Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
498,139 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 660 guests, and 9 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Hotelzimmer #2631
13/02/2002 13:33
13/02/2002 13:33
Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
M
marie Offline OP
Member
marie  Offline OP
Member
M

Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
Wir (mein Partner Marokkaner, ich Deutsch - nicht verheiratet) möchten im März Südmarokko erkunden - Straße der Kasbahs etc.- Dazu eine Frage: Bekommen wir in den Hotels kein Doppelzimmer, dass heißt wir müssen damit rechnen immer zwei DZ (EZ gibt es ja meistens nicht)bezahlen zu müssen obwohl wir nur eins brauchen. Aber wenn wir ein Zelt mitnehmen und auf einen Campingplatz gehen, so dürfen wir durchaus zusammen darin übernachten, oder geht das auch nicht?
Vielleicht hat jemand auch ein paar aktuelle Tips bzgl. preisgünstiger Unterbringung (wir sind nicht anspruchsvoll, aber sauber wäre schon ganz schön), Restaurants etc. Erikas Reiseführer hab ich und auch einen französischen für Rucksacktouris, aber da ich ein wenig naturfaul bin könnte ich mir vielleicht die ganze Lesearbeit ersparen, wenn....
Okay, entschuldigt! (Ich glaube ich bin doch anspruchsvoll!!!)
Marie

Re: Hotelzimmer #2632
13/02/2002 15:42
13/02/2002 15:42
Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
maryam Offline
Mitglied
maryam  Offline
Mitglied

Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
Hallo,
auch ich bin deusche mit einem marokkaner verheiratet.
Ja es ist richtig das ihr besser 2 hotelzimmer nehmen solltet.
Es kommt vor das wenn der hotelbesitzer euch bei der polizei als anwesend anmeldet es zu problemen kommt.
nicht immer nur umbedingt mit dem besitzer des hotels sondern mit der polizei.Und das ist ja viel schlimmer.ich kenne einen fall da ´wurde der marokkanische partner einer deutschen sogar verhaftet.und das obwohl sie n deutschland verheiratet waren.das zählt aber nicht für marokko.

Deshalb hat mein schwager für uns immer appartments gemietet.mit seinen papieren das war leichter .

Also auf keinen fall in ein hotelzimmer auch nicht in ein zelt .da gilt das selbe wenn es nicht sogar strenger gehandhabt wird.
mrokko ist nunmal ein islamisch geprägtes land.


maryam
Re: Hotelzimmer #2633
13/02/2002 16:14
13/02/2002 16:14
Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
C
Cindyrella Offline
Member
Cindyrella  Offline
Member
C

Joined: Feb 2002
Beiträge: 262
Rhein/Main
Hallo zusammen,

mit erstaunen mußte ich Eure Beiträge lesen. Ich bin selber Marokkanerin, war jedoch bisher nicht sehr oft im Lande meiner Ahnen.

Ich bin total verwundert, dass man in der heutigen Zeit immer noch Probleme gekommen könnte. Das alles, nur weil man nicht verheiratet ist! Eine immer noch kopfschüttelnde Cindy

PS: Wie sieht es dann aus, wenn eine Marokkanerin mit deutscher Staatsangehörigkeit mit ihrem deutschen Partner unterwegs ist?


Immer, wenn man die Meinung der Mehrheit teilt, ist es Zeit, sich zu besinnen.
(Mark Twain)
Re: Hotelzimmer #2634
13/02/2002 18:40
13/02/2002 18:40
Joined: Jan 2002
Beiträge: 52
miltenberg
K
katja 2002 Offline
Member
katja 2002  Offline
Member
K

