Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
507,554 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 612 guests, and 10 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Seite 2 von 2 1 2
Re: Heiraten [Re: bengel] #113971
04/12/2010 16:09
04/12/2010 16:09
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Antwort auf:
pia, ich muss dir in einer sache widersprechen, auch wenn du genug für eine verpflichtungserklärung verdienst, wird das visum abgelehnt, sobald der partner keine "tiefe verwurzelung in marokko" nachweisen kann, insbesondere betrifft dies junge menschen. so der wortlaut von frau bednorz von der botschaft in rabat.


Huhu,

schön mal wieder was von dir zu hören.

DIES ist die Vorraussetzung um eine Ehe in Deutschland zu schliessen. Das danach ist einfach hoffen das es durchkommt.

Andersrum ist es ja genauso das hoffen auf die Familienzusammenführung auch hier gibt es ab und an Hindernisse.

@claudiam

in Deutschland geschlossene Ehen werden auch in Marokko anerkannt, wenn man danach das primporium wie du schon beschrieben hast macht.Dies bei dem Konsulat nachholt. Wer die marokkanischen Konsulate in Deutschland kennt,weiss das sie sich "dumm" stellen und nervenaufreibend ist um ein Termin zu bekommen.




Last edited by ThaiMaroc; 04/12/2010 16:10.
Re: Heiraten [Re: ThaiMaroc] #113975
04/12/2010 19:05
04/12/2010 19:05
Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
JasminH Offline

SuperUser
JasminH  Offline

SuperUser

Joined: Feb 2010
Beiträge: 1,832
Austria
hallo leute!

also ich kann mich dem auch nur anschließen.. die eheschließung in marokko ist zwar mit einem hohem aufwand verbunden bis es endlich dazu kommt, es ist ein paperkrieg und eine rennerei. aber das erlebnis der hochzeit in marokko ist einmalig. ich war schon bei ein paar hochzeiten in österreich, die sind aber nicht vergelichbar mit einem hochzeitsfest in marokko. obwohl in marokko kein alkohol getrunken wird, ist dagegen eine österr. hochzeit total langweilig. ich werde diesen tag nie wieder vergessen.. ich kann es jedem nur empfehlen in marokko und nicht in deutschland zu heiraten.
ich schaue mir noch so oft die fptos an und auch meine familie staunte nicht schlecht über die fotos..
es ist einfach das ganze drum herum das so besonders ist. die henna-bemalungen, die kleider, die musik, die gesänge der frauen, unglaublich..

lg

Re: Heiraten [Re: ThaiMaroc] #113990
04/12/2010 21:24
04/12/2010 21:24
Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
B
bengel Offline
Mitglied
bengel  Offline
Mitglied
B

Joined: Feb 2010
Beiträge: 564
Deutschland - Safi
hi Pia,

ich war die letzte zeit etwas im stess... aber mehr oder weniger hatte ich kein internet, was sich als hauptproblem dargestellt hat...

aber zum thema... du hast völlig recht, eine verpflichtungserklärung ist voraussetzung für die eheschließung in deutschland... die brauchst du nicht, wenn du in marokko heiratest...

mal ein anderes beispiel mit gleichem hintergrund: dein kind heiratet einen partner, der nichts hat und du als eltern weisst, dass du jeden monat zusteuern musst... versuchst du nicht es abzuwenden? ein partner, für dein kind wäre doch ein partner besser, der mit deinem kind sein leben selbst bestreiten kann. wenn du das auf die staatlichen belange umlegst und die zwischenmenschlichen beziehungen weglässt, ist es doch so ... oder sehe ich das falsch?

jetzt ist dein kind aber schon verheiratet mit jemanden ohne "Kohle", ohne deine kenntnis ... also versuchst du das beste draus zu machen, denn verbieten kannst du deinem kind den partner nicht mehr, denn sie sind theoretisch fürs leben gebunden...

ich hoffe, du weisst auf was ich hinaus will... genau dieses unterscheidet eben ein heiratsvisum von einem visum auf fzf ...dass dir eine scheinehe unterstellt wird, mag sein... du musst nur formal korrekt sein, dann gibts auch wenige probleme...

