Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
507,564 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 613 guests, and 10 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
izran #24986
21/01/2002 16:32
21/01/2002 16:32
Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
R
rifia78 Offline OP
Member
rifia78  Offline OP
Member
R

Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
salam,eithma edh sueithma!
ich habe die sprichwörter auf thmazight gelesen.ich habe mich gekringelt vor lachen, deshalb möchte ich dem beispiel von hachim haddouti folgen und euch bitten, hier izran zu sammeln.
im urlaub in marokko habe ich mir immer die besten von den ortsansässigen mädchen aufgeschrieben. aber auch die mädchen in europa kennen vieler dieser izran, die manchmal traurig oder aber auch lustig sind. meistens handeln sie von der liebe.
also, ich mache mal den anfang und schreibe meinen lieblings-izri auf.

ibedaiet dhi thauath,
inaje mara thekdhidh,
ekdhich s´uauaren edh dher´rib ni idhaje thenidh.

ich hoffe, er hat euch gefallen.
frohes schaffen
beslama

Re: izran #24987
21/01/2002 16:52
21/01/2002 16:52
Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
R
rifia78 Offline OP
Member
rifia78  Offline OP
Member
R

Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
uuppss!!!
da ist wohl was schief gegangen?
ich hatte gleich zwei wünsche auf einmal!!
he, he, he. \:D ;\)

Re: izran #24988
21/01/2002 17:46
21/01/2002 17:46
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Hallo Rifia78,
ich freue mich über dieses Thema !
Izran ist eine literarische Form , die überall in Marokko bekannt ist.
Im mittleren Atlas und Ssuss sagt man Izlan / Izli.
Es handelt sich um kurze und knape Gedanken, die meistens lehreich sind. Es ist , was die Form und das Ziel angeht, mit dem Aphorismus in Deutschland zu vergleichen.
Ich hoffe, viele werden einige Izran/izlan präsentieren.
ich habe aber zwei bitte an Dich, liebe Rifia78 :
Bitte schreib Tamazight nach der festgelegten Transkription( Mehr dazu in der Rubrik Transkription des Tamazight !).
Wenn Du das Transkriptionsystem lernen wirst, kannst Du damit auch Zeitungen auf Tamazight lesen ( In der Rubrik Zeitungen/Medien : Zeitung aus Nador " Tawiza " ).
Ich gehe davon aus, dass Du in Deutschland geboren bist.
Wenn es der Fall ist, dann versuch bitte auch die deutsche Sprache fehlerfrei zu schreiben.Jeder macht Sprachfehler aber jeder sollte versuchen fehlerfrei zu schreiben. Man kann die Substantive und Nomen nicht so schreiben wie es einem passt ! Auch im Deutschen gibt es Sprachregeln und ein einheitliches Transkriptionsystem und beide sollte man respektieren.
Wer die Regeln nicht respektiert, dann kann er auch vieles nicht respektieren.
Ansonsten, freue ich mich über deine Anteilnahme in diesem Forum.
Mohand


Tidt n umya!
Re: izran #24989
21/01/2002 18:21
21/01/2002 18:21
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline
Mitglied
Anna Norge  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Hallo/Azul, rifia78!

Das Thema "Izran" hört sich vielversprechend an! Aber ich habe eine Bitte an Dich: Könntest Du so nett sein und dein "Izran" ins Deutsche zu übersetzen? Sonst kann ich doch dieses Thema gar nicht mitverfolgen \:\( .

Azul, Mohand!

Oh, oh, sei doch bitte nicht so streng mit deinen Mitschreibern hier im Forum! Oder übst Du das Werfen von Bumerangs? ;\) \:D

Gruss von Anna \:\)

Re: izran #24990
21/01/2002 19:17
21/01/2002 19:17
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Liebe Anna,
ich betrachte Rifia und alle andere wie meine Geschwister und es ist ja bekanntlich so , dass man zu den Geschwistern und besten Freunden ein bisschen strenger ist als zu anderen Menschen.
Wenn einer gravierende Sprachfehler macht, dann nimt er mir und der Leserschaft damit , unbewußt und ungewollt, die Lust deim Lesen weg. Und weil Du , Rifia , ich und andere auch gelesen werden möchten, sollten wir alle so schreiben, dass die Leserschaft dabei wenigenstens für ihre investierte Lesezeit mit fehrlerfreinen Texten entschädigt werden können.
Aber ich finde es nicht gut, wenn die Menschen mit der Sprache insgesamt so umgehen, als wäre sie ein Unkraut oder ein alter Lippenstift !
Über andere Izran/izlan freue ich mich auch.
Ich werde , wenn Interesse das ist, auch später eine kleine private Sammlung vorstellen.
Ich finde diese literarische Form sehr interessant.
Gruß
Mohand