Joined: Jan 2002
Beiträge: 52
miltenberg
Hi,
als ich 1998 in Marokko war, war es zumindest
noch so. Wir sind nach Essaouira gefahren, und
hatten wirklich Schwierigkeiten, ein Hotelzimmer zu bekommen.
Schliesslich haben wir doch eins bekommen, in dem Hotel, das jetzt in dem ehemaligen Gefängnis ist...
dabei gab es so ein wunderschönes Hotel, aber sie sagten, sie hätten kein Zimmer frei.
Ebenso kann es schon zu Problemen führen, wenn ein Marokkaner, der keinen Vermerk im Ausweis hat, dass er im Tourismus beschäftigt
ist, mit einer Nicht- Marokkanerin unterwegs ist, muss noch nicht mal ´ne grosse Reise sein.
Das hat die MA- Regierung als Schutz der Touristinnen sich so ausgedacht, und dafür sogar
eine spezielle Polizeibehörde erfunden. Nur,
wenn ich daran denke, wie viele - inclusive
meiner Wenigkeit- immer noch auf die "Touristinnen-Jäger" hereinfallen, könnten
sie es auch sein lassen, dann hätten diejenigen, bei denen es nicht so ist, ihre
Ruhe \:\) .

Wenn Du als Marokkanerin mit deutschem Pass und Freund unterwegs bist, werden sie Dich eventuell
anhalten, dürften aber eigentlich nichts unternehmen, da diese Touri-Polizei hauptsächlich
was gegen deutsch-marokkanische Beziehunngen
hat.
Aber ich selbst bin nie mit ihm angehalten worden,
habe aber auch einen dunklen Teint und Haare,
- angeblich sehe ich auch eher orientalisch
aus, als "typisch deutsch" .......

grüsse
Katja

Re: Hotelzimmer #2635
13/02/2002 19:43
13/02/2002 19:43
Joined: Mar 2001
Beiträge: 59
Dresden
T
Thomas Offline
Member
Thomas  Offline
Member
T

Joined: Mar 2001
Beiträge: 59
Dresden
Hallo miteinander, ich kenne selbiges Problem, ich war kurz in Casa mit meiner maokkanischen Freundin. Wir haben gesucht nach einem Hotel, wo wir gemeinsam übernachten hätten können. Überall mussten wir 2 Zimmer nehmen. In dem Appartment, wo die meiste Zeit genächtigt wurde bestanden selbige Probleme überhaupt nicht.
einen trotzdem schönen Urlaub ;\)
salue Thomas

Re: Hotelzimmer #2636
13/02/2002 21:34
13/02/2002 21:34
Joined: Jun 2001
Beiträge: 127
Yorkshire
A
amin Offline
Mitglied
amin  Offline
Mitglied
A

Joined: Jun 2001
Beiträge: 127
Yorkshire
Ich schreibe unter dem Logo meines Sohnes.
Seit 28! Jahren fahre ich -Deutsche- mit meinem Mann -Marokkaner- nun nach Marokko.
Ich kenne viele Stadte von Nord nach Süd und viele Hotels. Ich habe noch niemals Derartiges erlebt. Wir haben immer ein gemeinsames Zimmer genommen. Wir sind noch nie auf derartige Probleme angesprochen worden. Und ich sehe nun wirklich nicht wie eine Marokkanerin aus. Bin nämlich ziemlich hellhäutig und habe auch helle Haare.
Aber auch auf der Strasse sind wir noch nie deswegen angesprochen worden.
Ich jann Eure Probleme deswegen nicht nachvollziehen.
Viele Grüsse Elke

Re: Hotelzimmer #2637
13/02/2002 21:38
13/02/2002 21:38
Joined: Feb 2001
Beiträge: 944
Deutschland
T
Tamou Offline
Member
Tamou  Offline
Member
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 944
Deutschland
Hi Marie,
mit einem Marokkaner ein Doppelzimmer zu nehmen, führt immer zu Schwierigkeiten wenn man nicht verheiratet ist \:\( Vor 2 Jahren habe ich mit meinem Mann eine Rundreise gemacht und wir wurden in jedem Hotel gefragt, ob wir verheiratet sind.
Aber das Beste ist, mein Schwiegereltern sind mit ihrer Tochter für ein paar Tage nach Marrakech gefahren, und sie mußten tatsächlich auch vorweisen, daß sie verheiratet sind \:D \:D
Dabei sind sie auch nicht mehr die jüngsten ;\)

