Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
475,038 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
2 registered members (aktivreisen, peho), 1,095 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud #156472
03/02/2015 13:02
03/02/2015 13:02
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

für unsere anstehende marokko-reise suchen wir noch übernachtungsmöglichkeiten zwischen ouarzazate und erfoud entlang der n12, sozusagen die "untere" strecke.

was ist sehenswert und liegt nicht zu fern ab der n12? wir haben nur einen "normalen" mietwagen, also keinen 4x4. zeitlich hätten wir 2 bis max 3 tage verfügbar wink.

würde mich über tipps freuen wink

vielen dank!

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156478
03/02/2015 22:33
03/02/2015 22:33
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
Ich habe gerade eine Unterkunft in nkob gefunden. Lohnt es sich,in der Gegend 2 Nächte zu bleiben? Und ist eine Autofahrt mit Pausen und ohne zu viel Stress von Marrakesch nach Nkob an einem Tag möglich? Gleich Frage für die Strecke von Nkob nach Merzouga.

Würde mich über eure Anmerkungen freuen, da ich die Planung für den Urlaub nun bald abschließen möchte.

Vielen lieben dank.

Last edited by Moroccan_Sunshine; 03/02/2015 22:33.
Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156480
03/02/2015 23:18
03/02/2015 23:18
Joined: Nov 2011
Beiträge: 115
Mainz
WandaVogel Offline
Mitglied
WandaVogel  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2011
Beiträge: 115
Mainz
N'kob hat ca. 50 Kasbahs und ist ein kleiner Berber-Ort am Fuße der Jebel Saghro. Wenn Ihr ein bisschen wandern wollt oder Euch für Lehmarchitektur interessiert, seid Ihr dort richtig. Es tobt da aber nicht der Bär. (Oder ich bin ihm einfach nicht begegnet?)

Die Strecke von Marrakesch aus lässt sich gut bewältigen, kommt aber auch etwas darauf an wie Ihr die kurvenreiche Route über den Atlas vertragt und wir routinierte Fahrer Ihr seid.
Im Zweifelfall lieber nur bis Ouarzazate (oder Agdez) fahren und am nächsten Tag weiter. Und früh in Marrakech los, damit Ihr nicht im Dunkeln fahren müsst.

Von N'Kob nach Merzouga ist kein Problem.
Gute Reise!

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: WandaVogel] #156484
04/02/2015 10:49
04/02/2015 10:49
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
Hallo und danke für deine Antwort.

Ich brauch keinen tobenden Bären, ich will ja was von Land und Leuten sehen.

Was die Fahrerfahrung angeht: ich fahr seit 14 Jahren (auch nicht nur in Deutschland), allerdings war ich bisher noch nie als Autofahrer in Marokko unterwegs.
Da wir den Mietwagen erst am "Losfahr"-Tag abholen, rechne ich fest damit, dass wir nicht vor 11:00 aus RAK loskommen. Den Zwischenstopp in Ouarzazate wollten wir eigentlich auf dem Hinweg vermeiden und lieber auf dem Rückweg einschieben. Aber vermutlich ist es günstiger, nach der Passüberquerung etc erstmal eine Nacht Pause zu machen wink

Würde sich denn ein Stopp in Agdz lohnen?

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156487
04/02/2015 22:58
04/02/2015 22:58
Joined: Nov 2011
Beiträge: 115
Mainz
WandaVogel Offline
Mitglied
WandaVogel  Offline
Mitglied

Joined: Nov 2011
Beiträge: 115
Mainz
Ich denke, dass es am entspanntesten für Euch ist, wenn Ihr in Ouarzazate auf dem Hinweg einen Zwischenstopp macht, weil Ihr dann ganz ohne Zeitdruck fahren könnt. Mit kurzen Foto- und Pipi-Pausen werdet Ihr ca. 4,5 Stunden von Marrakech unterwegs sein. Man kann 's auch in 3,5 Stunden schaffen, aber Ihr seid ja im Urlaub!
Auf dem Rückweg könnt Ihr dann evtl in Skoura oder Ait Ben Haddou übernachten statt in Ouarzazate.
Der Vorteil von Ouarzazate ist auch, dass man dort noch einfach Dinge organisieren kann, die man vielleicht vergessen hat oder noch eine Flasche Wein kaufen. Das ist in den kleineren Orten manchmal etwas schwieriger :-)

