Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
485,200 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 542 guests, and 16 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Ramadan - Iftar Küche #158499
08/07/2015 20:22
08/07/2015 20:22
Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland

Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: hulk1] #158502
08/07/2015 20:51
08/07/2015 20:51
Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland
hulk1 Offline OP
Mitglied
hulk1  Offline OP
Mitglied

Joined: Nov 2008
Beiträge: 900
Deutschland



Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: hulk1] #158506
08/07/2015 21:24
08/07/2015 21:24
Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607
W
whatshername61 Offline
Mitglied*
whatshername61  Offline
Mitglied*
W

Joined: Aug 2011
Beiträge: 2,607

Das ist jetzt aber gemein. Schick mal was rüber. Hunger hab.


When the rich wage war
is the poor who die.
LP
Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: hulk1] #158513
08/07/2015 22:49
08/07/2015 22:49
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Toll, ich liebe es, unterschiedlich gedeckte Iftar-Tische zu sehen - schauen, was die anderen alles so essen, Appetit und Inspiration holen smile

Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: JasminH] #158522
09/07/2015 00:36
09/07/2015 00:36
Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
Datteln, Harira, Chebakia, vielleicht Eier ubd Saft oder Milchshake, Kaffee...
Das reicht voll und ganz. So ein schön gedeckter Tisch mit vielen Leckereien macht zwar was her, aber es bleibt alles übrig. Bei der Hitze in Kombination mit Schlafmangel hat man kaum Hunger.


LG
Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: 21merlina] #158524
09/07/2015 00:55
09/07/2015 00:55
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
Ich mach gern oft mehrere verschiedene Sachen und wir essen dann mehrere Tage davon. Vieles kann man auch gut einfrieren. So hat man dann auch nicht immer den Stress mit jeden Tag kochen. Dann haben wir öfter einmal einen gut gedeckten Tisch, der über die Tage immer kleiner wird lachen1

Re: Ramadan - Iftar Küche [Re: 21merlina] #158525
09/07/2015 01:25
09/07/2015 01:25
Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
S
Shakir. Offline
Mitglied
Shakir.  Offline
Mitglied
S

Joined: May 2006
Beiträge: 1,171
Original geschrieben von: 21merlina
Datteln, Harira, Chebakia, vielleicht Eier ubd Saft oder Milchshake, Kaffee...
Das reicht voll und ganz. So ein schön gedeckter Tisch mit vielen Leckereien macht zwar was her, aber es bleibt alles übrig. Bei der Hitze in Kombination mit Schlafmangel hat man kaum Hunger.


Ja Merlina, so ist es.

Chadidscha hat hierzu in ihrem Blog einen schönen Beitrag geschrieben:

Der DreiDrittelMagen

Mir tut es auch immer um das Essen leid, was danach irgendwie doch in die Tonne landet.

Aber selbst ist man ja auch nicht davor gefeilt. Wie viele Sachen habe ich vor lauter "Das-sieht-so-lecker-aus"-Aktionen gekauft und nach Iftar nicht angerührt.

Ich bin froh, wenn ich meine Neffen und Nichten tagsüber damit vollstopfen kann. Ich werde dann zu einem ganz tollen Onkel, der ihnen bspw. Erdbeeren klein schneidet und hierzu geschlagene Sahne serviert.

Nur um es nicht wegschmeißen zu müssen.

Blöd, wenn die Viecher dann sagen: Ich kann nichts mehr essen. Und ich ganz verdutzt: "Wie..?"

Und sie - mit allen Wassern gewaschen und ganz bestimmend: "ICH habe Bauchschmerzen!" So zumindest letztens meine fünfjährige Nichte.


Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1