Wann fliegst Du denn nach Agadir? Vielleicht sieht man sich ja mal ;\) Bin auch im März da \:\)

Tamou

Re: Hotelzimmer #2638
13/02/2002 22:44
13/02/2002 22:44
Joined: Nov 2001
Beiträge: 104
Marrakech
S
Sabina BenChaira Offline
Member
Sabina BenChaira  Offline
Member
S

Joined: Nov 2001
Beiträge: 104
Marrakech
Hallo Marie,

ich muss nun wohl die Seite der marokkanischen Hoteliers vertreten. Offiziel dürfen wir kein Doppelzimmer an nicht verheiratete gemischte Paare, oder islamische Paare vermieten. Handelt man dagegen kann es einem im schlimmsten Fall die Genehmigung kosten. Um Probleme zu vermeiden ist es natürlich angebracht nach der Heiratsurkunde zu fragen. Es liegt aber im Endeffekt im Ermessen jedes Einzelnen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass im Süden gar nicht mehr gefragt wurde, dafür in Casa und Rabat umso mehr. Genauso ist es mit den Meldezetteln, die für jeden Gast ausgefüllt werden müssen. Gibt man nur einen der Partner an erübrigt sich die Frage nach dem anderen, aber auch das ist strafbar. Weiter kommt es natürlich auch auf die Beziehungen des Hotels zur Polizei an...
Die siehst die Frage ist komplexer als sie scheint. Eine allgemeingültige Antwort gibt es nicht. Lehnt ein Hotel ab, macht es vielleicht das Nächste. Solltet ihr nach Marrakech kommen, finden wir sicherlich eine Lösung.

Grüsse
Sabina

Re: Hotelzimmer #2639
14/02/2002 09:56
14/02/2002 09:56
Joined: Feb 2001
Beiträge: 24
Osnabrück
Kathrin Offline
Member
Kathrin  Offline
Member

Joined: Feb 2001
Beiträge: 24
Osnabrück
Halli Hallo,

als ich vor zwei Jahren meinen jetzigen marokk. Mann besucht habe, haben wir uns auch den Kopf über die besagten Probleme gemacht und mit dem Reiseführer von Erika Därr in der Hand haben wir uns dann aufgemacht, ein Doppelzimmer gemeinsam zu bekommen und das ohne verheiratet zu sein.
Wir haben größtenteils in Apprtements seiner Familie übernachtet und als wir dann in Meknes angekommen sind, haben wir die Suche nach einem Zimmer im Hotel Panorama (nur ein Stern, aber sauber und okay) begonnen und es hat auch prompt geklappt auf Anhieb. Niemand wollte ein Dokument sehen, es wurden eben nur die Personalien verlangt und uns erklärt, dass wir ofiziell bei der Polizei in zwei Einzelzimmern gemeldet sind.
Als wir dann am Abend ins Hotel zurückkamen, hielt ein Mercesdes mit deutschem Nummernschild vor dem besagten Hotel und jemand sprach mich auf deutsch an und fragte, ob wir verheiratet seien. Ich verneiente und dann wurde mir das Procedere erklärt. Ein sehr netter, schon etwas älterer Marokkaner aus Frankfurt, der seinen Freunde in Meknes besucht hatte. Er hatte uns auch gesagt, ich solle immer sagen, mein Freund sei mein Verlobter und dann eher unser Glück in einfachen Hotels versuchen.

