Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
495,923 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 614 guests, and 7 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Wüstencamp unweit Ourzazate #157194
21/04/2015 22:01
21/04/2015 22:01
Joined: Apr 2015
Beiträge: 2
Frankfurt
N
nadjeshda Offline OP
Junior Mitglied
nadjeshda  Offline OP
Junior Mitglied
N

Joined: Apr 2015
Beiträge: 2
Frankfurt
Salam!
Ihr Lieben,
ich benötige eure Hilfe/Informationen hinsichtlich sehenswerter Wüstencamps in der näheren Umgebung von Ourzazate.

Wir reisen zu zweit und möchten zwei Nächte in einem Camp schlafen. Am 20.05. befinden wir uns morgens bereits vor Ort in Ourzazate und möchten die Zeit vom 20. auf den 21. bis 22. im Camp verbringen. Leider sind wir zeitlich ziemlich unflexibel, da wir ohne Mietwagen reisen und am 22. morgens / vormittags mit dem Bus von Ourzazate über Marrakesch nach Essaouira fahren werden. Wir können also leider nicht so tief in die Wüste rein fahren.

Gibt es in der Nähe von Ourzazate empfehlenswerte Camps, welche in 2-4h Fahrt erreichbar sind? Gibt es Anbieter in Ourzazate, welche den Transfer durchführen, und falls vorhanden, auch ein Office in RAK haben um vorab zu buchen?

Für eure Infos und jegliche weitere Tips bez. Preisen, Ausstattung der Camps bin ich sehr dankbar.

Viele Grüße
Nadja

Re: Wüstencamp unweit Ourzazate [Re: nadjeshda] #157196
22/04/2015 06:11
22/04/2015 06:11
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Guten Morgen Nadja,

um Ouarzazate gibt es nur Berge.
Um Wüste zu erleben müsstet Ihr weiter südlich nach Mhamid fahren!
Anbieter für Wüstentouren gibt es zwar auch in Ouarzazate aber eben keine Wüste. Ihr würdet dann nach Mhamid gebracht, müst also Eure Tour umplanen und ein bis zwei Tage Wüste einpanen.

Von Marrakech kann man natürlich auch buchen, aber eben in Mhamid mit entspr. Zeit?

Vorbuchungen sind aber nicht erforderlich. Am Wüstenrand gibt es Dutzende Anbieter.





Last edited by Thomas Friedrich; 22/04/2015 06:18.

Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Wüstencamp unweit Ourzazate [Re: nadjeshda] #157197
22/04/2015 07:37
22/04/2015 07:37
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo,

das ist allerdings ein knappes Zeitfenster.Das lohnt ja kaum die vielen Stunden mit den öffentlichen Bussen über den Hohen Atlas (5 Stunden einfach von Marrakech) und dann auch noch mit dem Bus in einem Rutsch nach Essaouira retour,das sind dann Minimum 8 bis 9 Stunden von O. aus wenn der Anschluss nahtlos klappt...Da benötigt ihr viel Sitzfleisch.Vor allem solltet ihr eure Buskarten im Vorfeld rechtzeitig besorgen wenn das Zeitbudget so knapp ist....

In Ouarzazate gibt es keine Wüste oder Camps.Es ist genau wie Thomas sagt,da seit ihr noch viele Stunden von der Wüste/Sahara entfernt....

Es gibt einige Anbieter in Ouarzazate die Fahrten anbieten,je nach Geldbeutel.Aber ohne Vorbestellung solltet ihr auf keinen Fall hinfahren.Sie holen im Hotel ab.Es lohnt sich eh kaum ob der kurzen Zeit und kann nur ein Schnuppern bedeuten.Dann kommt es noch auf die Rückkehrzeit der Tour an,ob ihr dann überhaupt am 22.5. einen passenden Bus erreicht....

Hier mal ein Anbieter der Touren mit einer Nacht im Biwak macht ab Ouarzazate und 4x4.Entweder nach Merzouga oder nach Mhamid.2 Tage, eine Nacht - 2 Nächte im Camp funktioniert eh nicht.Zu weit weg,die Transferzeiten zu lang.

http://www.sahara-desert-dream.com/ouarzazate-2-days.htm

Auch von Marrakech gibt es Touren(2 bis 3 Tage),was eigentlich sinnvoller ist.Da hat man dann alles dabei - Ait Benhaddou,Schluchten,Draa Tal,plus Biwak je nachdem ob Merzouga oder Mhamid.Entweder nach Merzouga oder Mhamid.Da gibt es wiederum Billiganbieter für 2 bis 3 Tage oder eben individuelle Geschichten die auch mehr kosten z.B. im 4x4.Aber auch da sitzt man sehr lange in den Bussen oder Jeep, ob der grossen Entfernungen.

Ein Billigtrip 2 Nächte,3 Tage, der überall in Marrakech in Hostels angeboten wird kostet so um 8O Euro nach Merzouga - Erg Chebbi - das ist man dann direkt an den Dünen.Die Rückfahrt nach Marrakech geht allerdings in einem Rutsch und dauert ca. 11 Stunden(stressig).Diese Touren finden in der Gruppe statt.Der Vorteil man ist dann gleich wieder in Marrakech und von dort dann mit Supratours nach Essaouira.

