Marokkoportal

Gemeinsames Hotelzimmer?

Posted By: Anonym

Gemeinsames Hotelzimmer? - 05/02/2001 15:05

In wenigen Wochen werde ich meinen marokkanischen Freund in Marokko besuchen. Eigentlich haben wir eine gemeinsame Urlaubstour geplant. Die benötigten Papiere, die unser Zusammensein "legitimieren" sollen, werden wir rechtzeitig besorgen. Aber wo können wir wohnen? Letztes Jahr wurden wir aus dem Hotel rausgeworfen, weil es anscheinend nicht erlaubt sei, dass ein Marokkaner und eine Ausländerin zusammen ein Zimmer bewohnen, solange sie (noch) nicht verheiratet sind (bei 2 Deutschen oder 2 Franzosen sei es kein Problem, sagte uns der Hotelwirt). Hat jemand von Euch schon so eine Erfahrung gemacht? Gibt es eine Möglichkeit, uns ein Zimmer zu teilen, oder müssen wir in getrennten Zimmern schlafen?
Könnten wir uns auf den Campingplätzen ein Zelt teilen, oder wäre das auch ein Problem?
Bitte antwortet, falls ihr Adressen nennen könnt, bei denen die Nationalität keine Rolle spielt, oder ihr sonstige Tips oder Erfahrungen habt.Danke, Gruß, Steffi
Posted By: jana

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 07/02/2001 16:56

Hallo Steffi,
Wenn Ihr nicht verheiratet seid und einer der Partner Marokkaner seid, dann müßt Ihr jeder ein Zimmer nehmen. Das Problem hab ich auch schon gehabt, es gibt leider keine andere Möglichkeit.
Ihr könnt natürlich versuchen, nur ein Zimmer zu nutzen, das ist aber nicht ungefährlich. Müßt halt sehr vorsichtig sein.
Doch laßt Euch dadurch die Zeit nicht verderben, möglich ist alles.
jana
Posted By: Thomas Friedrich

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 10/02/2001 16:29

Hallo Gekeler,

es ist tatsächlich so: Ein Marokkaner darf nicht mit einem Ausländer zusammen in ein Zimmer, ganz gleich, ob beide gleichen oder unterschiedliche Geschlechtes sind.
Es gibt einige (wenige) Holtes in denen dies
aber trotzdem möglich ist. Entweder sind dies extrem teure Luxushotel oder aber jene, die etwas abseits der Touristengebiete liegen.
Wenn ihr irgendwelche deutschen Papiere vorlegt, die Euer Zusammensein legitimieren und dazu noch Redegewandt und Durchsetzungsvermögen habt, kann es Euch aber auch so gelingen.

Thomas
Posted By: Kathrin

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 10/02/2001 16:36

Huhu Steffi,

letztes Jahr als ich mit meinem Freund (Marokkaner) in Meknes unterwegs war, haben wir im Hotel "Panorama" übernachtet und dort bekamen wir ohne Probleme ein Doppelzimmer, wir wurden nur gefragt, ob wir verheiratet seien, weil dann offiziell angegeben wird (der Gendarmerie), dass wir beide ein Einzelzimmer haben, damit die Hotelbesitzer keinen Ärger bekommen. So sagte es uns später im Hotel ein Marokkaner, der seit JAhren in Deutschland lebt. Er wußte vom Portier, dass ich Deutsche bin und sprach mich einfach an. Das Hotel ist zwar recht einfach, aber sauber. Ich denke, es ist so, wei es Günter schon geschrieben hatte, je einfacher die Hotels, desto größer sind die Chancen, ein Doppelzimmer, auch unverheiratet, zu bekommen. Bakschisch soll manchmal auch helfen...
Viel Glück Euch beiden!
Gruß,
Kathrin
Posted By: Hachim Haddouti

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 12/02/2001 15:55

Hallo miteinander,
eine kleine Korrektur bzw. Ergänzung, auch ein Marokkanner mit einer Marokkanerin, die laut Papier nicht seine Frau ist, dürfen in einem Hotel nicht ein Zimmer erhalten. Es ist wirklich streng gehalten, ausnhame Luxushotels. Das Beispiel von Kathrin ist wirklich eine Ausnahme und ich werde mich nicht darauf verlassen (Backschisch hilft nicht immer), eher 2 Zimmer unauffällig mieten und auch unauffällig gemeinsam benutzen.
Camping: Du kannst Zelt mit ihm teilen, keiner kontorolliert Dich.
Andere Nationalitäten? also warum ist es so streng? im Islam sind die intimen Beziehungen zwischen nicht ehlichen Partnern verboten. Daher gilt das Gesetz für ein(e) muslime und eine andere (Muslime, Christ, anerweitig) die nicht verheiratet sind, sonst gibt es kein Problem.

Ein weiteren Tip: Private Aptms mieten
Also trotzdem wünsche ich Dir eine sehr gute Aufenthalt in Marokko Lindo
Hachim
Posted By: marie

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 14/02/2001 16:05

Hi Steffi!
Ich weiß ja nicht genau, was ihr vor habt und wie lange ihr euch etwa in Agadir aufhalten wollt, aber wenn es mehr als 2 /3 Nächte sind, so könnt ihr vielleicht in der Wohnung meines Freundes wohnen. Das wäre in jedemFall günstiger als ein Hotel und ihr könntet euch die Mahlzeiten selbst zubereiten etc. Strandnähe (200m) riesen Dachterrasse etc. Bei Interesse gebe ich dir gern weitere Infos.
Ansonsten würde ich sagen, müsst ihr eben mit den zwei EZ leben und daraus das Beste machen. Solche heimlichen und unheimlichen nächtlichen meetings können auch sehr spannend sein. (Weiß ich aus meinen Jugendjahren, bin nämlich streng katholisch erzogen.) Wünsche euch aber in jedem Fall einen schönen und erlebnisreichen Urlaub!
Marie
Posted By: Karim Habbouri

Re: Gemeinsames Hotelzimmer? - 19/02/2001 02:34

selbst wenn man verheiratet ist aber nicht in Marokko geheiratet hat, so ist es nicht einfach ein Hotelzimmer zu bekommen. Andererseits ist es mir als verheirateter mit meiner Frau (in Marokko geheiratet)passiert das wir kein Zimmer erhielten erhielten weil ich Ausländer bin. Manchmal gehört Geduld dazu ein Zimmer zu finden.
© 2020 Marokko Information und Diskussion Archiv