Marokkoportal

Ismawen n Imazighen

Posted By: Massinissa Ait Kahina

Ismawen n Imazighen - 27/02/2002 11:13

Azul marra,
weiß einer von euch wie die momentane Situation in Marokko ist, was die Namensgebung anbelangt und ob das Schein-Institut für Tamazight dieses Thema aufgegriffen hat?

http://www.amazighonline.com/Human_rights/Morocco/protest_names_simane12-01.html
http://www.amazighonline.com/Culture/Names/Toute_Liste_Names.asp

Gruß
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 11/03/2002 14:07

Azul marra,

Namensliste der Imazighen:
http://machahoo.araneolus.com/sections.php?op=viewarticle&artid=10
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 11/03/2002 16:53

Azul gema massinissa,

Ich habe mir eine paar Namen aus meiner Regionen aufgeschrieben. Namen, die noch von unseren Tanten, Onkeln, Muttern oder Großeltern noch getragen sind.
Namen die vom dem arabischorientiert marokkanischen Staat verboten sind. Ein Staat die einen Namen wie Idir verbietet darf man nur als kolonialen Staat bezeichnen.

Idir wurde vor 130.vc in einen archaischen Form benutzt wie :

Ua-iddâren / er lebt
Tac-n-idir / Herr, sprich, so lebt er.

wiebliche Namen
-------------------

1. Zennou
2. Khira
3. Zeba
4. Touda
5. Klou
6. Ânaya
7. Hadda
8. Itto
9. Khdouja
10. Hdda
11. Âbicha
12. Âcca
13. Qeyou
14. Jediga


mänlichen Namen
------------

1. Moha
2. Âssou
3. Sekkou
4. Addi
5. Lhou
6. Hmou
7. Alla
8. Qeddi
9. Hadou
10. Yidir
11. Mekki
12. Âqqa
13. Châou
14. Ikkou
15. Ichou


falls Ihr noch Namen kennt, BITTE zu der Liste eintragen
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 11/03/2002 17:07

Azul Itri,

genauso wie in meine Region:

die restlichen Imazighen-Namen die noch existieren tragen NUR noch ältere Menschen, vorwegend aus den Dörfern (d.h. weg von den arab.)

Also:

män. Namen:
-----------
Heddo
hemmadi
Hemmo
Mezian / Amezian
Mmoh
qeddor ??


weibl. Namen:
-------------
Ahma
aqia
Mennana ???
Nunja
Toria ?
Taheddot

Viel Namen auch vergessen
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 11/03/2002 19:33

Azul Massinissa,

Bitte nimm Dir Zeit. Um meine kleine Liste fertig zu machen habe ich mehr als 6 Monaten gebraucht. Zeit um mich zu erinnern , Bekannten zu fragen, Imma (Mutter) am telelfon zu fragen.... ;\)

Eine Frage zu Dir: gibt es in meiner Liste Name die man auch im Norden benutzt ??
Ich einige gemeinsame Namen bemerkt ( Hemou, Heddo..) und die Andere ??
Ich vorbereite zur Zeit eine Liste für Namen von Vögeln aus meine Region auf Tamazight ( ich bin jetzt auf 16 Vogelarten )
Posted By: Uschen

Re: Ismawen n Imazighen - 11/03/2002 22:43

Aytma azul,
kann einer von Euch die beiden Listen der Personennamen alphabetisch ordnen und an Hachim schicken ?
Tanmirt
Mohand
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 12/03/2002 07:12

Das ist eine gute Idee Uma Mohand die Liste auf der Seite zu veröffentlichen. Aber es wird besser, wenn wir ein bisschen Zeit zu unsere Imazighen und Tamazight- Freunde, sich an weitere Namen zu erinnern ( 2 Wochen ). Es fehlt noch Namen aus der Region Souss. Ich habe ein Appell auf der Seite von www.afouss.org gemancht.

noch 3 Namen:

Mohand
Baha
Ider ( Yidir )
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 12/03/2002 12:02

