Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
500,659 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 533 guests, and 11 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? #120309
20/05/2011 11:42
20/05/2011 11:42
Joined: May 2011
Beiträge: 2
Frankfurt
H
harheimer Offline OP
Junior Mitglied
harheimer  Offline OP
Junior Mitglied
H

Joined: May 2011
Beiträge: 2
Frankfurt
Nachdem wir mehrer Winter aud dem Campingplatz in Agadir verbrachten, sind wir (wegen Überfüllung und dem zunehmenden Verfall der Sanitäranlagen) 3 x auf dem ATLANTICA PARC 25 km nördlich von Agadir gewesen. Platz und Einrichtung sind zwar in Ordnung, aber Möglichkeiten für Spaziergänge oder Unterhaltung sind doch sehr begrenzt.

Jetzt wollen wir etwas neues suchen. In Sidi Ifni soll es 3 Campingplätze geben. Weiß jemand, ob einer davon zum Überwintern mit Wohnwagen geeignet ist ?

Wir sind für Auskünfte, auch über mögliche Alternativen, dankbar.

Bis demnächst in Marokko
harheimer

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: harheimer] #120400
22/05/2011 17:45
22/05/2011 17:45
Joined: Oct 2001
Beiträge: 210
München
E
Erika Daerr Offline
Mitglied
Erika Daerr  Offline
Mitglied
E

Joined: Oct 2001
Beiträge: 210
München
Hallo Harheimer,
Camping in Sidi Ifni unten am Strand ist gut geeignet, aber in Sidi Ifni ist auch nichts los, der Ort ist ziemlich klein und verschlafen, da ist bald die Möglichkeit an Unternehmungen erschöpft. Besser ist Tiznit, da kann man von dem guten Campingplatz zu Fuß in die Medina laufen und Ausflüge zum Meer nach Moussa D´Aglou Sidi Rbat oder Sidi Ifni machen. Auch Mirleft ist schön, aber klein. Vom Atlantic bei Agadir kann man doch mit dem Bus, oder wenn ihr Wohnanhänger habt, mit dem Auto seperat gut in die Stadt kommen. Wie wärs denn mit Überwintern z.B. inn Tafraout oder in Tinerhir, dort hat man zwar nicht das Meer, aber ansonsten schöne Landschaft und Kleinstadtatmosphäre.
Viel Spaß, Details zu den Campingplätzen in unserem Buch Agadir, Marrakesch, Südmarokko von Reise Know-How.
Erika Därr

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: Erika Daerr] #120424
22/05/2011 21:56
22/05/2011 21:56
Joined: Feb 2011
Beiträge: 303
Deutschland
A
aschraf Offline
Mitglied
aschraf  Offline
Mitglied
A

Joined: Feb 2011
Beiträge: 303
Deutschland
Antwort auf:
Viel Spaß, Details zu den Campingplätzen in unserem Buch Agadir, Marrakesch, Südmarokko von Reise Know-How.
Erika Därr


Und den Neuen Reiseführer gibts immer noch nicht.
Na ja, der von der Edith ist auch nicht schlecht!

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: Erika Daerr] #120449
23/05/2011 12:06
23/05/2011 12:06
Joined: May 2011
Beiträge: 2
Frankfurt
H
harheimer Offline OP
Junior Mitglied
harheimer  Offline OP
Junior Mitglied
H

