Marokkoforum Archiv Herzlich willkommen beim Marokkoforum, NUR ARCHIV
powered by Marokko.Net�
Liebe Forennutzer, dieses Forensystem ist nur als ARCHIV nutzbar. Unser aktuelles Forensystem ist unter (www.forum.marokko.com) erreichbar.
...
Aktuelle Beiträge
Bildergalerie
Marokkoreise KaterKarlo ab 17.03.2016
Flechte als Gewürz
https://goo.gl/maps/xxwhc
Popular Topics(Views)
486,954 Strassenverkehr
Forum Statistics
Foren17
Themen18,515
Beiträge164,845
Members9,959
Most Online12,010
Dec 24th, 2014
Who's Online Now
0 registered members (), 449 guests, and 6 spiders.
Status: Admin, Global Mod, Mod
Impressum
Impressum
Datenschutzerklärung
Previous Thread
Next Thread
Print Thread
Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklärung? #87766
15/09/2008 00:41
15/09/2008 00:41
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Salam alaikoum und hallo,

ich möchte nächsten Monat mit meinem Sohn zu den Schwiegereltern. Mein Sohn hat ja nen eigenen Reisepass/ steht also nicht in meinem Pass drin. Jedoch hat er nicht den gleichen Nachnamen wie ich, sondern den meines Mannes... ich Else Schmidt, er Hans Meier
Jetzt weiß ich nicht... ich kann ja im Prinzip gar nicht beweisen das es mein Sohn ist
Nun meine Frage, lass ich zur Sicherheit von meinem Mann ne Art Vollmacht schreiben, oder nehm ich lieber die Geburtsurkunde des Kleinen mit? Oder ist das alles gar nicht nötig?

LG Melek

Last edited by Melek1979; 15/09/2008 00:42.
Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklärung? [Re: Melek1979] #87776
15/09/2008 10:32
15/09/2008 10:32
Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
K
Kenitra71 Offline
Mitglied
Kenitra71  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
Hallo
Bei mir ist das auch so wie bei dir,ich würde da schon an deiner Stelle die Geburtsurkunde mitnehmen.Sicher ist Sicher.
LG

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Kenitra71] #87777
15/09/2008 11:53
15/09/2008 11:53
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
melek, wichtig ist:ist dein sohn und dein mann deutscher oder marokkaner, was fuer einen pass hat er? wie alt ist er?

ich wuerd mir auf jeden fall eine amtlich beglaubigte bescheinigungung deines mannes austellen lassen in franzoesisch, sonst kriegst du bei der ausreise definitiv probleme.
der tip mit der geburtsurkunde ist quatsch, die beweist ja erst recht, dass du nicht die mutter bist.


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: aquawatch] #87784
15/09/2008 16:23
15/09/2008 16:23
Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
K
Kenitra71 Offline
Mitglied
Kenitra71  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
@aquawatch
wieso beweist eine geburtsurkunde denn nicht das man die mutter ist?ich weiss ja nicht wie es früher war...
aber auf der geburtsurkunde meines sohnes da stehen die eltern mit drauf...

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklärung? [Re: Melek1979] #87807
16/09/2008 14:04
16/09/2008 14:04
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Salam alaikoum,

vielen Dank für die ersten Antworten.
Mein Mann ist Marokkaner mit marokkanischem Pass. Mein Sohn (9 Monate alt) hat einen deutschen Reisepass.

Was für ein Dokument meinst Du? BZW. was müsste drin stehen? Oder nehm ich unser marokkanisches Familienbuch mit?

LG Melek

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklärung? [Re: Melek1979] #87823
16/09/2008 21:01
16/09/2008 21:01
Joined: Jul 2008
Beiträge: 25
Berlin / Rabat
W
wiste Offline
Mitglied
wiste  Offline
Mitglied
W

Joined: Jul 2008
Beiträge: 25
Berlin / Rabat
Hallo Melek,

wollte dir mal von meinen erfahrungen berichten. bei uns sieht's so aus: Mann Marokkaner, zwei Kinder (mit nachnamen des vaters)und ich mit meinem eigenem nachnamen - und alle haben einen deutschen pass. bin schon mehrmals mit den kindern alleine nach marokko geflogen und bislang ohne das kleinste problem "rein" als auch "raus" gekommen. da in den pässen ja nicht steht "der vater der kinder ist marokkaner...", kann es eigentlich auch nicht zum problem werden. anders würde es wahrscheinlich aussehen, wenn dein kind mit marokkanischem pass reisen würde...

also lass dich nicht verunsichern! und um deine nerven zu schonen, kannste ja dennoch die geburtsurkunde mitnehmen (in der ja definitiv nachgewiesen ist, dass du die mutter bist!) - aber du wirst sie nicht brauchen.

gruß,
steffi.

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklärung? [Re: wiste] #87878
18/09/2008 23:12
18/09/2008 23:12
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Na Steffi, deine Worte in Gottes Ohren. Ich hab jetzt aber auch von ner Bekannten das gleiche ertzählt bekommen...
Ich nehm jetzt aber die Geburtsurkunde mit und mein Mann schreibt mir ne Vollmacht und kopiert dazu seinen Pass. Und gut ist... inscha Allah. Und wenn nicht, bleib ich eben in Marokko wär mir sowieso lieber.