Tidt n umya!
Re: izran #24991
21/01/2002 21:27
21/01/2002 21:27
Joined: Jan 2002
Beiträge: 255
dortmund
S
sherezade Offline
Member
sherezade  Offline
Member
S

Joined: Jan 2002
Beiträge: 255
dortmund
hallo mohand und anna!
Ursprünglich habe ich mich so gefreut als ich diese seite zufallsmässig entdeckt habe.Aber mir ist die Lust vergangen,nachdem ihr rifia78 so krass geantwortet habt.Auch du Mohand schreibst net fehlerlos und deine gramatik lässt zu wünschen übrig.Aber weisst du was,ich will hier einfach meine Gedanken aufschreiben und net jedes mal dran denken,oh Gott hoffentlich habe ich nichts falsch geschrieben.Dann habe ich keine Lust mehr.Ich dachte wir wären alle Brüder und Schwestern und geniessen einfach unsere Zeilen aufzuschreiben und zu lesen.Deshalb lasst uns doch einfach so schreiben wie wir es wollen.Wenn man ein bisschen Intelligent ist,und davon bin ich überzeugt,dann weiss man auch den inhalt und versteht ihn.Und für die schlimmen Fälle,können wir es aber auch noch übersetzten.Weisst du Mohand,ich finde es ja ganz nett,das du die Buchstaben und Laute auf Thmazight aufgeschrieben hast,aber ich habe keine Lust wenn ich einen Spruch aufschreiben will,das ich eine halbe Stunde nur am Übersetzten bin.Dann habe ich einfach keine Lust mehr.ich hoffe du verstehst und tollerierst es.
und zu dir Rifia78 ich finde Deine izlan klasse und deine Statements und beiträge einfach wunderbar.Lass dich net ermutigen und wir können ja mailen,wenn du willst.
So Mohand und Anna,jetzt könnt ihr meine Rechtsschreibung und Meinung gerne kritisieren.Aber egal eine Rifia ist stolz und lässt sich net ermutigen.
Also lasst uns doch einfach alle freunde bleiben und uns aneinander erfreuen.
salam aleikoum! \:o


Ehre wem Ehre gebühret!
Re: izran #24992
21/01/2002 23:08
21/01/2002 23:08
Joined: Dec 2001
Beiträge: 54
******
Myra Offline
Member
Myra  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 54
******
Salamu aalaykoum
Ich bin der gleichen Meinung wie Sherezade..nicht alle hier im Forum hatte das Glück zu studieren,so wie du si mohand..und überall wo ich deine Beiträge lese,höre ich kritik herraus...auf dieser Art entmutigst du viele Leser die ihre Meinung schreiben möchten.Du bist wie die Lehrer früher in Marokko,alles muß stimmen und tolerierst absulut nichts...ein richtiger Besserwisser,entschuldige,wenn ich das so sage,aber so kommt’s mir vor.
Meinen Beitrag hab ich nicht auf Rechtschreibfehler kontolliert,hab ehrlich gesagt auch keine Lust dazu...ich bin mir aber sicher man wird es verstehen können.
Gruß
beslama

Re: izran #24993
22/01/2002 08:29
22/01/2002 08:29
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline
Mitglied
Anna Norge  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Hallo, sherezade und Myra!

Ich verstehe leider Eure Kritik an meinem obigen Beitrag nicht .

Verwirrte Grüsse von Anna

Re: izran #24994
22/01/2002 08:46
22/01/2002 08:46
Joined: Feb 2001
Beiträge: 132
12345 Karstadt
I
ingenieur Offline
Mitglied
ingenieur  Offline
Mitglied
I

Joined: Feb 2001
Beiträge: 132
12345 Karstadt
Ich glaube was Mouhand sagen will ist:

Wenn man sich anstrengen muss, einen Text zu lesen, dann lässt man es vielleicht lieber. Nur wenn die Texte leicht zu lesen sind, werden sie auch öfter gelesen werden.
Ich finde, jeder sollte konstruktive Kritik vertragen. Es macht auch jeder Tippfehler oder kann nicht perfekt schreiben. Dagegen sagt ja Mouhand auch garnichts.
Es war bestimmt nicht böse gemeint von Mouhand.