Lg Roy

Re: Heiraten [Re: Anakalina] #114006
05/12/2010 12:50
05/12/2010 12:50
Joined: Nov 2010
Beiträge: 17
Deutschland Agadir
lili_hassane Offline OP
Junior Mitglied
lili_hassane  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Nov 2010
Beiträge: 17
Deutschland Agadir
hi Anakalina ich danke dir für deine liebe antwort ich bin auch der meinung in marokko ist besser für mich zu heiraten denn in deutschland ist es sehr schwer wie ich gehört habe da ich zu zeit auf arbeits suche bin ich liebe ihn sehr und ich werde es schaffen was meine träume und seine träume sind inschallah

liebe grüsse Lili

Re: Heiraten [Re: JasminH] #114007
05/12/2010 12:52
05/12/2010 12:52
Joined: Nov 2010
Beiträge: 17
Deutschland Agadir
lili_hassane Offline OP
Junior Mitglied
lili_hassane  Offline OP
Junior Mitglied

Joined: Nov 2010
Beiträge: 17
Deutschland Agadir
Mir geht es nicht darum wie reich die Hochzeit ist sorry mir ist es nur sehr wichtig das wir endlich glücklich zusammen sein können und nie wieder sehnsucht zu einander haben müssen

Re: Heiraten [Re: bengel] #114349
16/12/2010 02:36
16/12/2010 02:36
Joined: Dec 2010
Beiträge: 53
Berlin/ Casa
F
felidae Offline
Mitglied
felidae  Offline
Mitglied
F

Joined: Dec 2010
Beiträge: 53
Berlin/ Casa
ich war bei einer rechtsberatung für binationale beziehungen und die anwältin hat mir auch geraten in marokko zu heiraten, weil so in beiden ländern die ehe gilt und das verfahren viel unkomplizierter ist.

Last edited by felidae; 16/12/2010 02:38.
Re: Heiraten [Re: felidae] #114379
16/12/2010 20:00
16/12/2010 20:00
Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Laurette Offline
Junior Mitglied
Laurette  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Salam zusammen,

auch ich kann nur sagen Heiraten in Marokko ist mit viel Rennerei, Stress etc verbunden, aber am ende lohnt es sich. Die Ehe wird in Deutschland anerkannt und man kann tatsächlich eine Traumhochzeit erleben.
Wir haben es erst mit dem Visum zur Eheschließung in Deutschland versucht, aber es wurde abgelehnt. Dann haben wir vor einem Monat in Marokko geheiratet. Wir hatten ca 2 Wochen stress mit Behörden, Ämtern, Gericht usw doch am Ende hatten wir alles zusammen. 2 Tage später haben wir beim Adoul geheiratet! Es war eine kleine gemütliche Hochzeit im Kreis der engsten Familie. Es war genau so wie wir es auch für Deutschland geplant hatten, außer das meine Familie leider nicht dabei sein konnte. Aber wir sind glücklich!

Zum Thema "wie schnell heiraten oder warten"- kann ich nur sagen:
Wir kannten uns über 3 Jahre und ich war nicht so oft unten, da es meine finanziellen Möglichkeiten überstieg. Doch wir reden- seit dem wir uns kennen- jeden Abend miteinander dank Skype.. So nehmen wir trotz Trennung teil am Leben des anderen und teilen alles miteinander. Man entwickelt ein Gespür für den Partner, für seine Launen etc.. Wir haben erst konkret nach etwa 2 Jahren über Hochzeit miteinander gesprochen und uns Verlobt.

Jeder muß selber ein Gepür dafür entwickeln ob und wann der richtige Zeitpunkt ist.