Danke für eure Antworten.

LG Melek

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Melek1979] #87884
19/09/2008 08:58
19/09/2008 08:58
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
@ kenitra: sorry hatte mich falsch ausgedrueckt. muss natuerlich hiessen: die beweist erst noch, dass das kind einen marokkanischen vater hat.
die klaerung der passfrage war wichtig: wenn mutter und kind einen deutschen pass haben und die mutter mit dem kind als deutsche touristen ausreisen, dann gibts keine probleme.
vollmachten und passkopien sollten immer beglaubigt werden, sonst sind sie in marokko null wert.


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: aquawatch] #87969
23/09/2008 11:05
23/09/2008 11:05
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Alsoooo, die Botschaft in Berlin sagt folgenes:
ich brauche Genehmigung/ Vollmacht von Tariq und von der Ausländerbehörde und diese in Berlin legalisieren lassen ????? Häääää?

Ausländerbehörde ????

LG Melek

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Melek1979] #87974
23/09/2008 12:00
23/09/2008 12:00
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Also versteh ich das richtig: rein theoretisch... (Yasin steht noch nicht in unserem Familienbuch, und ist auch in Marokko noch nicht gemeldet... nur eben beim deutschen Standesamt/Meldeamt.) ... reisen doch Yasin und ich, beide mit deutschem Pass als Deutsche Touristen oder nicht?

Ich flieg in 2 Wochen, ich schaff das nicht nach Berlin zur Botschaft ... oh man Mist, hätte ich mir nur vorher Gedanken gemacht.

Wie siehts eigentlich mit meiner marokkanischen Eheurkunde aus, in der da steht ich darf mit den Kinder ohne Zustimmung meines Mannes in alle Länder reisen???? Nämlich extra wegen solchen Dingen damals gemacht worden, als Verraussetzung für die Ehe.

LG Melek

P.S. Sorry fürs nerven

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Melek1979] #87977
23/09/2008 13:37
23/09/2008 13:37
Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
K
Kenitra71 Offline
Mitglied
Kenitra71  Offline
Mitglied
K

Joined: May 2006
Beiträge: 258
nähe Trier
@aquawatch
ja jetzt stimmts wegen der urkunde
also ist es klüger die urkunde nicht mitzunehmen
@melek
unsere sohn hat auch nen deutschen pass und somit könnte ich dann mit ihm auch als tourist reisen er ist nämlich bis jetzt auch nur beim deutschen standesamt gemeldet

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Kenitra71] #87983
23/09/2008 15:50
23/09/2008 15:50
Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
aquawatch Offline
Mitglied
aquawatch  Offline
Mitglied

Joined: Apr 2005
Beiträge: 1,489
Equator, Afrique
bingo, was der grenzer nicht weis macht ihn nicht heiss!


du hast noch nicht einmal nicht den ocean gesehen? die reden von nichts anderes im himmel! knocking on heavens door


Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: Melek1979] #88009
24/09/2008 21:05
24/09/2008 21:05
Joined: Jul 2008
Beiträge: 25
Berlin / Rabat
W
wiste Offline
Mitglied
wiste  Offline
Mitglied
W

Joined: Jul 2008
Beiträge: 25
Berlin / Rabat
hallo melek,
hat sich dein gefühlschaos ein bisschen gelichtet?

aber sag mal, dein mann ist doch dann auch in marokko? also wenn's wirklich zu den unglaublichen fall kommen sollte, das ein "marokkanischer grenzbeamter" dich mit deinem sohn nicht fliegen lassen will, kann dein mann vor ort doch die sache klären... oder nicht?

aber ich bleib eh bei meiner meinung: deutsche frau + deutsches kind = kein problem. meine eltern könnte doch auch mit ihrem enkelkind durch die weltgeschichte düsen, wenn sie den pass des kindes dabei haben.

inschaallah kullshi mäshi muschkill ;\)

Re: Marokko Reise lieber mit Einverständnisserklär [Re: wiste] #88016
24/09/2008 21:58
24/09/2008 21:58
Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Melek1979 Offline OP
Mitglied
Melek1979  Offline OP
Mitglied

Joined: Mar 2006
Beiträge: 139
Hamburg
Hallo wunder78,

danke der Nachfrage.
Ich nehm jetzt einfach alles mit was ich habe - Familienbuch, Heiratsurkunde, Geburtsurkunde und eine schrieftliche Erlaubnis von meinem Mann. Und dann mach ich gaaaanz viel Duaa.

Zu deiner Frage: Nein, ich fliege ohne meinen Mann. Der bleibt in Deutschland wegen Arbeit. Naja, und meine arabisch Sprachkenntnisse beschränken sich auf :Salam alaikoum, labass? beslama .... \:\( und französisch kann ich gar nicht. (wie peinlich)

Naja, mal schauen. Ich werd mich melden wenn ich zurück bin inscha Allah.

LG Melek

Last edited by Melek1979; 24/09/2008 22:00.

Moderated by  ForumTeam, JasminH, Marokkoforum 

Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.7.1