Marokkoportal

skorpione im haus

Posted By: depardieu

skorpione im haus - 07/11/2012 09:49

hallo zusammen smile

wir haben , seitdem wir wieder ende september in unser haus ( ourika ) gekommen sind , 5 skorpione gefunden , den letzten gestern.....
( wir wohnen seit ca 5 jahren hier in marokko und hatten von anfang an immer wieder mal welche im haus ,einmal sogar eine schlange )

wir leben in einem typischen berberhaus im dorf , in der mitte ein hof mit einem kleinen garten ...

wir hoffen , dass sich jemand auskennt mit skorpionen und unsere fragen evtl beantworten kann :
wie kommen sie in unser haus ?

1 .kann es sein , dass sie über die mauern klettern ( unsere mauern - incl terasse - sind ca 3, 5 m hoch ), und dann wieder hier in den hof und in die zimmer kriechen ? shocked
( aussenrum sind z.t.überhängende olivenbäume )

2. klettern sie auf bäume ?

3. ist da etwa ein nest im gärtchen ? ( was könnte darauf hinweisen ? was kann man dagegen tun ? )

4. haben sie sich vielleicht in den zimmerdecken ( schilf ) eingenistet ?

5. können skorpione glatte gipswände hochklettern ?

6. gibt es ein gutes mittel gegen die kerle ? hilfe

wir sind sehr dankbar für hilfreiche antworten ! ( hatten schon im internet recherchiert , aber nichts passendes dazu gefunden ) frown

lg
Posted By: whatshername61

Re: skorpione im haus - 07/11/2012 10:51


hallo depardieu,

ich war vor einiger zeit in der wüste und habe mich dort mit den ansässigen berbern unterhalten. nach der frage warum sie so viele katzen haben und ob sie sie füttern würden, bekam ich eine erstaunliche antwort:
das getrappel der katzen würde schlangen und skorpione (meine größte sorge dort auf so etwas zu treffen) von ihren zelten fern halten.
ich weiß nicht, ob es stimmt. auf jeden fall habe ich nie so viele katzen und dabei so eine große akzeptanz von tieren in der nähe von menschlichen behausungen in marokko gespürt, wie dort.

die idee fand ich ganz toll. klingt für mich irgendwie logisch: mensch und natur bilden eine einheit und biosymbiose könnte zumindest einen langfristigen effekt haben.
ob es allerdings einen kurzfristigen erfolg verspricht bezweifele ich.

vllt. kann jemand dazu etwas sagen, der in marokko lebt und ein ähnliches problem hat. würde mich persönlich auch interessieren.

lg katrin
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 07/11/2012 11:08

hallo katrin ,

uns wurde das auch schon von leuten gesagt ( auch von hühnern war schon die rede ), aber leider ist das bei uns nicht möglich , da mein mann eine starke katzenallergie hat !!!!! frown

liebe grüsse ,
franzi
Posted By: whatshername61

Re: skorpione im haus - 07/11/2012 11:16

hallo franzi (den namen mag ich richtig dolle :),

es soll antiallergische katzen geben. aber die sind hässlich für die augen, fürs herz sind sie wie jede andere katze auch.
nur eben nackt.

http://www.katzen-forum.net/allergie/45011-anti-allergische-katzen.html

habe leider nur bilder zu antiallergischen hunden bekommen, aber wenn du ein bisschen googlest findest du vllt. was raus.


hab doch noch eins gefunden


so hässlich sind sie gar nicht smile

Posted By: Gerald1954

Re: skorpione im haus - 07/11/2012 16:19

Ich hoerte von Fischern, die Nachts am Felsufer sitzen und angeln :::Skorpione sind auch Nacht aktiv::: die Fischer nehmen Altoel vom Motorwechsel von Autos. Tauchen Steine in das Altoel zur Haelfte ein. Drehen die Steine um. Oel unten. Wo die angeln oder ruhren , ringsum die Steine mit dem Altoel verteilen.
Hab ich auf einem Landsitz gemacht um das ganze Grunstueck alle Meter einen Wunderstein. Erstaunlich die Skorpione haben sich verzogen. Hilft auch gegen Schlangen. Nachdem war Ruhe vor den Plagegeistern.
Katzen, Enten, Huehner killen die Geister ebenfalls. Man hat eigene Hauseier, Enteneier zum backen und paar Katzenjunge gratis dazu
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 08/11/2012 09:22

hallo didier ,

katzen und andere tiere zu halten ist für uns aus verschiedenen gründen leider ausgeschlossen ....

