Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
475,256 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 887 guests, and 4 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 1 von 2 1 2
Taxipreise Airport Agadir #144832
17/02/2013 14:33
17/02/2013 14:33
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Agadir festigt seinen Ruf als teure Destination in Marokko:
Das Grandtaxi Flughafen Agadir Massira - Agadir Stadt kostet nun tagsüber 200 Dirham, das ist ein Aufschlag von 25%!
Dazu verlangen die Chauffeure noch 20 Dirham oder mehr für das Gepäck.
Bei vermeintlich Unbedarften oder Unwissenden können auch schon mal höhere Fanatasiepreise gefordert werden......

Last edited by latino; 17/02/2013 14:36.
Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144841
17/02/2013 17:49
17/02/2013 17:49
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline
Mitglied
twikezora  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
Eine Alternative dazu wäre den Bus an der Strasse des Flughafens (500m zu laufen) Richtung Inzegane zu nehmen. Soweit ich mich erinnern kann kostet der um die 15drhs. Von Inzegane aus dann ein weisses Sammeltaxi Richtung Battoir (4-6drhs, erinnere mich nicht mehr genau) und vom Battoir (innerstädtische Taxisammeltreffpunkt) in ein rotes Taxi (individuelles Taxi) zum Zielort. Dürfte alles zusammen nicht mehr als 40 drhs kosten.
Nachteil: Viel Wartezeit, eher für Leute mit mind. franz. Sprachkenntnissen.

Sprich, Agadir sollte wie Marrakech endlich mal einen Shuttlebus einsetzen. Werde bei nächster Gelegenheit die hierfür zuständigen Personen einen ansprechen.

TWIKE ZORA
From biking to twiking

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: twikezora] #144847
17/02/2013 20:07
17/02/2013 20:07
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
1/2 Kilometer mit (viel und schwerem) Gepäck auf den Bus zu laufen ist wenig ratsam. Für Leute mit Handgepäck jedoch schon, nur sind das die Ausnahmen

Vor ein paar Jahren verkehrte mal kurze Zeit (!) ein Shuttlebus direkt vom Airport auf den Parkplatz vom Sahara Hotel. Lief auch ziemlich gut, dann machte die Taximafia aber soviel Druck, dass dieser sang- und klanglos verschwand.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144864
17/02/2013 23:35
17/02/2013 23:35
Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
twikezora Offline
Mitglied
twikezora  Offline
Mitglied

Joined: Dec 2011
Beiträge: 553
Agadir/Khenifra/Smara
Taximafia in Agadir. Nicht schlecht. Auch nicht schlecht für 30 Minuten Fahrt 200 drhs. zu verlangen. Ich bin immer noch der Meinung Agadir sollte sich ein Beispiel an Marrakech nehmen.

TWIKE ZORA
From biking to twiking

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144865
17/02/2013 23:59
17/02/2013 23:59
Joined: May 2012
Beiträge: 115
Marokko
I
Ibrahimo Offline
Mitglied
Ibrahimo  Offline
Mitglied
I

Joined: May 2012
Beiträge: 115
Marokko
Hallo zusammen,

mit dem Taxi vom Flughafen bis Agadir Stadt kostet ja 200,-DH, vor einem Jahr war es nur 150,-DH, und finde ich ganz normal, und das hat gar nicht mit Taxi's Mafia oder so etwas zu tun hat, das ist eine Entscheidung von den Behörden "Ministerium", wie ich schon gesagt habe , ganz normal, weil der Taxifahrer muss ein ganzes Tag da warten um einen Fahrt nach Agadir zu machen, oder manchmal noch mehr warten, und wenn er zurück zum Flughafen wieder kommt, dann leer, d.h. ein ganzes Tag hat er nur 200,-Dh kassiert, aber nicht gewonnen, da muss er Sprit davon zahlen, und was übrig geblieben ist durch zwei teilen, der Taxi besizer bekommt die 50% und er die andere 50% (etwa 70,-DH), glauben Sie bitte nicht, dass diese Leute es leicht haben, im gegenteil, sie haben es echt schwer.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Ibrahimo] #144867
18/02/2013 01:00
18/02/2013 01:00
Joined: Dec 2009
Beiträge: 1,481
agadir
W
wanderer Offline
Mitglied
wanderer  Offline
Mitglied
W

