Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
478,832 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
1 registered members (marokk1), 781 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28243
04/01/2006 13:43
04/01/2006 13:43
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Donnerstag, 16. Februar.2006 , 19.30-21.00 Uhr

Vortrag mit Dias:

Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität?

Dr. Gabi Kratochwil (CrossCultures)

Verallgemeinerungen, Klischees und Mythen begleiten die Berberthematik in großem Maße, und das gilt auch vor allem für die Rolle der Berberfrau. Einmal wird sie als freier und unabhängiger dargestellt als ihre arabischen Geschlechtsgenossinnen, einmal als unterdrückter. Wie sieht sie nun aus, die Realität der Berberfrauen im heutigen Algerien und Marokko? Die Referentin hat mit zahlreichen Frauen gesprochen und stellt uns deren Alltag und Selbstsicht vor.

Veranstaltungsort: DIE BRÜCKE, Kasernenstraße 6, Düsseldorf
Vortragssaal (Raum 312, 3. OG)
EUR 3,- o. Erm.

Die Veranstaltung wird organisiert vom Deutsch-Marokkanischen Freundeskreis e.V. (DMF), Düsseldorf, (dmf@marokko.net)

Quelle: www.amazigh-online.de

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28244
05/01/2006 15:16
05/01/2006 15:16
Joined: Jan 2005
Beiträge: 77
köln
A
asmun Offline
Member
asmun  Offline
Member
A

Joined: Jan 2005
Beiträge: 77
köln
azul,
tanmmirt für den hinweis, aber erinner mich bitte dran.
ar timlilit

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28245
07/01/2006 13:24
07/01/2006 13:24
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
azul asmun,

wakha tawirin ma kid isktayn, a yamazigh iturbban, tin "tasikritirt" /(sekretärin ) nek a tga ;\) . Maca hat anddu ikiyin s din, isur netafa din kan tamazighin nghed tilmaniyin iturbban. Mid uhu ?

tudert i temazight, ddelt i ysakarn !

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28246
13/02/2006 11:02
13/02/2006 11:02
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Wer ist Frau Dr. Gabi Kratochwil

sie studierte Islamwissenschaft, Politologie und Öffentliches Recht in Bonn und Kairo. Das Thema ihrer Dissertation war " Die Berberbewegung in Marokko ". Diese Dissertation ist in Forum eines Buchs zu kaufen. Ich hatte mit Ihr eine kurze Unterhaltung in Bonn. Sie kennt sich mit dem Thema „ masirische Bewegung in Marokko“ bis auf kleinste Details.
Sie ist auch Autorin eines feines, sogar sehr feines Buch über die Situation Imazighen in Algerien:
KRATOCHWIL, Gabi. 1996.
Die Berber in der historischen Entwicklung Algeriens. Zur Konstruktion einer ethnischen Identität,
Berlin: Klaus-Schwarz-Verlag
Das Buch ist in der Bibliothek der Universität zu Köln zu ausleihen.

Hier haben wir es mit einer Fachfrau und keine einfache Touristin oder Tagelöhner ( Journalist) und ihren fantastischen Berichte aus dem entfernten Morgenland.

@Asmun,
Id an mun akw mid an nejmaâ din ? awed arrawen nagh dik. Tinatas i hmou ad yawy Rosilla diks, hat tkhatr ghifs ;\)

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28247
13/02/2006 11:28
13/02/2006 11:28
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Azul,

die situation der masirischen Frauen unterscheidet sich, meiner Meinung nach, von Region zu anderen.Einer Frau aus einige Rif-regionen könnte man mit einer aus Afghanistan während der Taliban-Zeit vergleichen, wenn das marokkanische Gesetzt nicht da wäre. Einer Frau aus Ait Hdidu (Imilchil )hat ihr die lokale Kultur mehr Rechte gegeben als was vielleicht die deutsche kultur der deutschen Frau gegeben hat. In dieser Region spürt man eine Art selbstversändliche Geleichberichtigung zwischen Frau und Mann. Eine Ult-Hdidu ( Frau von Aithdidu) ist sebstbewusst, fleissig,trägt sehr viel Vrantwortung in der Familie und sehr klug. Hübsch sind sie auch ;\) . Sie fühlen sich aber von dem marokkanischen staatlischen Gesetzte benachteiligt.
Ich bin sehr gespannt auf dem Vortrag von Düsseldorf..

gruss

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28248
13/02/2006 11:36
13/02/2006 11:36
Joined: May 2004
Beiträge: 15
Düsseldorf
RasenderRoland Offline
Junior Mitglied
RasenderRoland  Offline
Junior Mitglied