der tip mit den steinen ist vielleicht nicht schlecht , aber riecht das nicht sehr unangenehm ? bei einem grossen grundstück ist das bestimmt eine möglichkeit , aber wir haben nur das häuschen mit dem kleinen innenhof u. einem minigarten ...

falls die skorpione ein nest im gärtchen haben , würde das vielleicht leider auch nichts nützen ... frown

aber danke für den tip !

lg , franzi
Posted By: mafra

Re: skorpione im haus - 08/11/2012 09:54


Die Lösung: smile

Posted By: Gerald1954

Re: skorpione im haus - 08/11/2012 16:14

Das mit den Steinen riecht nicht , finde ich. Du kannst ja in den Blumenbeeten auch die Steine legen, wo Du Skorpione vermutest.Die sterben aber nicht vom Altoel. Die verkriechen sich wo anders. Auch Vasen innen nachschauen. Auf jedenfall wuerd ich erst im Haus eine gewaltigen Grossputz veranstalten. Teppiche alle mal raus unter Allen Schrankpartien nachschauen. Auf dem Souok gibts auch so weisses Puder, aber das einem selbst schaden. Sollte mal ein Skorpion stechen und kein Arzt ist in der Naehe. Die Stichstelle mit einer Rasierklinge leicht anschneiden und von den Gasflaschen Propangas direkt drauf die Schnittstelle blasen. Hab ich mal gemacht bei mir. Hat geholfen, sonst hast Du tagelang Scherzen.
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 08/11/2012 17:32

hallo didier ,
danke für deine tips smile

grossputz machen wir sowieso immer sehr gründlich und auch die kleiderschränke haben wir durchgeschaut...
unter teppichen und was sonst noch so rum steht oder liegt natürlich auch wink

ja , vielleicht probiern wir`s mal mit den steinen ...

in der hoffnung , nie gestochen zu werden ,(auf die prozedur mit der rasierklinge sind wir nicht so scharf (; )
liebe grüsse aus ourika
Posted By: Wadi235

Re: skorpione im haus - 22/11/2012 10:41

Ein Tipp von mir, besorge dir aus Deutschland eine UV Lampe. Skorpione haben die Eigenschaft, wenn man sie mit UV Licht anstrahlt, dann leuchten sie zurück. Wir benutzen die Lampe immer in der Wüste und es klappt!

Gruß aus Ounara
Günther
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 23/11/2012 08:42

hallo günther ,

jetzt verkriechen sich die skorpione erst mal wieder , weil es ihnen zu kalt ist smile

danke auch für deinen tip !

liebe grüsse ,

jo
Posted By: Wadi235

Re: skorpione im haus - 23/11/2012 12:37

Gestern wollte sich wieder mal ein Dickschwanzskorpion bei uns ins Haus schleichen, aber wir haben es noch rechtzeitig bemerkt und so konnten wir auch unsere neue UV Lampe auch ausprobieren, die uns Freunde aus Deutschland mitgebracht haben

Mit dieser UV Lampe können wir die Skorpione in der Wüste sehr gut in der Nacht entdecken und uns dementsprechend verhalten. Die Skorpione reflektieren unter UV Licht, selbst wenn sie schon seit Jahren tot sind!

Noch ein wichtiger Hinweis von mir, wenn man von Dickschwanzskorpion gestochen wird, immer Krankenhaus, oder einen Arzt aufsuchen.