Joined: Dec 2009
Beiträge: 1,481
agadir

Wer bei einer Flugreise nach Marokko mit dem günstigen Taxipreis von 200 DH in Agadir/Al Massira schon Probleme bekommt, der sollte besser zu Hause bleiben und in seinem Vorgarten zelten.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: wanderer] #144870
18/02/2013 01:16
18/02/2013 01:16
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Ibrahimo und wanderer können ja gerne 300 oder mehr Dirham für eine 20- minütige Taxifahrt in einem oft ausgeleierten Grandtaxi bezahlen, dass es den ach so armen Taxichauffeuren- und Haltern etwas besser geht..... Sonst besteht für diese armen Chauffeure auch die Möglichkeit für den SMIG für Landarbeiter von ca. 1450 Dirham pro Monat bei einem Grossgrundbesitzer zu arbeiten, von morgens 07.00 bis abends 18.00 Uhr an 6 oder 7 Tagen pro Woche. Dann darf man diese dann wirklich als arme Teufel bezeichnen, aber kaum vorher.....

Last edited by latino; 18/02/2013 01:40.
Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144911
18/02/2013 23:39
18/02/2013 23:39
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

latino, gibt es eigentlich irgendwen, dem du irgendetwas gönnst?

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Najib] #144914
19/02/2013 01:01
19/02/2013 01:01
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Die polemische Fragestellung hat mit dem Thema einmal mehr nichts zu tun......

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144916
19/02/2013 10:23
19/02/2013 10:23
Joined: Sep 2008
Beiträge: 210
Deutschland
F
fassaoui Offline
Mitglied
fassaoui  Offline
Mitglied
F

Joined: Sep 2008
Beiträge: 210
Deutschland
Mein mit Erfahrung unterstütztes intuitive Gespür sagt mir (mit einer ziemlichen Sicherheit), dass sich diese Flughafentaxipreise locker (wenn man es denn beherrscht) runterhandeln lassen u. zwar mindestens bis 150 Dh wenn nicht sogar tiefer. Vorausgesetzt natürlich dass genügend leere Taxis in der Schlange sind. So konnte ich am Flghafen Fes für 80 statt offiziell 120 Dh fahren.

Falls es doch nicht hilft, dann einfach mittels etwas Kommunikation nach Mitreisenden Ausschau halten, meist findet man jmd. der zum Teilen bereit ist.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144919
19/02/2013 13:00
19/02/2013 13:00
Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
K
Koschla Offline
Mitglied
Koschla  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2009
Beiträge: 992
Fes, Marokko
18 Euro finde ich eigentlich für eine halbstündige Fahrt nicht zuviel- für einen Europäer, der schon Hunderte von Euro für Flug und schönes Hotel gebucht hat. Wenn es zuviel ist, würde ich es mal als Spende an das Land betrachten. Marokkaner bezahlen vielleicht weniger, verdienen aber auch weniger.
Das Gefühl des ungerecht-behandelt-werdens" kann ich zwar nachvollziehen, aber man sollte mit einem deutschen Gehalt einen großzügigeren Blickwinkel haben. Deutsche sind übrigens bei den Reiseführern unbeliebt wegen ihres Geizes.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Koschla] #144921
19/02/2013 13:53
19/02/2013 13:53
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

koschla,

Antwort auf:
Das Gefühl des ungerecht-behandelt-werdens" kann ich zwar nachvollziehen, aber man sollte mit einem deutschen Gehalt einen großzügigeren Blickwinkel haben.


du sprichst mir aus dem herzen.

merkwürdigerweise stellt sich das geühl der ungerechten behandlung nur ganz selten ein, wenn man auf der bevorzugten seite steht.



latino,

wie du siehst, hat meine frage an dich schon was mit dem thema zu tun.

es ist die frage, ob man immer das schlechtmöglichste bild abgeben muss, indem man sich wegen peanuts aufregt?

gruss
Najib

Last edited by Najib; 19/02/2013 14:27.

um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Najib] #144930
19/02/2013 16:22
19/02/2013 16:22
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
wegen Peanuts aufregen?????????