Re: izran #24995
22/01/2002 10:36
22/01/2002 10:36
Joined: Dec 2001
Beiträge: 54
******
Myra Offline
Member
Myra  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 54
******
Hallo zusammen
Anna ich habe dich nicht kritisiert!
Ingenieur mir ist es auch in den anderen Beiträgen aufgefallen,Mohand hat an jedem und allem was auszusetzen und wie du schon sagtest: jeder sollte Kritik vertragen
Gruß
beslama

Re: izran #24996
22/01/2002 11:41
22/01/2002 11:41
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra ayedhkent/ayedhwem,

ich möchte ungern euern Streit unterbrechen, aber in diesem Forum geht es immer nich um Izran/Izlan. Das sollten wir nicht außer Acht lassen.

Was die Richtigkeit von Sätzen und anderem angeht, so kann sich jeder höfflich bei der Person melden, die das veröffentlicht,und evtl. um Verbesserung bitten, falls nicht verstanden. Es geht in erster Linie immer noch um das Verständnis und nicht so sehr, um die Grammatik (Deutsch/Tamazight).

Ich hoffe wir können mit den Izaran/Izlan-erzählen fortfahren.

Danke

Gruß --> Massinissa Ait-Kahina


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: izran #24997
22/01/2002 11:44
22/01/2002 11:44
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
UND schon habe ich auf die Schnelle einen Fehler gemacht.

Verbesserung (Seitenanfang):

ich möchte ungern euern Streit unterbrechen, aber in diesem Forum geht es immer noch um Izran/Izlan. Das sollten wir nicht außer Acht lassen.


Schade, daß das Editieren nicht möglich ist !


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: izran #24998
22/01/2002 11:59
22/01/2002 11:59
Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
R
rifia78 Offline OP
Member
rifia78  Offline OP
Member
R

Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
salam.
Ehrlich gesagt, die Überschrift dieses Themas sollte jetzt anders klingen.
Wie wär es mit:"Rechtschreibung im Internet?"
Ich kann euch nur sagen mir ist die Lust vergangen an den Izran! \:\(
Ich kann sherezade (muss ich das gross schreiben,da dies ein Name ist?) und Myra nur beipflichten!
Wenn ihr schon Kritik an euren Mitmenschen üben wollt, dann fangt doch bitte bei euch an! In euren Beiträgen finde ich so viele
Rechtschreib- und Grammatikfehler. Aber warum sollte ich euch darauf hinweisen?
TOLERANZ ist das Stichwort!!! Ich kann demjenigen nur ein Armutszeugnis geben, wenn er über solche Lappalien nicht hinwegsehen kann. Ich verstehe echt nicht warum ihr meine Schreibweise beanstandet? Dann müsstet ihr ja alle kritisieren.Meint ihr nur, weil ich die Kleinschreibung benutze, wäre ich der deutschen Sprache und damit auch nicht der deutschen Rechtschreibung mächtig?
Das ist hier ein Forum im Internet, wo man seine Gedanken anderen mitteilen kann, und kein Test in der Rechtschreibung für das Goethe-Institut! Ich bin Studentin und weiß genau wie man schreiben sollte, aber in meiner Freizeit möchte außerhalb aller Regeln mich unterhalten.
Wenn ich das besagte Transkriptionssystem erst erlernen sollte bis ich meine Gedanken hier niederschreiben darf, dann hat dies nichts mehr mit Toleranz, Spass und Respekt zu tun!!!
Ich hoffe, die jetzige Schreibweise sagt euch mehr zu!Vielleicht findet ihr noch ein paar Fehler?! \:D ;\)

Anna :Da hast Du Recht! An eine Übersetzung habe ich nicht gedacht! :rolleyes:
Wenn man versucht, Izran ins Deutsche zu übersetzen, geht meines Erachtens die Bedeutung verloren.Die Worte stehen dann im Raum und sagen nichts aus!
Aber ich versuche es trotzdem! \:D
Mir fällt es wirklich schwer den Izri zu übersetzen und hoffe, keine gravierenden Fehler zu machen. Ansonsten können die anderen Mitglieder mich verbessern.

Er versperrte mir den Weg, indem er in der Tür stand.
Er sagte zu mir:" Warum bist du so dünn geworden?"
"Ich bin so dünn geworden, wegen der Gerüchte und der bösen Worte, die du über mich gesagt hast."