Azul uma Itri,

wie schon erwähnt sind fast alle Namen jetzt ausnahmslos ARABISCHE Namen. Von daher kannst du leider nicht viel erwarten.

auch einige imazighische Namen sind ein wenig aus arabischen Namen abgeleitet.


noch einige weibl. Namen:
-------------------------
Fettoc
Hmama
Lwiza
Zulikha
Posted By: majid

Re: Ismawen n Imazighen - 14/03/2002 11:38

Azul Uma Itri,

hier einige Namen die man auch im Norden
benutzt:
W: Hadda--Âbica..
M: Âlla--Âssou--Hmmou--Hddou--Yidir--Mekki.
.
Aber hier andere Namen,die in der Region vorkommen:

W: Âcuca--Âwica--Hemmut--Kinsa--Leitmas--
Lwazna--Mennuc--Mina--Swinja--Tamimunt--
Tuca--Tuha--......

M: Ahruc--Aqudad--Amanis--Amhawc--Awragh--
Buric--Buzid--Dadi--Hâdduc--H^miduc--
Muhût--M´hând--Zuhût--Ziyan...

Es gibt bestimmt noch vile Namen,die wir nicht kennen.

Tanemirt
Majid
Posted By: Khira

Re: Ismawen n Imazighen - 14/03/2002 12:01

Was ist den mit den Namen:

Hassbia
Tleitmas
Schuara
Nounou
Schafika
Tammanannt
...
...

Aus dem Dorf in Marokko, wo ich ursprünglich
komme, heißen ein paar ältere Frauen so.....

Lieben Gruss
Khira (...so heiß ich, leider) \:\(
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 14/03/2002 12:49

Vielen Dank Khira, Majid und Massinissa für Ihre Hilfsbereitschaft. \:\)

Mit dieser symbolischen Arbeit machen wir bestimmt viele unsere Verwandten glücklich.

E.Laoust in seinem Buch „Cours de berbere marocain „ hat behauptet , dass viele masirische Namen, aus dem arabischen Sprache abgeleitet sind. Er hat das in einem einzigen Satz ohne Beweis ausgedruckt. Das gleich hat er über die masiriche Namen ( von Tiere, Pflanzen, die einen nordafrikanischen Herkunft haben ) und in der lateinischen Sprache Anwendung findet. Veile andere Forscher haben seinen Satz in ihrer Tamazight - Forschung übernommenen. Diese Situation sollte sich ändern, wenn wir unsere eigene Schicksal übernehmen.

Khira ist eine sehr schöner und originaler Name. Ein Familiemitglied trägt auch diesen Name.

Setzen wir uns als Zeil eine Liste von 100 Namen zu sammeln.

Ein Appel auch an Rifia78, sherezade, inginieur, Hachim, Lhoucin und alle Tamazigh-Freunde.
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 14/03/2002 14:34

Azul marra,

Nachtrag: warum kann es nicht umgekehrt sein, daß einige arab. Wörter aus dem Tamazight abgeleitet wurden sind, oder aus anderen Sprachen....

hier einige Namen, die mir noch eingefallen sind:

Weib. Namen:
-------------
1)cumica = Schomischa
2)H'lalia (das H wird wie im deutschen ausgesprochen)
3)Hemmot (das H wird wie im deutschen ausgesprochen)
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 14/03/2002 15:27

Azul Massinissa,


Pr.Karl-G Prasse von der Unversität von Copenhague, als Ägyptologe und Spezialste der hamito-semitische Sprachen wie Arabisch, Hebräisch Äthiopisch und Tamazight hat 300 Tamazight Wörter festgestellt , die in Arabisch verwendet sind.
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 15/03/2002 08:59

Azul marra,

weibl. Namen:
-------------
7ed_hom (h wie im deutschen; 7 wie z.B. "Hamid")
Mennana
Mimunt
tahra
tasekkurt
timuc (vermutlich von Fatima abgeleitet?)
toria
zulixa
zubida


men. Namen:
-----------
3ebbo (3=â wie âebbas)
albay
ameqran
amezian
aqodad / qodad
asekkur
azyennan
avacriw
Badic / vadic
Chaib
7emmit
7mida
7midoc (vermutlich von Hamid abgel.)
Mehdi
Mekki
Merniz / Mernis
Mo7i
qeddur
yunes
zidan
Posted By: Lhoucine Ait Hammou