Dein Hirn ist offensichtlich doch mehr vernebelt als angenommen.
Nur zum Verständnis hier:
Die Erhöhung von 150 auf 200 macht mit 50 Dirham immerhin für Millionen von Marokkanern noch immer einen Tageslohn aus. Vielleicht nicht im drogenverseuchten Rif, aber anderswo schon......

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144932
19/02/2013 16:36
19/02/2013 16:36
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

latino,

die wenigsten millionen marokkaner werden wohl alleine mit einem taxi vom flughafen nach agadir fahren.

die wenigen millionen von marokkanern, die das trotzdem machen, werden sich das taxi wohl teilen und dann macht die preiserhöhung nur noch den preis von einem kaffee im café aus.

hier im land der millionen drogenbarone wurden die taxipreise vom letzten jahr noch nicht erhöht.
was letztes jahr 150 dh kostete, kostet heute auch noch 150 dh.

die preiserhöhung auf der strecke vom flughafen nach agadir wird wohl aufgrund der besonderen bedingungen für die taxis dort begründet werden.
das normale geschäft der sammeltaxis wird wohl aufgrund der wenigen millionen marokkanern, die diese strecke fahren wollen, dort ausfallen.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144940
19/02/2013 18:25
19/02/2013 18:25
Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
A
Ayoub1973 Offline
Mitglied
Ayoub1973  Offline
Mitglied
A

Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
Original geschrieben von: latino

Die Erhöhung von 150 auf 200 macht mit 50 Dirham immerhin für Millionen von Marokkanern noch immer einen Tageslohn aus. Vielleicht nicht im drogenverseuchten Rif, aber anderswo schon......


Marokko hatte im Jahr 2012 ein Wirtschaftszuwachs von 7%.
Die Kfz Steuer hatt sich erhöht, da ist es ganz Normal das einiges Teurer wird, wie übrigens in Deutschland auch. Für 50 Dirhem kriegst du heutzutage keinen Arbeiter mehr das war mal vor einigen Jahren.
Und im übrigen ist das Rif nicht Drogenverseucht wenn überhaupt dann nur von einigen die ab und zu Urlaub in Tanger machen was schließlich zum Westrif zählt.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Ayoub1973] #144954
19/02/2013 22:22
19/02/2013 22:22
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Für Dich nochmals ganz langsam:
Wir reden hier von Marokko und nicht von Deutschland oder einem anderen Land.

Auch dir gelingt es hier nicht dies schön zu reden: der SMIG für Landarbeiter ist auch heute noch nicht viel mehr als 50 Dirham am Tag. Dazu kommt noch, dass auch heute noch Hundertausende(!!) von Marokkanern(innen) nicht mal den SMIG verdienen. Rabat lässt das seit Jahren zu und ist demnach so gewollt, ob dir das nun passt oder nicht.

Was ich allerdings nicht wusste ist, dass es nun Rabat scheinbar über Nacht gelungen ist, das Rif als bisher grösstes Anbau- und Vertriebsgebiet weltweit weitestgehend von der Droge Haschisch zu säubern. Somit darf man dann natürlich nicht mehr behaupten das Rif sei drogenverseucht. Die wenigen Hascher in Tanger und Tetouan die da mal Urlaub machen nehme ich da mal grosszügig raus.........

Last edited by latino; 19/02/2013 22:28.
Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144959
19/02/2013 22:50
19/02/2013 22:50
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

Antwort auf:
der SMIG für Landarbeiter ist auch heute noch nicht viel mehr als 50 Dirham am Tag.


das sind dann wohl die millionen, die der erhöhten taxipreis vom airport agadir in die stadt finaziell ruiniert.

