Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
507,554 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 612 guests, and 10 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... #115771
28/01/2011 17:26
28/01/2011 17:26
Joined: Jan 2011
Beiträge: 2
Baden-Württemberg
L
Lumina Offline OP
Junior Mitglied
Lumina  Offline OP
Junior Mitglied
L

Joined: Jan 2011
Beiträge: 2
Baden-Württemberg
Hallo an alle.

Ich bin in diesem Forum gelandet, weil mein marokkanischer Freund und ich bald heiraten möchten, allerdings erstmal nur in der Moschee, damit wir einfach in religiöser Hinsicht wirklich zusammen sein können. Ich weiß, dass es keine rechtlichen Auswirkungen hat.

Später möchten wir dann auf dem marokkanischen Konsulat heiraten und irgendwann auch in Marokko leben.

Eine Frage, die mich gerade beschäftigt, ist: Hat der in der Moschee zustande gekommene Ehevertrag irgendwelche Auswirkungen auf die spätere Heirat beim Konsulat? Müssen wir in den Ehevertrag in der Moschee schon alle Konditionen aufnehmen, die später wichtig sind, vor allem wenn wir in Marokko leben sollten, oder wird im Konsulat sowieso alles nochmals neu gemacht und der Moscheevertrag nicht berücksichtigt?

Denn wenn ich mir das marokkanische Recht anschaue, wird mir fast schwindelig und ich würde die Konditionen gerne zusammen mit einem Notar/Anwalt, der wirklich Ahnung hat, aufsetzen lassen. Was wiederum im Moment nicht so leicht zu verwirklichen ist.

Kennt sich zufällig jemand hier damit aus?

Vielen Dank und viele Grüße.

Last edited by Lumina; 28/01/2011 17:27.
Re: Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... [Re: Lumina] #115789
28/01/2011 23:12
28/01/2011 23:12
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Ojaaa...schwere Lage.

Vorallen wenn man das von einen Notar oder Anwalt aufsetzen lässt, ist es ja nicht mal gerade wenig was es kostet.

Viele vertrauen ja ihren Männern blind,aber da du später mal in Marokko leben möchtest wäre es schon wichtig. Könnte man dies nicht irgendwie nachträglich aufsetzen ?

Geht ja auch hier wenn man dann irgendwann während der Ehe was gemeinsam aufgebaut hat und ein Ehevertrag her muss.

Was in Marokko aufgesetzt wurde, gilt weniger in Deutschland.
Es wird schon einen schlecht wenn man sich damit auseinander setzen muss mit dem ganzen Rechtskram.

Re: Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... [Re: Lumina] #115796
29/01/2011 10:46
29/01/2011 10:46
Joined: May 2009
Beiträge: 41
Bayern
O
orsalina Offline
Mitglied
orsalina  Offline
Mitglied
O

Joined: May 2009
Beiträge: 41
Bayern
Hallo Lumina,

das Thema Ehevertrag hatten wir hier zuletzt
im Dezember.

Suche einfach mal nach dem Stichwort "Ehevertrag",
da findest du einige Informationen, die aktuell sind.

Einen Mustervertrag als Basis für die Ausarbeitung
eurer persönlichen Festlegungen kann ich dir zukommen
lassen, wenn du mir deine Emailadresse übermittelst.

Die nachfolgenden Links sind auch immer noch aktuell.

http://www.verband-binationaler.de/index.php?id=96
http://www.diakonie.de/hinweise-zur-islamischen-eheschliessung-fuer-deutsche-2267.htm

Gruß
orsalina

Re: Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... [Re: orsalina] #115843
29/01/2011 22:43
29/01/2011 22:43
Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Laurette Offline
Junior Mitglied
Laurette  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Original geschrieben von: orsalina
Hallo Lumina,

das Thema Ehevertrag hatten wir hier zuletzt
im Dezember.

Suche einfach mal nach dem Stichwort "Ehevertrag",
da findest du einige Informationen, die aktuell sind.

Einen Mustervertrag als Basis für die Ausarbeitung
eurer persönlichen Festlegungen kann ich dir zukommen
lassen, wenn du mir deine Emailadresse übermittelst.

Die nachfolgenden Links sind auch immer noch aktuell.

http://www.verband-binationaler.de/index.php?id=96
http://www.diakonie.de/hinweise-zur-islamischen-eheschliessung-fuer-deutsche-2267.htm

Gruß
orsalina


Salam Orsalina,

auch ich verfolge dieses Thema schon eine weile. Mein Mann und ich haben letzten November geheiratet und der Adoul hat nichts mit aufgenommen, sondern in die Heiratsurkunde reingeschrieben das dies zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt wird.
Mein Man und ich haben schon darüber gesprochenund wollen dies demnächst natürlich in angriff nehmen. Würde mich freuen wenn du mir eventuell diesen Mustervertrag zuschcken könntest mit dem ein oder anderen tip.

Vielen Dank
Lg Laurette


Wer etwas für einen anderen tut, darf sich nichts darauf einbilden oder selbstgefällig werden. Nicht um Belohnung soll es ihm gehen, nur eins: das Glück des anderen sei seine ganze Leidenschaft...
Dalai Lama XIV.
Re: Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... [Re: Lumina] #115919
31/01/2011 22:28
31/01/2011 22:28
Joined: Jan 2011
Beiträge: 2
Baden-Württemberg
L
Lumina Offline OP
Junior Mitglied
Lumina  Offline OP
Junior Mitglied
L

Joined: Jan 2011
Beiträge: 2
Baden-Württemberg
Danke für Eure Antworten und Danke für den Mustervertrag, orsalina.
smile

Re: Hat die in der Moschee geschlossene Ehe... [Re: Lumina] #115964
02/02/2011 17:06
02/02/2011 17:06
Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
D
DonRonaldo Offline
Mitglied
DonRonaldo  Offline
Mitglied
D

Joined: Sep 2008
Beiträge: 835
Midelt, Marokko
Man hat hier schon oft über das Thema gesprochen. Aber einige wollen es immer wieder besser wissen.
Es gibt keinen Ehevertrag und keine Heiratszeremonie in der Mosche die irgenswelche verbindlichkeit hat, da eine Frau nicht in die Moschee zugelassen ist, auch wenn sie Moslemin wird.. Basta.
Ein Ehevertrag wird über die Botschaft und deiner deutschen Behörde eingeleitet mit den verschiedenen Papieren versehen und dann beim cor d apell in Meknes oder andertswo bestätigt.

Alles andere ist eine Augenwischerei des Marokaners der das alles besser weis als du.


Seit 2001, der Deutsche am Atlas.

AGRO ÖKONOM; Conseil de gestion et de Agricol.Farm in MIDELT,
Farm Consulting, PLAN VERT und Bewässerung und Solar Pumpen.

Die Servicenummer der Nordtangente des Atlas 0666.366.517

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1