Joined: May 2011
Beiträge: 2
Frankfurt
Hallo Erika,
danke für die Info über Camping in Sidi Ifni und die anderen Vorschläge.
Den Platz in Tiznit werden wir in die engere Wahl ziehen.
Seit Anfang der 90er haben wir mit dem Wohnmobil 3 große Rundfahrten durch Marokko unternommen, wobei unsere erste Tour und auch nach Goulimine führte. Teilweise mit den Rädern auf 2 schmalen Betonstreifen. An die Campinglätze in Tiznit und Sidi Ifni habe ich keine Erinnerung. Bei einer Rundfahrt ist der Zustand eines Campingplatzes auch eher kein Kriterium.
Inzwischen sind wir mit einem Wohnwagen unterwegs und haben in den letzten 8 Jahren alles im Umkreis von 150 km um Agadir mehrfach abgeklappert. Bei einem Aufenthalt von bis zu einem viertel Jahr, sollte der Platz schon sauber und ordentlich sein und etwas Komfort bieten. Auf dem Atlantic bei Agadir ist das o.k. und es gibt dort ein Restaurante, einen kleinen Supermarkt, einen Fischhändler (bzw. frischen Fisch von den Fischern im Hafen), einen Internetraum und außerhalb eine paar kleine Läden mit Obst, Gemüse und den Dingen des täglichen Gebrauchs. Die wöchentliche Fahrt zum Marjane in Agadir zum Großeinkauf ist eine kleine Abwechslung. Das alle spricht für diesen Platz.
Da wir nicht den ganzen Tag im Vorzelt sitzen oder auf der Liege liegen wollen, machen wir gerne vormittags und nachmittags ausgedehnte Spaziergänge oder fahren mit den Rädern. Die Straße vom Campingplatz zum Strand (800 Meter) verfügt über keinen begehbaren Fußweg. Bei trockenem Wetter wird man von den Autos eingestaubt und nach einem Regen aus den Schlaglöchern bespritz. Bei Niedrigwasser kann man sehr gut am Strand gehen. Bei Flut bleibt nur der lose Sand, der mit Plastikmüll verunziert ist. Es gibt keine Fußwege. Mit dem Fahrrad auf der vielbefahrenen Uferstraße zu fahren ist bestiimt kein Genuß.
Strände und Promenaden wie in Agadir oder El-Jadida, wo man sich auch mal hinsetzen und etwas trinken kann, finden wir dagegen gut. Aber leider sind die Campingplätze dort nicht für eine Überwinterung nach unseren Vorstellungen geeignet.

Harheimer

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: harheimer] #122031
29/06/2011 22:14
29/06/2011 22:14
Joined: Aug 2002
Beiträge: 1,254
Mannheim
D
Dolphin Offline
Mitglied
Dolphin  Offline
Mitglied
D

Joined: Aug 2002
Beiträge: 1,254
Mannheim
Hallo Harheimer,

wenn du direkt am Meer Campen willst und Ruhe suchst ist Sidi Ifni geeignet. Die Infrastruktur ist gut, täglich (Fisch-)Markt, Samstag regionaler Markt, viele kleine Geschäfte. Fahradtouren sind ohne viel Autoverkehr möglich, wenn es nicht die Küstenstraße sein soll, braucht man jedoch gute Beine, das Hinterland ist hügelig. Strandsparziergänge sind bei Ebbe so maximal 2 Stunden am Stück möglich, gegen Süden begrenzt der Hafen das Weiterkommen und nach Norden die abbröckelnde Steilküste. Ausflüge sind wegen der abgelegenen Lage allerdings aufwändig.

Ca. 4-5 Restaurants und zahlreiche Cafes gibt es. Reservierung auf den 4 Campingplätzen im Ort ist nicht notwendig.

Wenn das Meer keine Rolle spielt, gibt es in Marokko sicher zahlreiche Alternativen.

viele Grüße

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: harheimer] #129023
28/01/2012 16:43
28/01/2012 16:43
Joined: Jan 2012
Beiträge: 186
köln
S
surferdude Offline
Mitglied
surferdude  Offline
Mitglied
S

Joined: Jan 2012
Beiträge: 186
köln
hi
mit atlanik park meinst du den platz etwa 3-5 km hinter thagazout richtung tamri etwas im hinterland gelegen oder ?


hast du schon den neuen platz bei tamracht in betracht gezogegen . soll der selbe betreiber sein .


sorry zu dem in sidi ifmi kann ich dir nichts sagen :-(


surfer

Re: Überwintern auf Campingplatz in Sidi Ifni ? [Re: harheimer] #129025
28/01/2012 19:35
28/01/2012 19:35
Joined: Oct 2010
Beiträge: 142
Deutschland-Spanien-Marokko
G
Gutschein Offline
Mitglied
Gutschein  Offline
Mitglied
G

Joined: Oct 2010
Beiträge: 142
Deutschland-Spanien-Marokko
Der Campingplatz in Tiznit ist sehr klein und ab etwa Mitte Januar bis April voll (vor allem Franzosen); wenn der überfüllt ist besteht auch die Möglichkeit auf dem Platz hinter dem Hotel Idou zu übernachten (sonst verboten!).

Auf dem Campingplatz am Meer in Sidi Ifni habe ich letztes Jahr 100 Wohnmobile Seite an Seite gezählt. Wem das nicht zu eng ist und wer noch Spanisch kann für den ist Ifni sicher interessant.

In Sidi Moussa d'Aglou ist noch ein Campingplatz am Meer: Nachdem dessen Benutzung fast 20 Jahre verboten war wurde er letztes Jahr endlich eröffnet. Dort gibt es jetzt auch ein kleines Cafe, Restaurant, Laden. Macht alles - da noch relativ neu - einen sauberen und gepflegten Eindruck.

LG, Thomas


Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1