übrigens: ein hirte muss, um den smig zu verdienen einen monat lang für thomas 300 schafe hüten.
das nenn' ich ausbeutung, nicht von touristen 18€ zu verlangen für eine halbstündige taxifahrt, während die gleichen touristen zuhause gerade mal 10 min dafür im taxi sitzen.
vom münchener flughafen in die innenstadt kostet ein taxi ca. 50€.
einer, der in deutschland ein taxi besitzt, bekommt in marokko für 10 min arbeit eine halbe stunde der gleichen arbeit zurück.
aber nein, das reicht nicht. es müssen unbedingt 40 min sein, ansonsten sind die marokkanischen taxifahrer mafiosis.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144960
19/02/2013 22:54
19/02/2013 22:54
Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
A
Ayoub1973 Offline
Mitglied
Ayoub1973  Offline
Mitglied
A

Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
Original geschrieben von: latino
Für Dich nochmals ganz langsam:
Wir reden hier von Marokko und nicht von Deutschland oder einem anderen Land.


Und von was hab ich geredet? Von Marokko doch oder etwa nicht?

Original geschrieben von: latino
Auch dir gelingt es hier nicht dies schön zu reden: der SMIG für Landarbeiter ist auch heute noch nicht viel mehr als 50 Dirham am Tag.


Was du von irgendwoher nimmst ist deine Sache. Tatsache ist das
Ein Ungelernter Arbeiter 100 Dirham am Tag Verdient.
Ein Gelernter kriegt ca 150 Dirham am Tag. Für weniger wirst du keinen kriegen. 50 Dirham verdienen heutztage kleine Kinder nach der Schule die Unkraut im Garten beseitigen.

Original geschrieben von: latino
Was ich allerdings nicht wusste ist, dass es nun Rabat scheinbar über Nacht gelungen ist, das Rif als bisher grösstes Anbau- und Vertriebsgebiet weltweit weitestgehend von der Droge Haschisch zu säubern. Somit darf man dann natürlich nicht mehr behaupten das Rif sei drogenverseucht. Die wenigen Hascher in Tanger und Tetouan die da mal Urlaub machen nehme ich da mal grosszügig raus.........


Die Luft im Rif ist so sauber wie nirgendwo auf der Welt.
Warum sollte Rabat den Hashanbau im Rif überhaupt bekämpfen?
Es ist der Größte Devisenbringer überhaupt. In Port Nador hatt man vor kurzem in einem alten verbeulten rostigen 190 Mercedes Achthundertausend Euro die man nach Marokko einführen wollte in den Verkleidungen gefunden. Und du redest was von Hashanbau bekämpfen?
Latino stell dir mal achthundertausend euro vor. Damit kannst du locker ganz Ain Leuh und Tighesaline kaufen haha

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Ayoub1973] #144964
20/02/2013 01:42
20/02/2013 01:42
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Auch wenn du's ständig wiederholst wird es nicht wahrer:

Der SMIG (salaire minimum interprofessionnel garantie) im Bereich Landwirtschaft beträgt nach dem Juli 2012 Dirham 63.39 pro Tag. Und ich sage dir noch einmal, dass es in Marokko noch Huntertausende gibt welchen nicht diesen SMIG, sprich Minimallohn verdienen. Und die Regierung ist auch nicht daran interessiert den SMIG bei den Patrons durchzusetzen. Die Konkurrenzfähigkeit könnte ja tangiert sein oder andere Interessen.......

50 Dirham gibst du vielleicht in Deutschland kleinen Kindern welche in deinem Garten Unkraut jäten, sicher aber nicht die abgehobenen Reichen in Rabat oder anderswo in Marokko. So einen [*****] solltest du hier wirklich nicht verbreiten.

