie wohl noch nicht soweit das man einfach in den computers schauen kann das man nirgends da unten verheiratet ist. Also das heisst man kann in Rabatt verheiratet sein aber im wohnort des mannes steht man als ledig drin.sonst lief alles wie geschmiert.nun kommt mein mann inshallah freitag zu mir nach berlin.

hoch
#150628 - 07/10/2013 19:41 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Falak]
Sternschen29 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 06/10/2013
Beiträge: 7
Ort: Riedstadt
hallo falak...

da wünsche ich euch alles liebe und gute.....mein mann ist seit märz hier bei mir..ich wünsche deinem mann das er sich schnell und gut hier einleben tut

hoch
#150631 - 07/10/2013 20:06 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Falak Offline
Junior Mitglied

Registriert: 05/04/2013
Beiträge: 33
Ort: berlin
Danke wünsche ich euch auch

hoch
#151209 - 15/11/2013 10:31 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Falak]
Fr_Langstrumpf Offline
Junior Mitglied

Registriert: 12/11/2013
Beiträge: 3
Ort: Deutschland
Hallo,
warum heiratet ihr denn alle in Marokko? Ist es nicht einfacher in Deutschland?
Vielleicht kann mir jemand mal Vor- bzw. Nachteile erläutern?
Vielen Dank...

hoch
#151210 - 15/11/2013 10:56 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Fr_Langstrumpf]
laumi Offline
Mitglied

Registriert: 12/03/2011
Beiträge: 163
Ort: Deutschland
Hallo Fr_Langstrumpf

Vorteile einer Hochzeit in Marokko sind:

1. Man hat ein Recht auf das Visum für den Ehegattennachzug

2. Man muss keine Arbeit oder finanzielle Mittel nachweisen

Nachteile einer Hochzeit in Deutschland:

1. Man hat rechtlich gesehen keinen Anspruch auf das Heiratsvisum

2. Man muss genügend Wohnraum und finanzielle Mittel haben um überhaupt eine Chance auf das Visum zu haben

Lieben Gruß
Laumi

hoch
#151211 - 15/11/2013 11:07 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: laumi]
angelheart78 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 09/08/2013
Beiträge: 13
Ort: Hof
Hallo!
Dazu kann ich echt sagen, ich bin mittlerweile überzeugt, dass die Heirat in Marokko besser ist. Am Anfang dachte ich mal, dass es sicher aufs gleiche raus kommt, diesbezüglich musste ich erfahren, dass dies nicht so ist. Ich denke, wir wären schon lange verheiratet wenn wir es in Marokko gemacht hätten. Wir hatten uns entschieden, es in Deutschland zu machen und es zieht sich jetzt schon eine ganze Weile. Sollte jetzt wieder etwas nicht funktionieren, werden wir sicher umdisponieren und doch in Marokko heiraten.

hoch
#151491 - 28/11/2013 14:39 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: angelheart78]
ThaiMaroc Offline
Mitglied

Registriert: 01/02/2008
Beiträge: 1771
Ort: Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Auch diese Erfahrung muss man machen :-)

hoch
#154254 - 15/06/2014 14:43 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
zarah80 Offline
Junior Mitglied

Registriert: 17/05/2014
Beiträge: 1
Ort: Austria
Original geschrieben von: ThaiMaroc
Ich hoffe dieser Tread wird immer ganz oben stehen, jeder kann hier LINKS posten was das Thema HEIRATEN betrifft und nachfolgende dies lesen und durchstöbern können.

Alles was das begläubigen und legalsieren von Papieren angeht.

http://www.fr-hessen.de/aktuelles/Eheschliessungen_Ffm_Seminar.pdf

Eheschliessung im Ausland vom Auswärtigen Amt

http://www.konsularinfo.diplo.de/Vertret..._Allgemein.html

Visumantrag

http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/WillkommeninD/EinreiseUndAufenthalt/Visabestimmungen.html

Eheschliessung Deutschland und Papiere benötigt Raum Stuttgart

http://www.olg-stuttgart.de/servlet/PB/show/1187362/Marokko.pdf


Danke für die nützlichen Infos! Wir heiraten in September in Marokko und haben schon alles geplant - von dem Feier bis zu den Dankeskarten Dankeskarten. Jedoch brauche ich noch einige Informationen meistens über administrative Sachen. Zum Glück habe ich hier vieles gefunden, danke nochmals. Schade, dass ich das Forum so spät gefunden habe.