Dieser Izri stimmt mich traurig, da eine Beziehung in die Brüche ging, weil der Freund des Mädchens es enttäuschte, indem er über das Mädchen hergezogen hat.
Viel Spass beim Niederschreiben von Izran, sofern ihr geruht, welche zu schreiben!
\:D :p
Beslama

Re: izran #24999
22/01/2002 12:32
22/01/2002 12:32
Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
H
Hachim Haddouti Offline
Member
Hachim Haddouti  Offline
Member
H

Joined: Feb 2001
Beiträge: 840
München
Hallo zusammen,
um Gottes willen, dass wir durch diese Kritik aufhören sollen. Wir sollen uns bemühen, die Kritik wahrzunehmen. Wir müssen auch wahrnehmen, dass wenn jemand meiner Meinung nicht ist, nicht unbedingt mein Feind ist.

Mohand, wenn ich ihn verstanden habe, möchte nur eine qualitative Arbeit erzielen, und auf keinen Fall Dich Rifia nahtreten. Es ist vielleicht etwas zu hart. Ich empfand es auch so, denn ich selbst schreibe manchmal auch sehr schnell und die Zeit habe ich auch nicht in aller Ruhe und korrekt alles nachzulesen.

Daher werde ich hier Mohand um Nachsicht beten, was Schreibfehler angeht. Aber was Transkription von Tamazight angeht, ist es in unserem Interesse (wir Imazighen) es zu lernen und zu praktizieren.

Bitte schreibt ihr wieter Eure Izran...

Hachim


visit haddouti.de
Re: izran #25000
22/01/2002 13:30
22/01/2002 13:30
Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Massinissa Ait Kahina Offline
Member
Massinissa Ait Kahina  Offline
Member

Joined: Dec 2001
Beiträge: 386
Tamazgha
Azul marra,

Azul Rifia78 , Tarifecht,

mayschem yoghin ? Iqsam rhar ?

Uyak temgharedh, mayemmi anischtoya n imettawen ?

mara war tekhsed ad tarid ucha kfam, war teschor Forum s amenghi !

Gruß \:\(


tudert i tmazight d tamazgha
-----------------------------
Re: izran #25001
22/01/2002 14:32
22/01/2002 14:32
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline
Member
Itri  Offline
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Es geht hier um einen "Izli n Ahidous" . Einen von den ersten "Klassiker" , die ich von meiner Mutter gelernt und mitgesungen habe.

Xxid Atbir iggosed ad isew Aman
Illa deks Nour ami dik Mekka

Dghik ayed ufigh Atag ira Ul
Urid am Tuga khef yad iswa ka

--------------
Oh !! schau mal wie der Vogel landet um Wasser zu trinken,
Er / Sie leuschtet, als er/sie aus Mekka käme,

Jetzt habe ich meine Geliebte gefunden,

--------------
Das zu übersetzen fällt mir schwer. Ich versuche es trotzdem.

Xxid= ist ein Bergriff zum Ausdrücken von Bewunderung
- Xxid ayt tefulki / Oh wie hübsch sie ist
Atbir = Taube ( Vogel )
-Atbir iga Agdêd ( Taube ist ein Vogel )
Sew = trinken
-Sewigh Aman / ich habe Wasser getunken
Aman=Wasser
-siehe letzte Beispiel
Dghik= jetzt
-dghik da tarugh / jetzt schreibe ich
Ufigh= ich habe gefunden
-Ufigh 1 Euro / ich habe einen Euro gefunden
Atag= Tee
-swegh assa Atag / heute habe ich Tee getrunken
Ul= Herz
Ira= mögen, lieben
-righkem ( righ kem ) / ich liebe dich ;\)
Urid= nicht
-urdi nek / das war ich nicht
Tuga=, was im Filter übrig bleibt,wenn man Tee vorbereitet hat.
-Ger s Tuga / schmeiss Tuga weg
Ka= Jemand
-ka iran Aghrum ? / möchte jemand Brott ?
Khef= auf
-Aghrum illa khef tablla / das Brot liegt auf dem Tisch

Sorry falls eingie Fehler gerutscht sind.
Rifa78: ich könnte dein Izli leider nicht lesen. \:\( kannst Du das nochmal schreiben. \:\)

Re: izran #25002
22/01/2002 14:44
22/01/2002 14:44
Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
A
Anna Norge Offline
Mitglied
Anna Norge  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2001
Beiträge: 792
N
Seufz, seufz, seufz :rolleyes: , zu was sich spannende und wirklich vielversprechende Themen hier entwickeln können ...