Hingegen hast du recht mit dem Argument, dass die Luft im extrem schönen Rif sehr sauber ist. Und dass der Drogenhandel im und aus dem Rif der mit Abstand grösste Devisenbringer ist, ist ja auch kein Geheimnis. Und dass der Haschanbau im Rif von Rabat echt bekämpft wird habe ich auch nie behauptet.....

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #144969
20/02/2013 13:00
20/02/2013 13:00
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo


Antwort auf:
Der SMIG (salaire minimum interprofessionnel garantie) im Bereich Landwirtschaft beträgt nach dem Juli 2012 Dirham 63.39 pro Tag. Und ich sage dir noch einmal, dass es in Marokko noch Huntertausende gibt welchen nicht diesen SMIG, sprich Minimallohn verdienen. Und die Regierung ist auch nicht daran interessiert den SMIG bei den Patrons durchzusetzen. Die Konkurrenzfähigkeit könnte ja tangiert sein oder andere Interessen.......


das kann ja sein, aber trotzdem hat der taxipreis vom airport nach agadir recht wenig auswirkungen auf das bugdet eines landarbeiters.
der fährt die strecke weder für 150 dh noch für 200 dh.
selbst wenn es 1000 dh kosten würde, wäre es dem egal.
hätte man die preise für sammeltaxis allgemein um 33% erhöht, wäre das was anderes und es hätte streiks und proteste gegeben.
so sind nur ein paar touristen betroffen, die mit dem sparen ausgerechnet dann anfangen wollen, sobald sie marokkanischen boden betreten.
was soll's also?
falls denen marokko zu teuer ist, bleibt ja immer noch haiti.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #145117
21/02/2013 20:06
21/02/2013 20:06
Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
A
Ayoub1973 Offline
Mitglied
Ayoub1973  Offline
Mitglied
A

Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
Original geschrieben von: latino

Der SMIG (salaire minimum interprofessionnel garantie) im Bereich Landwirtschaft beträgt nach dem Juli 2012 Dirham 63.39 pro Tag. Und ich sage dir noch einmal, dass es in Marokko noch Huntertausende gibt welchen nicht diesen SMIG, sprich Minimallohn verdienen. Und die Regierung ist auch nicht daran interessiert den SMIG bei den Patrons durchzusetzen. Die Konkurrenzfähigkeit könnte ja tangiert sein oder andere Interessen.......


Latino Vielleicht Reden wir aneinander vorbei. Ich rede nicht nur von den Landwirtschaftsarbeiter sondern Überhaupt. Nehmen wir das Beispiel Bau. Willst du mir erzählen das ein Gelernter Fliesenleger 50 Dirham für seine Arbeit nimmt? Er wird sich auch nicht mit 100 Dirham Zufrieden geben. Er wird dir ein Angebot machen im Akkord. Auch im Landwirtschaftlichen Bereich wirst du keinen Tagelöhner für 50 Dirham bekommen.

Original geschrieben von: latino
50 Dirham gibst du vielleicht in Deutschland kleinen Kindern welche in deinem Garten Unkraut jäten, sicher aber nicht die abgehobenen Reichen in Rabat oder anderswo in Marokko. So einen [*****] solltest du hier wirklich nicht verbreiten.


Erstens in Deutschland wird mit Euro bezahlt. Zweitens besitze ich keinen Garten in Deutschland. Drittens kriegen von mir (und nicht nur von mir)Kinder in Marokko 50 Dirham am Tag für ihre Hilfe im Garten. Viertens Zügle deine Zunge.

Original geschrieben von: latino
Hingegen hast du recht mit dem Argument, dass die Luft im extrem schönen Rif sehr sauber ist.


Dann Red auch nicht vom Verseuchten Rif.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Ayoub1973] #145130
21/02/2013 23:50
21/02/2013 23:50
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
Ob ich meine Zunge wegen dir zügle ist unwahrscheinlich. Ein früherer Regent noch zu Zeiten der bleiernen Jahrzente und dazu äusserst unbeliebt im Rif hätte da mehr Mittel dazu gehabt.

