Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
514,282 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 533 guests, and 5 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Die alte Dame in Marrakech #160795
13/01/2016 15:14
13/01/2016 15:14
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline OP
Mitglied
twikezora  Offline OP
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
Hallo zusammen,

gerade habe ich mir ein weiteres Buch bestellt und bin sehr gespannt.

Kennt es bereits jemand? Anbei der Link (Hyperlinkfuntion als auch Linkfunktion scheint nicht zu funktionieren...oder ist mir nicht verständlich, also copy und paste...)
http://www.deutschlandfunk.de/die-alte-dame-in-marrakesch-kolonialgeschichte-in-marokko.700.de.html?dram:article_id=342263

Kolonialgeschichte in Marokko

In seinem Roman "Die alte Dame in Marrakesch" gibt der Schriftsteller Fouad Laroui tiefe Einblicke in die marrokanisch-europäische Kolonialgeschichte. Bis heute ist das Verhältnis zwischen Marrakeschis und Franzosen gespannt, die kulturelle Kluft ist tief.

Beste Grüße

Zora


Last edited by twikezora; 13/01/2016 15:17.
Re: Die alte Dame in Marrakech [Re: twikezora] #160796
13/01/2016 16:42
13/01/2016 16:42
Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland
hulk1 Offline
Mitglied
hulk1  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland


"Die alte Dame in Marrakesch": Der Fluch der alten Dame
Antwort auf:
Der Marrakesch-Roman von Fouad Laroui erzählt vom schwierigen Verhältnis zwischen Marokko und Frankreich.



Die alte Dame in Marrakesch: Roman
Antwort auf:
François und Cécile sind ein glückliches Paar, sie lieben sich und führen ein komfortables, sorgenfreies Leben in Paris. Und doch fehlt etwas, denn François langweilt sich. Und während er vor seinem Fernseher sitzt, träumt er von der Ferne: Wie wäre es, wenn wir einen Riad in Marrakesch kauften? Alle Welt in Paris hat einen Riad in Marrakesch, warum nicht wir? Um endlich Ruhe zu haben von ihrem Mann, den sie in der Midlife-Crisis wähnt, gibt sich Cécile geschlagen und willigt ein. Zu ihrer eigenen Überraschung sind die Eheleute binnen kurzem stolze Besitzer eines alten Hauses im Herzen der Altstadt von Marrakesch. Ist nun alles gut? Nicht ganz, – vorher gilt es, die alte Dame umzusiedeln, die in der Zwischenzeit beschlossen hat, von nun an bei ihnen zu wohnen.

Was als unterhaltsame Satire über die selbstgefällige europäische Mittelschicht beginnt, entwickelt sich zu einem in seiner Dichte beklemmenden und anrührenden Drama vor der Kulisse der jüngeren marokkanisch-europäischen Geschichte. Ein großartiger, ebenso spannender wie unterhaltsamer Roman über Versöhnung und Verantwortung.


Als Übertreiber [ghulat] werden im Islam Menschen bezeichnet, die einen Aspekt des Islam aus dem Gesamtzusammenhang nehmen, sich darauf konzentrieren und diesen übertreiben.

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1