Re: Ismawen n Imazighen - 17/03/2002 22:34

Azul/ Hallo zusammen,

ich habe meiner Schwester und ihrer Familie, die mich besuchten, von Euren Beiträgen über die Imazighen Namen erzählt. Sofort enstand eine Diskussion über die Berberischen Namen und wir kamen auf die Idee diese schönen Namen zu schreiben und an Euch weiter zu leiten.

Hier ist meine Liste:

männliche Namen

aberchan, affi, aghilas, ameqran, akli, acbaku, acnani, aunaz, akrim, amayas, amzyan, awraz, ayur, badaz, baddi, baddis, baha, bihi, bahadda, baheddi, bahnini, buhali, bakdid, bassi, bassu, buzid, bu3ezza, dadduh, dahi, dassi, dehhu, dawd, dris, heddi, haggi, hakku, hamza, heddu, hessi, hmida, hemmi, hemmu, hsiku, hettani, husa, herru, hsakku, hmewi, idir, iffu, ikken, immas, issef, essed, issan, issu, itri, kebbu, keffu, kennu, lhu, mallu, marru, mihi, mihemmi, milud, mimun, mernul, muh, muha, muhand, muhassi, muhemmu, muhetta, musa, masil, masin, massensen, mellal, qassem, qezzi, rehhu, reggu, slimani, sma3il, uggahi, ulkkus, uskin, uzzin, ursif, yehya, yusf, yaghmurasen, yuba, yugenten, zzahi, zayd, zmamu, ziri, 3acur, 3eddi, 3isa, 3ekkuc, 3ella, 3li, 3liwat, 3ella, 3ekka, 3essu, 3tab.

weibliche Namen

Anya, batul, batucca, baya, brika, damya, dihya, fedma, frudja, ghnema, ghenu, hayda, hennu, hennuba, hedda, hemmuca, herri, hadda, hatita, hbuba, hsiba, ibbu, ittu, ittuba, izza, kenna, kettu, khedduj, khira, ladda, lwiza, mahemma, mamma, mammas, mazzi, miluda, mina, mimuna, menna, mermuca, muna, numidia, rabha, rehma, rqiyya, sekkura, setti, sfiya, tadda, tadfi, tafna, tima, takfa, tamu, talsa, tata, tayma, tla, tuda, tugga, tanaya, tanfust, tanina, tassedit, tilelli, tinhinan, titrit, udda, una, uzza, yamna, yemmas, yezzi, zehra, zineb, zennu, 3adjiba, 3eyyada, tayda, tara, tamila, tamlalt.

Gruß
Lhoucine
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 19/03/2002 22:33

Das ist einfach supper \:\)
aber noch nicht fertig !!!


Ich möchte die Gelegenheit nutzten, ein Appell an alle Marokker (besonders Darijophone) zu richten, uns bei dieser Sammlung zu helfen.

Kenne Sie alte Name, die von Ihre Eltern, Großeltern getragen sind.
Namen wie Hmida, Bouch3ib, Ma3tti, Qedour, Fatmi.....Name die selten geworden sind.
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 20/03/2002 17:31

besten Dank an der Personne, die mir die folgende Namen heute morgen gegeben hat.