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: WandaVogel] #156489
05/02/2015 08:01
05/02/2015 08:01
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
guten Morgen,

Alkohol trinken wir beide nicht, da besteht also kein Bedarf wink

So wie es aussieht, werden wir also direkt am ersten Tag dann in Ait Benhaddou übernachten, vermutlich bei Andreas.
Dann 2 Nächte in Nkob, dann 2x Merzouga, dann 2x die Ecke Kelaa m'Gouna / Boumalne .. von dort dann direkt nach RAK. Ich muss mich noch erkundigen, wann der Mietwagen wieder abgegeben werden muss um welche Uhrzeit wink

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156536
09/02/2015 19:18
09/02/2015 19:18
Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Conny2610 Offline
Junior Mitglied
Conny2610  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2013
Beiträge: 10
Bad Bramstedt
Hallo,
falls ihr im Dades Tal noch keine Übernachtung habt, kann ich euch die kleine Auberge von Hussein und seiner Familie empfehlen. Wir haben dort schon oft übernachtet und sind mehr als zufrieden mit Sauberkeit und vor allen dingen der Freundlichkeit von Hussein. Man kann auch sehr schöne Wanderungen im Gebiet mit ihm machen. Die Preise sind sehr günstig.

Ich beschreibe dir gern den Weg, falls du interessiert bist. Es ist einfach zu finden. Er hat keine eigene Webseite, deshalb hier der Link von Tripadvisor:

http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g...raa_Region.html

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Conny2610] #156541
09/02/2015 23:29
09/02/2015 23:29
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Conny,

es gibt eine Website vom Le Jardins de la Source.Auch auf booking.com kann man die Unterkunft buchen smile Mir selbst gefällt die Auberge auch sehr gut.

Mit Kontaktmail-Adresse

http://sites-net-webdesign.com/jardin-de-la-source

http://www.booking.com/hotel/ma/auberge-le-jardin-de-la-source.de.html

Interessant,das Hussein auch Wanderungen anbietet.

Liebe Grüsse

Gaby

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Mogador52] #156542
10/02/2015 08:36
10/02/2015 08:36
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
guten morgen,

wir haben uns für tineghir (und todra-schlucht) entschieden auf dem rückweg und werden am dades-tal wohl nur vorbei fahren. man schafft halt nicht alles. oder was wäre sehenswerter?

ich habe mir ausserdem gerade überlegt, dass hinwärts wohl ein stopp noch vor nkob sinnvoll wäre, um das draa-tal "mitzunehmen".

hat da jemand zufällig ein paar übernachtungstipps, also irgendwo zwischen agdz und tamezmoute?

und wie sieht es mit der verpflegung utnerwegs aus? bekommt man auch in den kleineren orten irgendwo etwas zum abendessen? ich binde mich ungern an meine unterkunft, was das essen angeht wink

vielen dank smile

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156543
10/02/2015 08:56
10/02/2015 08:56
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
ah, ich hab grad die kasbah timidarte gefunden. sieht sehr schick aus! eine empfehlung ?

wenn wir dort übernachten, sollten wir dann lieber noch einen zwischenstopp einlegen bis merzouga? wir müssen 16:00 am hotel sein in merzouga. dann geht die wüstentour los. es sind 280km und ich denke, wenn wir morgens gg 9:00 aufbrechen, sollte das selbst mit fotopausen etc möglich sein, oder?

ich will halt nicht jeden tag nur im auto sein, sondern auch mal das draa-tal z.b. genießen wink

Last edited by Moroccan_Sunshine; 10/02/2015 09:02.
Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156549
10/02/2015 10:59
10/02/2015 10:59
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hallo Moroccan Sunshine,

die Kasbah Timidarte ist eine gute Unterkunft für euch.Authentisch,einfach und preiswert.Von dort kann man das Draa-Tal gut erkunden.Mindestens einen halben Tag solltet ihr dafür einplanen.....sehenswert die Kasbah Tamnouglate,bekannt aus dem Kultfilm "Himmel über der Wüste" nach dem Roman von Paul Bowles "The Sheltering Sky" - Einkehr bei CHEZ YACOUB smile

http://www.tripadvisor.de/Hotel_Review-g...raa_Region.html

Timidarte liegt 15 Km südlich von Agdz Richtung Zagora,wo auch das Draa-Tal beginnt.

http://www.kasbahtimidarte.com/en/?Practical_info/Where_we_are_located

http://www.kasbahtimidarte.com/

DAR LAURLI ist auch schön.Auf booking.com

http://www.laurli-location-sud-maroc.com/

Es ist eigentlich besser erst die Strasse der Kasbahs mit Dades und Todra zu fahren nach Merzouga,damit ihr das auch auf jedenfall dabei habt.Auf dem Rückweg dann von Rissani über Nkob nach Agdz!