In Ouarzazate selbst gibt es eigentlich nicht allzu viel zu sehen,eigentlich nur das Ksar Ait Benhaddou - 25 Km vor Ouarzazate.Ok noch die Filmstudios und die Kasbah.

Erkundigt euch bevor ihr über den Hohen Atlas fahrt erstmal über die Begebenheiten und Fahrzeiten in Marokko.

Also wenn du mich fragst bucht einen Ausflug mit allem ab Marrakech oder geniesst eure knappe Zeit in Marrakech und Essaouira.In Essaouira könnt ihr mit Quad,Dromedar oder Pferd über die Dünen,das macht auch Spass.Ansonsten Wüste das nächstemal mit mehr Zeit....

Wenn du mir eure Gesamtreislänge sagst,kann ich dir ausrechnen ob das überhaupt Sinn macht smile

Freundliche Grüsse

Gabriele


Re: Wüstencamp unweit Ourzazate [Re: Mogador52] #157220
25/04/2015 17:14
25/04/2015 17:14
Joined: Apr 2015
Beiträge: 2
Frankfurt
N
nadjeshda Offline OP
Junior Mitglied
nadjeshda  Offline OP
Junior Mitglied
N

Joined: Apr 2015
Beiträge: 2
Frankfurt
Hallo Gabriele und Thomas
Zunächst vielen lieben Dank für eure Meinungen.
Das haben wir uns schon fast gedacht und unseren Aufenthalt überdacht.

Wir würden auch eher direkt von RAK mit einem Anbieter in die Wüste und zurück fahren wollen.

Unser letzter Tag in RAK wäre der 18.05. Und am 22.o5. Haben wir das Hotel in Essaouira.
Wir können uns vorstellen 3 Nächte in der Wüste zu machen und dann am 21.05. Eben noch eine Nacht in Marrakesch einzuplanen, damit die Fahrt am 22.o5. Nach Essaouira noch reinpasst.

Wir möchten einen Anbieter finden, welcher gleich alles Anbietet also Transfer von RAK in die Wüste und zurück, Uebernachtung mit Grundequipment (Schlafsack etc), Verpflegung und Unterhaltungsprogramm.

Koennt Ihr uns ein paar Anbieter nennen, welche solche Touren ab RAK anbieten? Dann würden wir uns entsprechend nach den jeweiligen Preisen erkundigen und die Tour noch vor Abflug in Deutschland buchen.

1000 Dank
VG
Nadja

Re: Wüstencamp unweit Ourzazate [Re: nadjeshda] #157221
25/04/2015 18:26
25/04/2015 18:26
Joined: Dec 2007
Beiträge: 28
Taroudant, Marokko
bikerbongy Offline
Mitglied
bikerbongy  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2007
Beiträge: 28
Taroudant, Marokko
Hy Nadja,

ich hatte für eigene "Erkundung mit Freunden" Ende 2011 selber mal eine Tour mitgemacht, ein 4X4 von Ouarzazate durch das geniale Draa-Tal nach Zagora, dann weiter nach M'hamid, 1 Std. Kameltour durch die Dünen beim Sonnenuntergang, Unterkunft in einem Zelt (für 8 Personen, wir waren zu 5. + Guide), abends ein Tagin, morgens ein Frühstück nach dem Sonnenaufgang, und dann wieder zurück nach Ouarzazate.
Wenn du Interesse hast, kann ich die Tel.Nr. von dem Jamal raussuchen, hab irgendwo noch seine V-Card - er war echt Klasse, spricht allerdings nur etwas französisch (Stand 12/2011)
Ich habe bei eurer Reisezeit selber "Gäste", sonst hätte ich dir gerne zumindest für die gesamte Fahrerei gerne etwas angeboten! Bei Interesse gebe mir bitte schnell bescheid - www.atlas-sahara.de (alle Kontaktdaten)!!

LG und auf jeden Fall einen schönen Marokko Urlaub - Marcus

Re: Wüstencamp unweit Ourzazate [Re: nadjeshda] #157226
25/04/2015 22:18
25/04/2015 22:18
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Nadja,

wenn ich das richtig verstanden habe,dann beträgt die Zeitspanne für den Wüstentripp 18.5.(Anfahrt nach Mhmaid) 19.5. auf 2O.5. Biwak - 21.5. Rückfahrt nach Marrakech...Das wäre ja dann auch nur eine Nacht in der Wüste mit Anfahrt und Rückfahrt,jeweils einen ganzen Tag Minimum( 8 Stunden einfach) ist da zurechnen.... Am 21.5. müsst ihr abends wieder in Marrakech zur Zwischenübernachtung sein.Eure Busfahrkarte nach Essaouira mit Supratours solltet ihr euch schon beim 1. Aufenthalt in Marrakech holen.Manchmal sind die Busse voll.Es ist zwar nach dem Gnaoua Festival und Essaouira wird wieder ruhiger sein - trotzdem dann müsst ihr nicht nochmal extra hin.Supratours ist die beste Methode,da der Bus in der Nähe des Einganges zur Medina liegt - dem Bab Marrakech smile Falls nur eine Nacht ist das auch sehr kurz für Souira....