Am kommenden Samstag fleigen mein Mann und ich nach Marokko und wir wollen auch eine Rundreise mit dem Mietauto machen und dann das Schaffest bei seiner Familie feiern. Als wir von hier aus die Hotels buchten, wurden wir auch gefargt, ob verheiratet.
Liebe Grüße,
Kathrin

Re: Hotelzimmer #2640
14/02/2002 15:08
14/02/2002 15:08
Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
M
marie Offline OP
Member
marie  Offline OP
Member
M

Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
Vielen Dank für die zahl- und hilfreichen Antworten. Zuerst fand ich eure Beiträge ja ein wenig deprimierend und ich hatte schon gar keine Lust mehr auf den Trip, wenn es so viel Schwierigkeiten mit sich bringt und man schon fast kriminalisiert wird. Ich muss sagen, die Polizei hält uns oft an aber sie sind immer sehr freundlich und wir hatten noch nie Probleme mit ihnen. Einmal in all der Zeit musste ich den Ausweis vorzeigen, aber sonst war nie etwas. Das Auto hatte allerdings auch meistens noch das deutsche Ausfuhrkennzeichen, vielleicht hat man uns deshalb auch für verheiratet gehalten.
Ich werd also sehen, was sa auf uns zukommt und wenn mir das zu stressig erscheint brechen wir die Tour eben ab.
@Sabina:
natürlich will ich nicht, dass jemand durch uns in Schwierigkeiten gerät oder gar seine Lizens verliert, ist auch gut, dass du die Situation der Hotelbesitzer in diesem Zusammenhang dargestellt hast. Da ich in Marrakech schon 2 mal war, hatten wir jetzt nicht vor, dort hin zu fahren - im Sommer bist du nich da, oder? könnte gut sein, dass ich dich gern im Herbst besuchen würde
@ Tamou:
Ich freue mich immer jemanden den ich nur boardmäßig kenne in Agadir zu treffen. ich fahre vom 19.03-09.04 Aber ich weiß noch nicht genau, wann wir die Rundfahrt machen wollen, dafür hab ich ca. 10 Tage geplant

Wünsch euch allen und natürlich auch allen anderen Forumsbesuchern noch einen schönen Valentinstag!
Marie

Re: Hotelzimmer #2641
15/02/2002 14:34
15/02/2002 14:34
Joined: Feb 2001
Beiträge: 944
Deutschland
T
Tamou Offline
Member
Tamou  Offline
Member
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 944
Deutschland
Hi Marie,
ich werde bis zum 26.03. in Agadir sein.
Wenn Du magst oder weißt, wann Du genau
Vorort bist, kannst Du mir ja mailen ;\)
Tamou

Re: Hotelzimmer #2642
02/03/2002 17:49
02/03/2002 17:49
Joined: Feb 2002
Beiträge: 34
München
T
TiJI Offline
Member
TiJI  Offline
Member
T

Joined: Feb 2002
Beiträge: 34
München
Uns ist zu diesem Thema in Marrakesh auch etwas "witziges" passiert. Mein Mann hat beide Nationalitäten. Im Hotel hat er seinen marokkaischen Personalausweis hergezeigt und daraufhin wollten sie uns kein Doppelzimmer geben(damals waren wir noch nicht verheiratet). Dann hat er seinen deutschen Paß herausgeholt und der Mann an der Rezeption wurde plötzlich ganz höflich und meinte, so sei es kein Problem.

Re: Hotelzimmer #2643
03/03/2002 12:46
03/03/2002 12:46
Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
maryam Offline
Mitglied
maryam  Offline
Mitglied

Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
hallo,
ich habe eine frge dazu und hoffe das sie mir beantwortet werden kann.
auch ich würde im sommer gerne ein paar tage im hotel verbringen.mein mann ist marokkaner und ich deutsche.wir sind hier stanesamtlich verheiratet,und haben unsere ehe islamisch in der moschee geschlossen.
bekommen wir mit der islamischen heiratsurkunde ein doppelzimmer?die urkunde ist auf arabich geschrieben?


maryam
Re: Hotelzimmer #2644
03/03/2002 13:29
03/03/2002 13:29
Joined: Feb 2002
Beiträge: 34
München
T
TiJI Offline
Member
TiJI  Offline
Member
T