Liebe rifia78, was bin ich froh, dass Du mich richtig verstanden hast! Vielen Dank für die Übersetzuung des isri! \:\) ( An sherezade: Ich kann kein Tamazight. Ich versuche hier im Forum ein bischen zu Lernen!)

@ Myra
Tut mir leid, wenn ich Dich falsch verstanden habe, aber Du hattest oben geschrieben "Ich bin der gleichen Meinung wie Sherezade".

@ Mohand
Nun ja, ich hatte oben versucht Dich etwas humoristisch auf die mögliche Wirkung Deiner Kritik hinzuweisen ;\) \:\( . Aber im Ernst: Ich finde, dass man gerade in einem multisprachlichen Forum wie diesem, sehr tolerant sein sollte, was die korrekte sprachliche Ausdrucksweise betrifft.

@ Massinissa
Falls Du daran interessiert bist, dass auch nicht Tamazightkundige hier mitmachen können, möchte ich Dich bitten auch Deine Beiträge zweisprachig Tamazight/Deutsch zu schreiben!

Ich finde das Thema "izran" sehr interessant und hoffe, dass hier noch viele "isri" aufgeschrieben werden!

Gruss von Anna \:\)

Re: izran #25003
22/01/2002 16:21
22/01/2002 16:21
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline
Member
Itri  Offline
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Azul / hallo \:\)

rifia78, Anna, Sherezad,Myra, Massinissa, ingenieur,Hachim,Mohand

falls Ihr Fragen zu meinem Izli( Izri,pl.Izlan/ Izran) stehe ich Ihnen zur Verfügung. ;\)

Re: izran #25004
22/01/2002 16:51
22/01/2002 16:51
Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
R
rifia78 Offline OP
Member
rifia78  Offline OP
Member
R

Joined: Jan 2002
Beiträge: 34
deutschland
salam.massinissa!
Mana imetauen ja?
Auf diese Diskussion lasse ich mich nicht mehr ein!Dies ist mir zu banal!
Wer hat hier alles aufgebauscht?Bestimmt nicht ich!Ich habe mich nur verteidigt!
Ich hatte gehofft, dass dieses Thema euch zusagt, und dass ihr Beiträge dazu leistet.
Ich hoffe ihr habt was zu sagen, wenn ihr das Thema nächstes Mal besucht!
Bringt doch endlich Mal etwas zu dem Thema "Izran".
beslama :p

Re: izran #25005
22/01/2002 20:01
22/01/2002 20:01
Joined: Oct 2001
Beiträge: 33
SA
L
lele Offline
Member
lele  Offline
Member
L

Joined: Oct 2001
Beiträge: 33
SA
Hallo "Alle",
ich war heute schon einmal auf dieser Seite, hatte aber keine Zeit zu reagieren. Ich finde auch, Mohand ist zu streng. Ohne dieses Chat hätte ich keine Zugang zu diesen Informationen. Ich finde alle, die Initiative zeigen toll. Verstehe aber auch, dass einigen die Lust vergeht, wenn sie alles noch mehrmals kontrollieren müssen. Ich kann mich in jeder Weise Anna`s Meinung anschließen und bitte auch noch einmal um die jeweilige deutsche Übersetzung und danke schon jetzt für meine "Horizonterweiterung".
Herzl. Grüße lele \:\)

Re: izran #25006
22/01/2002 20:01
22/01/2002 20:01
Joined: Jan 2002
Beiträge: 255
dortmund
S
sherezade Offline
Member
sherezade  Offline
Member
S

Joined: Jan 2002
Beiträge: 255
dortmund
salam!also bevor ich einen izri hier niederschreibe,muss ich erst mal etwas loswerden.
@Anna Norge-sorry vor Wut über si Mohand habe ich dein Statement zu der Diskussion falsch verstanden.Ich möchte mich hier entschuldigen! ;\)
@myra-danke dir.Es freut mich das wir gleicher Meinung sind.
@Ingenieur-Ich versteh net das du meinst das man sich anstrengen muss etwas zu lesen,wenn man die Nomen kleinschreibt. das meinte doch si Mohand.Weisst du er hätte rifia78 höflich darauf hinweisen können,wenn er schon meint das,das sein müsste!
@Hachim-keiner von uns sieht si Mohand als Feind.wir wollen ihm nur klar machen,das er net so taktlos sein soll \:o
@massinina-Also zu deinem letztes Statement weiss ich gar nichts mehr zu schreiben.Einfach unter der Gürtellinie.Rechtferigst Du Dich net wenn du angegriffen wirst?mascha lucha kat ruth! \:o
@itri-Ich habe hier niemanden berichtigt oder so etwas in der Art!von daher weiss ich gar net,warum du mich in einem topf mit Si Mohand wirst \:o
so jetzt mein izri!

