Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
497,994 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 606 guests, and 7 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Berberteppich Pflege #156136
26/12/2014 21:09
26/12/2014 21:09
Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
S
StefanieWatt Offline OP
Mitglied
StefanieWatt  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
Liebe Leute,
ich hab mir im Sommer aus Essaouira einen Berberteppich mitgebracht, den ich heiss liebe, er ist soooo schön!!! Was mich aber nach wie vor ratlos macht, ist, dass der Verkäufer damals gesagt hat, ich sollte ihn NICHT saugen. Kann das stimmen, oder haben wir da was falsch verstanden? Ich stehe wirklich vor dem Problem, wie ich ihn am sanftesten reinigen kann, hab ihn jetzt halt doch hin und wieder staubgesaugt, weil ich nicht wusste, wie ich sonst tun soll. Aber irgendwie immer mit Angst, ihm "wehzutun" ;-)
Kann mir wer sagen, ob das ein Missverständnis war und wenn nicht, wie ich ihn statt saugen am besten pflegen und vom Alltagstaub und annhaftenden Haaren befreien kann??
danke und liebe Grüße
Stefanie

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156137
26/12/2014 22:37
26/12/2014 22:37
Joined: Jun 2004
Beiträge: 131
Westdeutschland
Naima0608 Offline
Mitglied
Naima0608  Offline
Mitglied

Joined: Jun 2004
Beiträge: 131
Westdeutschland
Den Alltagsstaub bekommst Du durch ausklopfen raus. Dadurch verliert der Teppich keine Wolle. Aber wo gibt es noch eine Teppichstange und Teppichklopfer? Heute wird alles gesaugt.

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156138
26/12/2014 22:54
26/12/2014 22:54
Joined: Nov 2007
Beiträge: 408
NRW
H
habibati1105 Offline
Mitglied
habibati1105  Offline
Mitglied
H

Joined: Nov 2007
Beiträge: 408
NRW

Hallo,

nur der besseren Verständlichkeit halber:

Meinst du einen Teppich, den wir landläufig als Berberteppich bezeichnen und der aus dicken, hellen Wollfäden besteht und oft ein paar Zentimeter dick ist?

Ungefähr so: heller Berberteppich

Oder meinst du die um einiges dünneren, bunten Wollteppiche (Grundfarbe rot, blau, gelb), die anschließend bestickt werden und eine Art Vita wiedergeben sollen?

Ungefähr so: bunter Berberteppich

Ich könnte mir vorstellen, dass man sie - wie früher - hängend, mit einem Teppichklopfer "reinigt". Auf alle Fälle nicht chemisch reinigen, da das die natürliche Schutzschicht der Wollfäden zerstört.

Gruß

Re: Berberteppich Pflege [Re: habibati1105] #156140
26/12/2014 23:22
26/12/2014 23:22
Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
S
StefanieWatt Offline OP
Mitglied
StefanieWatt  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
Von Prinzip her ist er eher so
http://de.dreamstime.com/lizenzfreies-stockbild-marokkanische-farben-image7413426
(leider hab ich noch nicht gecheckt ob ich hier ein Foto anhängen könnte...?)
Er ist gewebt UND geknüpft.

Eh, ausklopfen wäre gut, aber es gibt einfach keine Teppichklopfstangen mehr, im Hof des Hauses, in dem ich wohne, gibts auch keine Alternative, die ich statt dessen dafür verwenden könnte.. Ich hoffe, es kommt bald mal Schnee, dann kann ich ihn da mal gut ausklopfen...
Aber könnt ihr das bestätigen, dass Staubsaugen grundsätzlich schlecht ist, oder mach ich mir da eh zu viel Kopf??

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156142
27/12/2014 07:49
27/12/2014 07:49
Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
T
Thomas Friedrich Offline
Mitglied*
Thomas Friedrich  Offline
Mitglied*
T

Joined: Feb 2001
Beiträge: 4,034
Errachidia, Marokko
Hallo Stefanie,

seit Jahren saugen wir alle unsere verschiendensten marokkanischen Teppiche und hatten noch nicht irgend welche Probleme dadurch bekommen.


Beste Grüße
Thomas

In Marokko ist alles möglich nur nichts schnell.


Weitere Informationen über meine Aktivitäten:

http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Re: Berberteppich Pflege [Re: Thomas Friedrich] #156143
27/12/2014 13:12
27/12/2014 13:12
Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
Ich staubsauge meine echten Teppiche mit leicht geöffneter Düse, damit sie nicht so reingezogen werden. Das hat mir mal ein iranischer Teppichhändler empfohlen.

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156146
28/12/2014 10:43
28/12/2014 10:43
Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Mir hat mal ein alter Perser gesagt, in den Schnee legen und ausklopfen, danach auf Zeitungspapier ausrollen und trocknen lassen. So wird’s in Persien gemacht. Schnee zieht den Stau raus, Pflegt die Wolle, tötet Milben und Motten und frischt die Farben auf. Ginge z.Z. ja ganz gut. Wir haben gestern damit schon begonnen.