Der Michelin Routenplaner gibt 5 Stunden an von Merzouga nach Agdz! Die Strecke zieht sich.Dazu noch Pause z.B. in Tazzarine macht 6 Stunden.

Die Google Maps Zeiten sind oft viel zu kurz angegeben.Wenn es bei den 6 Tagen bleibt,dann werdet ihr bei diesem Pensum viel im Auto sitzen....

Gehe nicht von den angegebenen Kilometerzahlen aus,die Fahrlänge richtet sich nach der Beschaffenheit der Wege.Wenn ihr über die Kasbah Telouet nach Ait Benhaddou zu Andy fahrt,rechnet auch 6 Stunden.

Michelinkarte genügt(ganz neu Febr.15).Navi braucht ihr nicht.Kann man aber dazu buchen beim Autovermieter.

LG Gaby




Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Mogador52] #156553
10/02/2015 11:50
10/02/2015 11:50
Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
M
Moroccan_Sunshine Offline OP
Mitglied
Moroccan_Sunshine  Offline OP
Mitglied
M

Joined: Jul 2002
Beiträge: 812
Erfurt
hallo,

danke, ja, das weiß ich, dass man lieber bei viamichelin auf der webseite wegen der fahrtzeiten schaut.

und was wäre nun empfehlenswerter? dades oder todra? oder beides? wie viel zeit muss man da einplanen?

viele grüße.

Re: Übernachtung / Sehenswertes zw Ouarzazate & Erfoud [Re: Moroccan_Sunshine] #156555
10/02/2015 12:19
10/02/2015 12:19
Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
M
Mogador52 Offline
Mitglied*
Mogador52  Offline
Mitglied*
M

Joined: Nov 2008
Beiträge: 3,538
Süddeutschland
Hi,

Eindeutig DADES (subjektiv) - mit Entspannung und Muse einen vollen Tag.Kurztripp durch den Gorges und die Serpentinen - 4-5 Stunden würde ich mindestens rechnen.Man möchte ja auchmal Pause machen.Am Eingang der Todra stehen dann die ganzen Touribusse,das ist nicht meins.

Beides zusammen finde ich sehr stressig an einem Tag.Es gibt natürlich Reisende die das machen.Kommt auch drauf an ob man die Täler drumrum noch sehen möchte,wie das schöne Rosental.Zu der Zeit ja ideal.

Aber meine Reiseeinstellung kennst du,weniger ist mehr! Für mich wären 2 Tage Dades, 1 Tag Rosental relevant und 1 Tag Tinerhir,Fahrt in die Berge und Umgebung.Mit zusätzlicher Ü bei Boumalne.Aber soviel Zeit habt ihr nicht.Eine Woche mit Wüste to and back Marrakech und selbstgefahren, ist schon kurz.

Schön auch auf dem Weg nach Merzouga - Source Meski und Ziztal.

Hiernochmal der Reisebericht von Guido - genau eure Route

http://marokko.11-300mm.de/

Gorges du Dades

http://marokko.11-300mm.de/marokko/photo/8669


Einen Tag braucht ihr ja schon bei Andy.Je nach Ankunft besichtigt man das Ksar erst am nächsten Morgen.Wir bleiben 3 Nächte bei Andy und machen einen Tag wahrscheinlich als Ausflug und Rundfahrt Dades und Rosental.Vielleicht noch einen Tag Draa Tal mit Tamnougalte,Oasis Fint bei O. - mal sehen auf was wir Lust haben.Kommt auch drauf an ob wir mit dem Bus oder einem Mietwagen fahren.Bei Ausflug mit Taxi ab Ait Benhaddou,dann eben mehr faulenzen in der Auberge Tiguami Khadija smile Wir haben mit Sicherheit einiges zu quatschen... Bin im Urlaub wink aber ihr sieht ja auch noch jünger.

Liebe Grüsse

Gaby


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1