iwa a lif inu ima aad anemsa
ima aad adenmun chubrid amijenha

die Bedeutung :oh mein Geliebter werden wir uns nochmal wiedersehen
werden wir nochmal zusammen den weg entlanggehen.spazierengehen.ich denke der Izri bedeutet einfach,das sich die beiden getrennt haben oder einer geheiratet hat.aufjenden fall sind sie jetzt getrennt.

also ich hoffe die Bedeutung ist in Ordnung und ihr versteht es.Wenn net,dann meldet Euch bei mir einfach! \:\)
Und ich hoffe jetzt ist wieder Frieden und wir können hier unsere izran aufschreiben!
salam aleikoum! \:\)


Ehre wem Ehre gebühret!
Re: izran #25007
22/01/2002 20:26
22/01/2002 20:26
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul zusammen,
hier ist meine Antwort an die beiden netten aber frechen Mädels ( Sherezade und Myra ),
Ich habe nicht mit EUCH gesprochen sondern mit Rifia, deren interessante und kluge Beiträge ich gerne lese! Und weil ich an ihre Beiträge intressiert bin, habe ich sie freundlich und sachlich angesprochen, damit sie , erstens, Tamazight schreiben lernt und damit sie , zweitens, das Deutsche auch ernsthaft schreibt( Sehe Beitrag ).
Wenn ihr, liebe frechen Mädels, auf Euch aufmersamm machen wollt, dann bitte lieber mit Beiträgen , Kritik oder Fragen und nicht mit einer unkonstruktiven Kritik.
Ihr mußt und sollt zwischen dem Inhalt der Kritik und der Person, die diese Kritik geäußert hat, trennen.
Der Inhalt bezieht sich auf das WAS ( d.h was wurde kritsiert und geschrieben ).
Die Person ist für den Inhalt zunächst unwichtig.
Was hat Einer gesagt/geschrieben ist wichtiger als wer hat es gesagt/geschrieben !
Hier ist ein Diskussionsforum und kein Chat !
Zu einer guten und interessanten Diskussion gehört eben eine klare Sprache, die allen Freude und Genuß bereitet.Das wünsche ich mir jedesmal.
Ich habe in meinem Beitrag bereits daraufhingewiesen, dass ich auch hin und wieder Sprachfehler mache, die mich aber unheimlich stören und ich sie abzustellen versuche.Und das erwarte ich von anderen Klugen Menschen auch !
Ich habe geschrieben, dass man wenigstens versuchen SOLLTE so zu schreiben, dass die Leserschaft nicht jedes mal erraten muß, was mit dem einen oder anderen Satz gemeint ist ! Und ich habe ausdrücklich gesagt, dass es für uns alle gilt.
Und wenn ihr EINFACH nur Eure GEDANKEN schreiben wollt, dann kann ich Euch sagen, dass eine unklare und falsche Sprache falsche und unklare Gedanken bedeutet.
Es sei denn man ist der Sprache nicht mächtig und davon bin ich nicht ausgegangen !!!
Wer unklar denkt schreibt unklar.Und wer viele Sprachfehler macht, macht eben viele Denkfehler.
Ich hoffe, ihr habt jetzt genaus verstanden, worum es mir ging und geht !
Dass man sich verschreibt, das ist normals und habe ich nicht gemeint.
Wenn Du , liebe Myra, das Gefühl hast,ich kritisiere zu viel , dann kannst dich eben zu den jeweiligen Themen äußern und nicht schweigen !! Du bist doch nicht unmündig.Aber ich bitte Dich um eine konstruktive Kritik , d.h Der Inhalt/Ideen müßen kritisiert werden, und nicht die Person als solche.
Wenn ich die Meinungen und Äußerungen der eigenen Mutter und Vater hart kritisiert, dann sind schwachsinnige Meinungen und Ideologien erst recht.
Ich weiß, ihr wollt so schreiben, wie ihr auf der Strasse spricht, aber das geht in einer ernshaften Diskussion und mit Menschen, die man nicht kennt, leider nicht.
Wo ist denn das Problem, wenn jeder versuchen sollte, korrekt zu schreiben ? Ist es Hâram ? Ist es eine Schande ? Ist es Blödsinn ?
Vielleicht ist es nicht cool, aber ich verzichte gerne darauf.
Net wahr Sherezade ?
Ok !! Wir schließen , Tamazight zuliebe, wieder Frieden und lass uns ein paar izran/izlan schreiben und lesen !
Hier ist mein heutiger izli/izri :