Last edited by omar11; 28/12/2014 10:43.
Re: Berberteppich Pflege [Re: omar11] #156148
28/12/2014 12:36
28/12/2014 12:36
Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
S
StefanieWatt Offline OP
Mitglied
StefanieWatt  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
Liebe Alle,
danke für Eure Antworten!!! Es beruhigt mich schon, dass staubsaugen also doch nicht völlig frevelhaft ist... ;-) Dann werde ich das also getrost weiter so handhaben, ihn halt immer nur sanft mit offener Düse saugen.
Das mit dem Schnee geht bei mir grad noch nicht, in Wien kam heute über Nacht erst der Schnee, aber noch nicht sehr viel und noch zu nass. Aber kann ja noch kommen. :-)
Danke Euch!!! Liebe grüße aus Wien
Stefanie

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156149
28/12/2014 12:47
28/12/2014 12:47
Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
daumen1

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156155
29/12/2014 00:28
29/12/2014 00:28
Joined: Feb 2001
Beiträge: 1,282
Süd-Baden
Blandina Offline
Mitglied
Blandina  Offline
Mitglied

Joined: Feb 2001
Beiträge: 1,282
Süd-Baden

Hallo zusammen,

ja die Pflege der Polster und Teppiche ist nicht immer ganz einfach, vor allem wenn man im 4. Stock (ohne Aufzug)
in Süd Baden wohnt.
Kein Pulverschnee und jetzt erster Frost seit ca 2 Jahren.
Deshalb ist heute nacht alles was mit Polsterkissen und Wollteppichen zu tun hat auf dem Balkon, damit die Milben mal wieder gefrostet werden können.
Ansonsten staubsauge ich mit einer Polsterbürste, da an meiner normalen Düse eine Walzenbürste drin ist.
Man sagt ja ein Wollteppich reinigt sich selber und arbeitet den Schmutz nach oben.
Deshalb wische ich als Extra mit einem feuchten Tuch in Liegerichtung der Wolle. In das Wasser mit dem ich das Tuch anfeuchte kommen noch ein paar Tropfen ätherisches Öl.
Diesen Tipp habe ich von einem algerischen Arbeitskollegen.
So fühle ich mich ganz wohl mit meinem Lieblingstück.

Viele Grüße


give peace a chance.

Re: Berberteppich Pflege [Re: Blandina] #156156
29/12/2014 13:18
29/12/2014 13:18
Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
Ich finde diese Teppiche so schön und war schon mehrmals in Versuchung, einen zu kaufen. Aber mein Terror- katze1 hat leider seine Krallen nicht unter Kontrolle. Also ist das keine gute Idee.


LG
Re: Berberteppich Pflege [Re: 21merlina] #156159
30/12/2014 10:20
30/12/2014 10:20
Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Aha, dein Lieblingskater lachen2 ist dir nicht mal einen Marokkanischen KratzBerber wert? lachen3

Re: Berberteppich Pflege [Re: omar11] #156161
30/12/2014 13:09
30/12/2014 13:09
Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
Da hat er leider Pech gehabt laugh Ich hoffe, ich bekomme jetzt keinen Ärger mit dem Tierschutzverein.


LG
Re: Berberteppich Pflege [Re: 21merlina] #156173
31/12/2014 15:10
31/12/2014 15:10
Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
S
StefanieWatt Offline OP
Mitglied
StefanieWatt  Offline OP
Mitglied
S

Joined: Sep 2014
Beiträge: 21
Österreich, Wien
jaja, man muss Prioritäten setzen - Kater oder Berber.. ;-)
Danke noch mal für die Tipps - bin bei meinem Teppich grad mit feuchtem Tuch drüber gegangen, das funktioniert echt gut, endlich krieg ich die reingetretenen Haare raus, ohne ihn gleich mit dem Staubsauger malträtieren zu müssen. Super!!!
Vielleicht nehm ich das Ganze auch als Anlass für einen neuen Staubsauger, meiner ist echt schon uralt und kann wenig, ausser halt saugen und laut sein... :-)
Danke euch und liebe grüße, auch an den Kater ;-) !!

Re: Berberteppich Pflege [Re: StefanieWatt] #156174
31/12/2014 17:29
31/12/2014 17:29
Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
omar11 Offline
Mitglied
omar11  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2013
Beiträge: 445
Bodensee/Beni-Mellal
Kann ich wirklich nicht verstehen. Setzt den Kater mal raus. Kauft einen neuen Marokkanischen BerberTeppich. Verkauft den Alten (Marokkanischen BerberTeppich) im Neuen Jahr im OnlineVersteigerungsHaus eurer Wahl. Holt euch in Marokko einen neuen Berber(Teppich).
>Damit kurbelt ihr die Wirtschaft in Marokko an<
Wenn ihr dann heil wieder in euren Gemächern seit, dann könnt ihr ja die männlichen Katzen wieder rein lassen.
Vorschlag für ein gutes und friedliches (katerfreundliches) 2015.
boussa boussa
Naima + Omar

Re: Berberteppich Pflege [Re: omar11] #156175
31/12/2014 21:47
31/12/2014 21:47
Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
2
21merlina Offline
Mitglied
21merlina  Offline
Mitglied
2

Joined: Apr 2010
Beiträge: 1,424
Spanien
Den Kater rauslassen kann ich hier nicht. Leider katzenunfreundliche Gegend: Die werden hier plattgefahren und ich habe ihn auch nur deshalb in der Wohnung, weil mein Sohn ihn als kleines Kätzchen mit einem gebrochenen Bein gefunden hat. Die marokkanische Wirtschaft kurble ich schon an, so gut es geht: Klamotten, Tajine, Essen, Tee, Zucker... Hier nach Andalusien kommt einiges rüber, wenn man die Quellen kennt. Mein Umfeld ist überwiegend marokkanisch, also bin ich da bestens versorgt. Alhamdulillah! Der Berberteppich kommt inshallah falls es mal wirtschaftlich bergauf gehen sollte.....
Alles Gute für 2015 euch allen!


LG

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1