Jetzt solltet ihr wissen ob ihr nach Mhamid oder zum Erg Chebbi nach Merzouga wollt.Bei Mhamid ist es so,das man da nicht gleich an grossen Sanddünen ist,sondern den Erg Chegaga in kurzer Zeit nur mit Jeep erreicht.Oder eben z.B. den Erg Lihoudi,den man auch mit Kamel erreicht.Ihr werdet auch da nicht 3 Nächte in der Wüste sein - An- und Rückfahrt,da die sehr lange dauert,muss man abziehen.

Dann kommt es drauf an wieviel ihr ausgeben könnt oder möchtet.Anbieter gibt es wie Sand am Meer.Teuer ist die Anfahrt z.B. individuell mit 4x4 - in grösserer Gruppe mit Minibus ist es wiederum günstiger.Dann ob ihr in einem grossen Sammelcamp(Biwak) oder eben in einem kleineren Camp.

Die Anfahrt von Marrakech ist normal nicht unbedingt preiswert(ausser den Massenveranstaltungen),von Ouarzazate natürlich um einiges billiger - aber da reicht eure Zeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erst recht nicht...

Also nur Schlafsack gibt es bei solchen Touren nicht.Das sind Camps für Touristen mit Decken usw.die unterschiedliche Grössen und Qualitäten haben.Du hast da bis jetzt noch keine richtige Vorstellung wie das ist....klar könntet ihr auch mit den Decken und einem selbst mitgeführten Schlafsack im Freien neben dem Camp hinlegen.Die Nächte sind recht kühl in der Wüste.

Also auch mit einer geführten Sache lohnt das eigentlich nicht so,jedenfalls nur ein kleines Wüstenerlebnis.

Ich such mal was raus smile

Preise müssen immer angefragt werden und dann im Detail besprochen werden - z.B. Abholung in der Nähe eurer Unterkunft usw.

Liebe Grüsse

Gaby

CARAVANE DU REVE - kann mit Monika in deutsch besprochen werden.Gute Feedbacks smile

http://www.caravane-de-reve.com/index.php/de/erlebnistouren/marokko-erleben/ab-marrakesch

Bilder des Camps siehst du auf der Website!

http://www.caravane-de-reve.com/index.php/de/einblicke-erfahrungen/bildergallerie

Hier mal Beispiele für eine Tour mit 3 Tagen Zeit - eine Nacht in der Wüste Erg Chebbi Merzouga - das ist eine tolle Fahrt,wo man unterwegs auch viel sieht.

http://www.ideal-tours-marrakech.com/marrakech/high-atlas-mountains-canyons-sahara/

2 Tage nur bis Zagora

http://www.ideal-tours-marrakech.com/marrakech/marrakech-zagora/

Merzouga

http://www.marrakech-camel-trips.com/3-Day-Trip-from-Marrakech-to-Merzouga-Marrakech.html

Erg Chegaga

http://www.authentic-tours-marrakech.com/Desert_Tours/Erg-Chigaga_3Days/

Normal ist immer alles dabei ausser Getränke und Trinkgelder.

Wieviel es kostet,hängt davon ab ob mit 4x4 oder grössere Gruppe - also hinmailen.

Man muss aufpassen,da eure Zeitspanne so kurz ist,bei vielen Touren Instand Booking im Netz kommt man garnicht richtig an Dünen ran wie ihr euch das vorstellt.Kann sowieso nur Schnuppern sein...

Ob Spektakel dabei ist,ist ebenfalls unterschiedlich....

SAHARA SERVICES ist ein grösseres Unternehmen in Mhamid - es gibt auch Touren ab Marrakech,die müssen aber ebenfalls wegen dem Preis angefragt werden.

http://www.saharaservices.info/index.php?id=sahara_services0&L=1

Diese würde wieder passen - 3 Tage

http://www.saharaservices.info/index.php?id=tour_miii&L=1

Für alle anderen reicht eure Zeit nicht.

Weitere

http://www.marrakesh-desert-tours.com/Marrakech-Desert-Tours.html

Es gibt unzählige Anbieter( nur eine kleine Auswahl),man muss sich aber im Klaren drüber sein,das alles vorgefertigte Touren in Express-Zeit sind.Aber bei sowenig Zeit bleibt auch keine andere Möglichkeit.Und man sitzt sehr lange in den Fahrzeugen.Sieht aber viel für die Kürze der Zeit.

Also lese halt mal was in etwa gefällt.Dann entscheiden ob Mhamid oder Merzouga - das heisst einmal die Draa-Tal Strecke oder eben die Strasse der Kasbahs nach Merzouga - je nach Gusto.

Billigtouren die es z.B. über Hostelworld oder ab anderen Hostels wie z.B. Happy Tours gibt sind nicht unbedingt zu empfehlen - grosse Gruppen und oft stressig.




Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1