Joined: Feb 2002
Beiträge: 34
München
Also, da sehe ich jetzt kein Problem...war zwar noch nicht in der Situation, der Typ an der Rezeption wollte aber bei uns ja gerade eine arabische Urkunde sehen, die Ihr ja habt. Ob der dann so genau weiß, daß das in Marokko nicht gültig ist...frag doch einfach im marokkanischen Konsulat nach, dann weißt Du es ganz sicher

Re: Hotelzimmer #2645
03/03/2002 17:20
03/03/2002 17:20
Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
maryam Offline
Mitglied
maryam  Offline
Mitglied

Joined: Feb 2001
Beiträge: 221
berlin
hallo,
das ist ja das Problm.
wir sind dem marokkanischen konsulat 2 jahre hinterher gelaufen wegen der hochzeit.bevor wir beschlossen haben es in der moschee zu machen.
in dem konsulat waren ständig andere beamte.und alle wollten unterschiedliche unterlagen haben.wir habe viele von marokko schicken lassen müssen.
oder die obdule wurden gerade mal wieder ausgetaucht.und die neue sind noch nicht da odr nicht eingearbeitet.
nun haben wir in der mochee geheiratet.
ich hoffe das dies uns weiterhelfen wird.


maryam
Re: Hotelzimmer #2646
03/03/2002 22:25
03/03/2002 22:25
Joined: Nov 2001
Beiträge: 104
Marrakech
S
Sabina BenChaira Offline
Member
Sabina BenChaira  Offline
Member
S

Joined: Nov 2001
Beiträge: 104
Marrakech
Hallo Maryam,

es sollte eigentlich mit Eurer Urkunde kein Problem sein, ein Hotelzimmer zu bekommen, im Endeffekt geht es doch nur darum im Falle einer Kontrolle( äussert unwahrscheinlich ) ein Papier vorweisen zu können. Mach`Dir nicht zu viele Gedanken, es geht immer irgendwie.
Grüsse
Sabina

Re: Hotelzimmer #2647
06/03/2002 01:48
06/03/2002 01:48
Joined: Nov 2001
Beiträge: 28
NRW
P
posse Offline
Member
posse  Offline
Member
P

Joined: Nov 2001
Beiträge: 28
NRW
Salam Tiji,

das ist auch seltsam, mit der Passgeschichte,
in Nador ist das noch strenger, wenn man sein Pass nicht mit der Card national zeigt, dann wird man erst marokkanisiert, wie ich es zynisch ausdrücke, man hat überhaubt keine rechte mehr und wird behandelt wie Nichts, es seiten man hat Geld und Namen.
Als nicht gebürtiger Marokkaner hat man in Marokko keine Probleme. Aber als gebürtiger Marokkaner, egal wieviel Pässe man hat, gilt dort nur Marokkanische Ordnung, also auch bestechung etc. wird dann erwartet, und hat nicht den Schutz der anderen Nationalität.

Viele Marokkaner behandeln ihre Landsleute
beruflich und menschlich schlechter, solange sie sich kein Vorteil versprechen.

Aber als nicht Marokkaner bekommt man das nicht so mit, ich denk das es ein soziales Problem ist.

Aber wie auch immer, viel Spaß wünsch ich euch in Marokko.

P.S. mich würde mal Interessieren ob die nicht gebürtigen Marokkanern, mal etwas ungerechtes aufgefallen ist bei ihren Urlaub.


Assalamu 'alaikum wa rahmatullah !
Friede sei mit euch und Allahs Gnade!
Re: Hotelzimmer #2648
17/04/2002 10:21
17/04/2002 10:21
Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
M
marie Offline OP
Member
marie  Offline OP
Member
M

Joined: Feb 2001
Beiträge: 504
Bevor es ganz in Vergessenheit gerät möchte ich noch kurz meine "Hotelzimmererfahrung" wiedergeben. Es war überhaupt und nirgendwo ein Problem ein gemeinsames Zimmer zu bekommen. Niemand fragte nach irgendwelchen Papieren. Kann natürlich sein, dass wir so vertrauensselig oder einfach nur so alt aussehen, dass ehe alle dachten wir wären verheiratet.
Marie


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1