Natürlich ist das Rifgebiet weltgrösstes Drogenanbaugebiet von Haschisch inkl. Vertrieb dasselbst, also darf man getrost davon reden, dass die ansonsten extrem schöne Küste und Gegend zwischen Tanger, Tetouan, Chefchaouen, Ketema und Hoceima extrem Drogen belastet ist. Dir zuliebe habe ich das Wort verseucht durch belastet gewählt, ändern tut das aber nichts......

Last edited by latino; 22/02/2013 00:11.
Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #145133
22/02/2013 00:17
22/02/2013 00:17
Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
A
Ayoub1973 Offline
Mitglied
Ayoub1973  Offline
Mitglied
A

Joined: May 2011
Beiträge: 719
NRW/Tanger
Latino es liegt ganz allein an dir wie du in Zukunft von mir Angesprochen wirst. Ich kann mich sehr sehr Gut anpassen.
Drogen blabla hier gehts um Löhne und nicht um Drogen. Aber selbst davon hast du keine Ahnung und da Hilft dir dein Google Alert nichts, das was ich geschrieben hab sind Tatsachen wie das gehandhabt wird,zumindest ist es so im Rif. Und wenn du was gegen dem Rif und Marokko hast, dann halt dich eben davon Fern.

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: Ayoub1973] #145150
22/02/2013 09:59
22/02/2013 09:59
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
L
latino Offline OP
Mitglied
latino  Offline OP
Mitglied
L

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,361
München/Tanger
So gut wie alle, ausser dir, wissen wie es um die Löhne in Marokko wirklich steht!!

Bezüglich den Drogen im Rif könnte durchaus der Eindruck entstehen, dass du mutmasslich in irgend einer Form darin verstrickt bist.....

Re: Taxipreise Airport Agadir [Re: latino] #145153
22/02/2013 12:07
22/02/2013 12:07
Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
N
Najib Offline
Mitglied*
Najib  Offline
Mitglied*
N

Joined: Sep 2003
Beiträge: 6,996
Chefchaouen
hallo

wanderer,

Antwort auf:
Natürlich ist das Rifgebiet weltgrösstes Drogenanbaugebiet von Haschisch


leider stimmt das nicht mehr.
unter tatkräftiger hilfe der bundeswehr hat afghanistan den ersten platz wieder inne.
übrigens: weltgrösstes Drogenanbaugebiet von Haschisch ist ein völlig durchgeknallter satzteil.

Antwort auf:
Ein früherer Regent noch zu Zeiten der bleiernen Jahrzente und dazu äusserst unbeliebt im Rif hätte da mehr Mittel dazu gehabt.


eben nicht.
zu zeiten des früheren regenten hätte es sofort einen aufstand gegeben, der im rif sehr schwer niederzuschlagen gewesen wäre.
dieses risiko konnte der frühere regent wohl nicht eingehen.


Antwort auf:
also darf man getrost davon reden, dass die ansonsten extrem schöne Küste und Gegend zwischen Tanger, Tetouan, Chefchaouen, Ketema und Hoceima extrem Drogen belastet ist.


fes hast du in deiner aufzählung vergessen.
was du als belastung empfindest, ist für andere ein segen.
vor allem für die vielen saisonarbeiter, die aus allen teilen marokkos kommen und sehr gutes geld verdienen.
schon einer, der nur die felder bewacht und den ganzen tag nichts tut, ausser rumsitzen und sibsi rauchen, bekommt dafür 100 dh am tag plus verköstigung. wenn man keine möglichkeit hat, das geld gleich auszugeben, läppert sich das ganz schön zusammen.
auf diese weise bekommt sogar agadir was von dem segen ab.

gruss
Najib


um etwaigen rechtliche konsequenzen vorzubeugen:
dieses posting wurde unter subjektivitätsvorbehalt erstellt.

Wandern im Rif

Google+


Seite 1 von 2 1 2

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1