Lg Laurette


Wer etwas für einen anderen tut, darf sich nichts darauf einbilden oder selbstgefällig werden. Nicht um Belohnung soll es ihm gehen, nur eins: das Glück des anderen sei seine ganze Leidenschaft...
Dalai Lama XIV.
Re: Heiraten [Re: Laurette] #114381
16/12/2010 20:22
16/12/2010 20:22
Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
T
ThaiMaroc Offline
Mitglied
ThaiMaroc  Offline
Mitglied
T

Joined: Feb 2008
Beiträge: 1,771
Hessen/ Hanau bei Frankfurt
Original geschrieben von: Laurette

Wir kannten uns über 3 Jahre und ich war nicht so oft unten, da es meine finanziellen Möglichkeiten überstieg.


Du kommst doch aus Frankfurt. Aktuell kannst du im Januar mit Ryanair für 7 Euro fliegen plus Gepäck kommste vielleicht mal auf 50 Euro,wer kann schon so billig fliegen ?

Und von Frankfurt nach Hahn sind es 1 1/2 Stunden fahrt.

Woscht ...wollte es nur mal sagen.

Wie ist es eigendlich mit Familienzusammenführung habt ihr abgegeben ?

Re: Heiraten [Re: ThaiMaroc] #114402
17/12/2010 19:22
17/12/2010 19:22
Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Laurette Offline
Junior Mitglied
Laurette  Offline
Junior Mitglied

Joined: Jan 2010
Beiträge: 45
Frankfurt-Tiflet
Salam

ja ich komme aus Frankfurt.. Danke für den Hinweis mit den günstigen Tickets. Leider kann ich derzeit nicht weg- zum einen weil ich normalerweise arbeiten muß und keinen Urlaub bekomme. Zum anderen bin ich gerade operiert worden am Magen-Darm und darf aus diesem Grund nicht weg :-(

Ja mein Mann hat den Antrag abgegeben, aber wir haben bis jetzt nichts gehört. Außerdem denke ich das wir eh nichts vor Januar hören werden.. Behörden halt!

Lg Laurette


Wer etwas für einen anderen tut, darf sich nichts darauf einbilden oder selbstgefällig werden. Nicht um Belohnung soll es ihm gehen, nur eins: das Glück des anderen sei seine ganze Leidenschaft...
Dalai Lama XIV.
Re: Heiraten [Re: Laurette] #114465
20/12/2010 04:26
20/12/2010 04:26
Joined: Dec 2010
Beiträge: 53
Berlin/ Casa
F
felidae Offline
Mitglied
felidae  Offline
Mitglied
F

Joined: Dec 2010
Beiträge: 53
Berlin/ Casa
hallo,

eine anwältin bei einer rechtsberatung ( ich war da weil mich es interessiert hat wie das denn im falle einer scheidung wäre wenn ich in marokko heiraten würde) hat mir sogar dringend geraten eher in marokko zu heiraten, weil es zeit und geld unaufwendiger ist. und die visabestimmung für deie eheschliessung sehr hart sind und manchmal auch einfach abgelent oder herausgeschoben werden auch wenn alles erfüllt wurde. ( ausnahmen bestätigen die regel, natürlich wird es den ein oder anderen fall geben der sofort ein visum bekommen hat, aber es geht hier um den durchschnitt)

ich werde auch in marokko heiraten und zwar so märz,april
und erledige hier gerade alle meine paiere und davor war ich in marokko und wir haben die papiere organisiert die ich hier von ihm für das ehefähigkeitszeugnis braucht. und bis jetzt finde ich persönlich es gar nicht so schlimm. hier in berlin kann man sich ein termin beim bürgeramt mittlerweile machen, sie schicke einem etwas zu oder du beantrast es online.
ich bin dann nur gespannt beim ehefähigkeitszeugnis.
und wenn man sich gut organisiert passt das schon alles laugh

man macht das ja nicht ohne grund, man liebt sich ja und will das ganze leben mit diesem menschen verbringen und da ist die zeitspanne on der vorbereitung der hochzeit so gering und wenn man es zusammen macht oder mit jemandem zusammen kann man auch spass dabei haben

Seite 2 von 2 1 2

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1