Joined: May 2004
Beiträge: 15
Düsseldorf
azul itri,

also dein vergleich bezüglich der frauen aus dem rif mit der talibanepoche ist ein wenig unglücklich und völlig realitätsfern. naja, deine neigung stets alles zu übertreiben verleiht diesem vergleich eine gewisse belanglosigkeit

na dann

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28249
13/02/2006 19:05
13/02/2006 19:05
Joined: Jul 2004
Beiträge: 8
40723 Hilden
Srabija Offline
Junior Member
Srabija  Offline
Junior Member

Joined: Jul 2004
Beiträge: 8
40723 Hilden
Hallo Itri,
du hast ja ein paar statements über die Unterschiede von Rif-Berberinnen und Schleuh-Frauen genannt.
Mich würde interessieren, wie Männer in Marokko über Berberfrauen denken, bzw. wie sie sie wahrnehmen, einschätzen.
Ist das überhaupt ein Thema in Marokko? In Deutschland?
Wird ihr Rollenverhalten,ihre Stellung in der Gemeinschaft reflektiert?Differenziert? Verglichen?
Übrigens habe ich gerade festgestellt, dass ich mir dasselbe Pictogramm ausgesucht habe - tut mir Leid, hab ich vorher nicht wahrgenommen. Also wenn es irgendwo andere dieser Art gibt, dann gib mir doch einen Hinweis.
Bin gespannt auf deine Antworten!
Srabi

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28250
14/02/2006 10:27
14/02/2006 10:27
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Azul Srbija und RRoland ,
ich habe nicht die Rif-Region mit Souss vergliechen, sondern einige Rif-Regionen und Ait-Hdidu ( liegt nicht in Souss )als zwei erxtreme Fälle dargestellt, was die Geleichberichtigung der marokkanischen Frau in allgemein betrifft. Alle andere Regionen wackeln irgendwie da zwischen.
In meinen eigenen Region ( assif n tdught) waren die Mädchen nur bis kurzem von der Ausbildung ausgeschlossen. Erst mit meiner Generation wurden die Mädchen zur Schule geschickt, weil keiner von den ausgebildeten Männer AnalphabetInnen heiraten möchte. während es schon längst aus Ait Merghad stammenden ( 80 Km entfernt) Frauen gibt, die als Professorinnen an der Uni beschäftigt sind. Bei Ait-marghad gibt kein Zwangsheirat. Die Mädchen und die Jungs lernen sehr früh vor den Augen ihren Eltern die Kunst des Flirtens, um später ihren Lebenspartner selber zu finden.
Ohne marokanische Gestzte hätte die Frau in Assif n tdught, die gleiche Situation wie der Frau in Afghanistan währden der Taliban-Zeit erlebt.Ich habe meine eigene Region erwähnt um zu sagen, lieber roland, dass ich längst von diesem Übel bei uns Imazighen, die Stamm-mentalität, geheilt bin.

Ich unterscheide nicht zwischen masirischen Frauen und arabischen, weil sie die gleiche Situation haben. Wenn man die Situation der arabischen Frau forschen möchte, sollte man lieber es im Orient tun.

@Srbija, zu deine Frage kommen wir am besten später zurück, nach dem Vortrag z.b..

Gruss

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28251
14/02/2006 23:49
14/02/2006 23:49
Joined: Jul 2002
Beiträge: 1,624
Süddeutschland
E
Elvire Offline
Mitglied
Elvire  Offline
Mitglied
E

Joined: Jul 2002
Beiträge: 1,624
Süddeutschland
guten Abend,

hallo Itri,
ist zwar ein bischen off-topic, möchte aber trotzdem erwähnen: Dr. Gabi Kratochwil ist nicht nur eine Fachfrau hinsichtlich "Berberfrauen" sondern auch noch interkulturelle Trainerin, die kürzlich ein Seminar zum Thema "Arabien: Sicher für Geschäftskontakte" in der IHK-Akademie in München abhielt. Die Seminarbewertung in der SZ: sehr gut.

Ich beneide euch alle, die an dem Vortrag am 16.2. in D'dorf teilnehmen können!

Re: Tamazight - Die freie Berberin: Mythos oder Realität? #28252
15/02/2006 12:23
15/02/2006 12:23
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline OP
Member
Itri  Offline OP
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Hallo Elvire,
Dr. Gabi Kratochwil ist sicherlich eine Fachfrau, was " die masirische kulturelle Bewegung in Marokko und Algerien" betrifft. Ob sie eine Fachfrau, was Frauenfrage betrifft, , werden wir es am Donnerstag feststellen.

ich hoffe, es werden sich Leute hinterher hier melden um etwa mal aus dem Vortrag zu berichten....

Gruß nach Oberbayern


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1