Liebe Grüßa
Zara

hoch
#154255 - 15/06/2014 17:15 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: zarah80]
omar11 Offline
Mitglied

Registriert: 27/04/2013
Beiträge: 445
Ort: Bodensee/Beni-Mellal
zahra 80:
kauf dir doch nen Berater, der dir das alles zusammnefasst. Das Heiratsthema ist so was von ausgelutscht! Einfach VERGANGEN GESCHRIEBENES LESEN!
das war’s

hoch
#154256 - 15/06/2014 17:16 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: zarah80]
omar11 Offline
Mitglied

Registriert: 27/04/2013
Beiträge: 445
Ort: Bodensee/Beni-Mellal
Freu dich drauf und mach deine Erfahrungen selber, das schweisst zusammen!

hoch
#155707 - 18/11/2014 17:59 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: ThaiMaroc]
Nixe69 Offline
Mitglied

Registriert: 15/11/2014
Beiträge: 26
Ort: W
Salam an Alle,
ich werde auch früher oder später meinen Freund aus Marokko heiraten und hoffe auf ein glückliches Zusammenleben.
Allerdings wollen wir in Marokko leben,Nador oder Casa,je nachdem wo er Arbeit gefunden hat..
Jedenfalls nicht zu dicht bei der Familie,die zwar sehr nett und liebevoll ist,aber es ist eben doch schöner ungestört zu sein..
Was mich aber beschäfftigt ist,wenn ich komplett 365 Tage im Jahr dort lebe,was passiert mit meinem bis dahin aufgebautem Rentenanspruch?Und wird Rente auch nach Marokko überwiesen?
_________________________
:-)

hoch
#155708 - 18/11/2014 18:35 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69]
Koschla Offline
Mitglied

Registriert: 11/05/2009
Beiträge: 992
Ort: Fes, Marokko
hallo nixe,

es gibt in der Tat ein Sozialversicherungsabkommen zwischen Deutschland und Marokko. Das heißt im Klartext, dass Du einbezahlte Rentenbeiträge aus Deutschland in Marokko ausbezahlt bekommen kannst und umgekehrt. Wenn Du in Marokko lebst und nicht arbeitest, bleiben Deine einbezahlten Rentenbeiträge aus Deutschland einfach liegen und werden bei Erreichen des Rentenalters fällig. Ist es in Deutschland immer noch so, dass man mindestens fünf Jahre einbezahlt haben muss, um überhaupt einen Anspruch zu haben. Ich meine, aber frag nochmal nach.
Wenn Du in Marokko arbeiten möchtest, kannst Du Dich anmelden lassen und ebenfalls Rentenbeiträge ansammeln. Allerdings ist es hier weit verbreitet, Angestellte NICHT anzumelden. Da müsstest Du Dich mit dem Arbeitgeber absprechen.

hoch
#155709 - 18/11/2014 18:53 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69]
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*

Registriert: 08/02/2001
Beiträge: 4034
Ort: Errachidia, Marokko
Hallo Nixe,

das was Koschla schreibt ist zutreffend, ausser die beiden letzten Sätze, denn Ausländer dürfen (bis auf sehr wenige und spezielle Ausnahmen) in Marokko gar nicht in einem Angestelltenverhältnis arbeiten.
_________________________
Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko

hoch
#155710 - 18/11/2014 18:59 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Koschla]
Nixe69 Offline
Mitglied

Registriert: 15/11/2014
Beiträge: 26
Ort: W
Danke,damit ist mir schon sehr geholfen...
ich möchtee natürlich gerne arbeiten,aber wüßte
auch nicht wo und was,das dürfte sehr schwierig werden.
In meinem jetzigen Leben arbeite ich als Köchin..
Also für Ideen und Anregungen bin ich offen
_________________________
:-)

hoch
#155712 - 18/11/2014 20:32 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Nixe69]
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*

Registriert: 08/02/2001
Beiträge: 4034
Ort: Errachidia, Marokko
Dann macht doch ein Restaurant auf.
Für die fast immer gleichen Angebote der marok. Restaurant´s wäre das eine Bereicherung.
Dein Freund hätte dann auch eine Arbeit als Kellner.
_________________________
Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko

hoch
#155714 - 18/11/2014 21:13 Re: ALLES ZUM THEMA HEIRATEN [Re: Thomas Friedrich]
Nixe69 Offline
Mitglied

Registriert: 15/11/2014
Beiträge: 26
Ort: W
^Gute Idee,Danke Thomas...
_________________________
:-)

hoch
Seite 3 von 5 < 1 2 3 4 5 >