Ssuss-Tamazight :

A yayyur igh iyi trit,
Ackid dari, ad ur teddut !
Nki d-ik nga yan,
Inghayyi amarg-nek ,
A yayyur-inu mani-s teftit ?

Oh ! Mond ( Liebster ), wenn Du mich liebst,
Komm zu mir und geh nicht weg !
Ich und Du sind Eins,
Ich sehne mich nach Dir ,
Oh ! Mein Liebster wo bist Du gegangen ?

Gruß an alle
Mohand der strenge Amazigh


Tidt n umya!
Re: izran #25008
22/01/2002 20:59
22/01/2002 20:59
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul,
ich habe eben einen weiteren Beitrag von "Lele" bekommen, der mit dieser Rubrik zu tun hat.
Sie findet auch, dass ich zu streng bin und bittet um die deutsche Übersetzung masirischer Texte.

An Alle :
Wenn ich schreibe , versucht korrekt zu schreiben und ich dafür kritisiert werde, dann verstehe ich die Welt nicht mehr !
Ich werde mich ab jetzt nur noch zu izran/izaln äußern.
Jeder/jede ist frei so zu schreiben wie es ihm gefällt.
Aber wem Tamazight wichtig ist, sollte schon wissen wie sie geschrieben wird!


Tidt n umya!
Re: izran #25009
22/01/2002 22:49
22/01/2002 22:49
Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
I
Itri Offline
Member
Itri  Offline
Member
I

Joined: Dec 2001
Beiträge: 835
Deutschland
Liebe, herezade, Mohand

ich finde Eure Izran / Izlan sehr schön. Einige Wörter von dem Izri von sherezade habe ich leider noch nicht genau verstanden. Ich möchte Dich bitten liebe sherezade mir die folgende Wörter im Singular- und Pluralform zu erklären:

anemsa- amijenha

Da keine enzige Frage zu meinem Izri/Izli gestellt wurde gehe ich davon aus, dass keine oder keiner ihn gelesen oder verstanden hat. Meine Mühe war einfach umsonst. \:\(

zu Sherazede:
Du hast felgendes in deinem letzten Beitrag geschrieben: “ @itri-Ich habe hier niemanden berichtigt oder so etwas in der Art!von daher weiss ich gar net,warum du mich in einem topf mit Si Mohand wirst “

Das stimmt leider nicht. Ich habe es versucht die ganze Zeit mich außer der Auseinandersetzung rauszuhalten. Ich fülle mich sogar beleidigt das Du mich ohne Gründe angegriffen hast. Ich habe keinen mit keinem in einem Topf geworfen .Wo steht das bitte ??

Re: izran #25010
23/01/2002 08:43
23/01/2002 08:43
Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
U
Uschen Offline
Mitglied
Uschen  Offline
Mitglied
U

Joined: Jul 2001
Beiträge: 848
NRW
Azul a yitri,
ich habe dein Izli wohl verstanden und ich würde mich über neue freuen.
Aber aufgrund der ganzen Diskussion habe ich mich dazu nicht geäußert.
Ich versthe alles was Du schreibst und brauche eigentlich keine Übersetzung, aber es ist besser , dass izlan ins Deutsche übersetzt werden.
Ein Hinweis :
Eine wörtliche Übersetzung ist zu vermeiden, da sie nur für Verwierrungen sorgt !
Deshalb , bitte ich auch Dich, weiter izlan zu schreiben und die andere Geschichte ad-acta zu legen.
Wanna iteggan ur ayesawal, wanna yesawaln ur a-tegga / Dejeinige der etwas macht erzählt nicht viel und derjenige, der nichts macht erzählt nur.
Danke für Dein Verständnis
Gmak
Mohand


Tidt n umya!
Seite 1 von 2 1 2

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1