Fotos:Günther Schulz
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 08:45

hallo günther,

genau diese sorte hatten wir auch schon ein paarmal zu besuch bei uns.....!!!!!

ihr scheint ja auch in einer skorpionreichen gegend zu wohnen ?!

die 3 ersten skorpione , die wir im haus sahen ( vor ca 5 jahren ), waren richtig groß , ca 20cm !Aber die sind ja angeblich nicht so gefährlich ?!
seitdem sind es immerwieder diese schwarzen dickschwanzskorpione oder kleine !

wieviel zeit hat man denn noch nach einem stich , um noch erfolgreich behandelt werden zu können ?

lg ,
franzi u. jo
Posted By: Thomas Friedrich

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 09:45

Hallo Depardieu,

Skorpione im Haus zu haben ist nicht Aussergewöhnliches, dennoch gewöhnungsbedürftig.
Skorpione sind normalerweise (ausser wenn sie aufgeschreckt werden) nachtaktiv und verkriechen sich gerne unter Teppichen, Schränken und in Schuhen.
Es gibt in Marokko mehr als 18 Arten wovoen nur eine sehr seltene (schwarze) tödlich ist.
Die Stiche aller anderen ARten sind unterschiedlich schmerzhaft.
Die Menschen reagieren auch unterschiedlich auf die Stiche, ganau so wie bei Insektenstichen.
Die Einheimischen die ich kenne gehen nie wegen Skorpionstichen ins Krankenhaus. Ein Arzt sagte mir mal, dass dies normalerweise auch nicht erforderlich ist ausser wenn dannach Schwindel, Schweisausbrüche oder Kreislaufstörungen auftreten.

Alles Gute aus Rabat und
Posted By: Thomas Friedrich

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 09:53

Siehe auch:

http://saharaforum.iphpbb3.com/forum/search.php?keywords=Skorpione&nxu=67840538nx48928
Posted By: Wadi235

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 17:12

Original geschrieben von: Thomas Friedrich
Hallo Depardieu,

Skorpione im Haus zu haben ist nicht Aussergewöhnliches, dennoch gewöhnungsbedürftig.
Skorpione sind normalerweise (ausser wenn sie aufgeschreckt werden) nachtaktiv und verkriechen sich gerne unter Teppichen, Schränken und in Schuhen.
Es gibt in Marokko mehr als 18 Arten wovoen nur eine sehr seltene (schwarze) tödlich ist.
Die Stiche aller anderen ARten sind unterschiedlich schmerzhaft.
Die Menschen reagieren auch unterschiedlich auf die Stiche, ganau so wie bei Insektenstichen.
Die Einheimischen die ich kenne gehen nie wegen Skorpionstichen ins Krankenhaus. Ein Arzt sagte mir mal, dass dies normalerweise auch nicht erforderlich ist ausser wenn dannach Schwindel, Schweisausbrüche oder Kreislaufstörungen auftreten.

Alles Gute aus Rabat und


Hallo Thomas,
dieser Meinung kann ich mich nicht anschließen von dir, vielleicht sind ja die Berberstämme im Osten von Marokko abgehärteter als hier. Hier gehen die Leute sofort zm Arzt, wenn sie von einem Dickschwanzskorpion (Androctonus mauritanicus) gestochen worden sind. Der Dickschwanzskorpion hat das zweitschwerste Gift unter den Marokkoskorpionen. Er wird nur noch übertroffen von den gelblichen, bis rötlichen Saharaskorpionen. Ich kann nur allen Touris raten, die von einem Skorpion gestochen worden sind, sofort zum Arzt zu gehen.
Die Sache mit dem Skorpionen wird meistens verharmlost.

Schönen Gruß aus Smara wo die gelblichen Skorpione sind Winken3 Link:Toxinfo
Posted By: Thomas Friedrich

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 19:11

Hallo Wadi,

das ist ja auch nicht meine pers. Meinung oder Empfehlung sondern nur ein Bericht über das Verhalten der Einheimischen bei uns im Südosten.
Natürlich sollten Skorpionstiche nicht verharmlost werden aber man soll als Gestochener auch nicht unbedingt glauben seine letzten Stunden angebrochen zu haben.
Posted By: Ayoub1973

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 19:58

Original geschrieben von: Thomas Friedrich

Es gibt in Marokko mehr als 18 Arten wovoen nur eine sehr seltene (schwarze) tödlich ist.
Die Stiche aller anderen ARten sind unterschiedlich schmerzhaft.


Ich Glaub du Irrst dich. Die Schwarzen Skorpione sehen zwar Gefährlicher aus,aber das Gift der Gelben Skorpione ist meines Wissens nach Giftiger.
Posted By: Thomas Friedrich

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 22:08

Ich habe diese Information von dem Tierökologen
Dr. Roland Gerstemeyer.
Posted By: Ayoub1973

Re: skorpione im haus - 24/11/2012 23:06

Leider kenne ich den Dr. Roland Gerstemeyer nicht. Ich hab meine Information aus dem Fernsehsender National Geographic.
Wie dem auch sei,ich möchte nicht von einer schwarzen noch gelben Skorpion gestochen werden,deshalb kontrolliere ich immer meine Schuhe und sonstiges bevor ich es anziehe.
Posted By: depardieu

Re: skorpione im haus - 25/11/2012 08:50

hallo thomas ,

danke auch für deine info .....
wir wissen von einem fall aus unserm dorf , wo eine einheimische wegen eines skorpion stiches ins krankenhaus gebracht wurde ...
sicher ist nicht jeder stich gefährlich ,haben gelesen , dass die meisten todesfälle bei älteren , schwachen menschen und kindern vorkommen ( kreislauf - und herzversagen ).
aber da wir nicht genau wissen , welche arten tatsächlich sehr gefährlich sind , ist es vielleicht besser , in jedem fall einen arzt aufzusuchen .
liebe grüsse ,
franzi
Posted By: Koschla

Re: skorpione im haus - 25/11/2012 10:04

Antwort auf:
1 .kann es sein , dass sie über die mauern klettern ( unsere mauern - incl terasse - sind ca 3, 5 m hoch ), und dann wieder hier in den hof und in die zimmer kriechen ?
( aussenrum sind z.t.überhängende olivenbäume )

2. klettern sie auf bäume ?

3. ist da etwa ein nest im gärtchen ? ( was könnte darauf hinweisen ? was kann man dagegen tun ? )

4. haben sie sich vielleicht in den zimmerdecken ( schilf ) eingenistet ?

5. können skorpione glatte gipswände hochklettern ?


Die Fragen, die Depardieu bei der Eröffnung gestellt hatte, wurden bis jetzt noch nicht beantwortet. Mich würde es auch interessieren, ob das alles möglich ist. Weiß jemand mehr?
Posted By: Gerald1954

Re: skorpione im haus - 25/11/2012 15:54

interssante Informationen:
www.skorpione.de/forum/viewtopic.php?t=1500&postdays=0&postorder=... -
Posted By: Thomas Friedrich

Re: skorpione im haus - 26/11/2012 11:12

2. Ja, sie können sehr gut klettern. Einige Meter an einer Mauer sind für sie kein Problem.

2. Auf Bäume klettern sie eher selten, theoretisch ist es aber möglich.

3. Nur die Jungtiere leben in unmittelbarer Nähe (unter ihrem Leib) der Mutter. Später sind Skorpione einzel lebende Tiere wobei sie aber in Nachbarschafr zu anderen leben können.

4. Eher laufen sie über den Boden und suchen Unterschlupft unter auf dem Boden stehenden gegenständen.

5. Absolut glatte nicht aber wenn sie nur ein wenig rau sind finden sie dort Halt zum Klettern.
Posted By: Najib

Re: skorpione im haus - 26/11/2012 11:15

hallo

Antwort auf:
4. haben sie sich vielleicht in den zimmerdecken ( schilf ) eingenistet ?


Antwort auf:
4. Eher laufen sie über den Boden und suchen Unterschlupft unter auf dem Boden stehenden gegenständen.


was dem einen seine decke ist, ist dem anderen sein boden.

gruss
Najib
© 2020 Marokko Information und Diskussion Archiv