Mebarka (w)
Milouda (w)
Ce3ayen ( C = Sch )(m)
Ghawti(m)
Bouzrari (m)
Ghettfa (w)
Lehachmi(m)
Hachumiya(w)
Mebarka(w)
Lekbir(m)
Fatmi(m)
Hmida(m)
Toto(w)

\:\) \:\)
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 21/03/2002 08:26

Azul itri,
bitte nicht Imazighen-Namen mit offensichtlichen arab. Namen. Nichts gegen, aber es sollten ja Imazighische angegeben werde. Die arab. kennen wir zu genüge. (Bitte nicht missverstehen)

Gruß
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 22/03/2002 15:00

Azul Uma Massinissa,

Wenn man sie aus dem panarabischen Ansicht betrachtet , sind alle Namen, die wir bis jetzt gesammelt haben arabisch. Die panarabische Fanatiker ( viel von den haben Tamazight als Muttersprache ) haben alle Vorstellungen überschritten und behaupten Iben Rochd, Iben Khaldoun, Alkhawrizmi, Iben Sina,........sogar Williams Shakespear wollten sie eine arabische Herkunft geben !!

Die letzten Namen, die ich zu der Sammlung hingefügt habe, leiden auch unter Vorbot der marokkanische Regierung. Kannst Du dir Vorstellen aus welchem Grund ?
Man versucht alle Mitteln, die Marokkaner von ihren Wurzeln zu trennen unter dem Moto:
Kratze ein Marokkaner , finde ein Amazigh.

Um es raus zu bekommen , welchen Namen aus unsere Liste, eine masiriche, arabische oder hebräische , worum nicht lateinische Wurzel hat, sollte man jeden Name wissenschaftlich untersuchen. Nomenklatur als Wissenschaftsfach hat diese Aufgabe. Man braucht dafür fachliches Wissen und ZEIT.

Meine Idee: Erst sammeln dann untersuchen.


Uma massin , kannst Du mir dein Email geben.
\:\)
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 22/03/2002 15:21

Noch was um eine Missvertändnisse zu vermeiden:

Die panarabische Fanatiker ( viel von den haben Tamazight als Muttersprache). Viele Araber, die Arabisch als Muttersprache haben sind nicht Fanatiker und untersttützen sogar Imazighen. \:\)

Bitte noch Namen hinzüfugen aber bitte alte Namen, egal aus welcher Region sie stammen, Hawez, Chawiya, Abda, Doukala.....

die letzten Namen stammen aus Doukala ;\)
Posted By: sherezade

Re: Ismawen n Imazighen - 22/03/2002 21:31

salam!finde es toll,das ihr euch zu diesem thema alle sehr engagiert.ich habe meinen namen aber noch net in der sammlung entdeckt!
ich heisse "kamaria" er kommt von quamar-mond.ist doch kein schlechter name und er ist sehr selten.kenne niemanden der diesen namen sonst trägt.mein vater hat den namen in algerien gehört.dann war ich unterwegs und er dachte,wenn es ein mädel wird,würde er mich so nennen.jedenfalls bin ich froh das ich net so einen altäglichen namen habe.
also,bis dann
bye \:\)
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 23/03/2002 02:42

Azul an alle,

hier noch eine Sammlung aus dem Suden.

weib.Namen:

Hjjou
Yamna
Aggou ( a wie beim ali)
Fadma
Tiazza ( 1-a wie beim ali )
T'gda
khlijja
Ija
Tablàyte
Shaba
Tilila
Biya
Mamass
Ija
Aguida (le A de Ali)
Hejou

män.Namen:

Hmmou
Bihi/Baha
Jama
Brik
Baqqass
Tayfour


\:\) \:\)
Posted By: Massinissa Ait Kahina

Re: Ismawen n Imazighen - 25/03/2002 10:16

weibl. Namen:
-------------
Anisa ???
Dhrifa ???
Fanida
Fouzia
7ennu
Mennana
Tha7eddot

menl. Namen:
------------
Ba7nini
De77u
7emmi
7emmit
Madani
Mo7i
Yunes
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 09/04/2002 12:05

[/URL]

Little Simane, born on November 25, 2000, has no legal name, unregistered by her parents because the town's civil registry will not permit the Amazigh name, instead enforcing that an Arabic name be chosen from the list created under former Minister of the Interior Driss Basri (1981-1999).

In 1997, an amendment was made to the 1933 law, which specified only that children be given a "good" name. The amendment, approved by the Parliament, stipulated that names must be "Moroccan and Arabic." A list was drawn up by the Minister of the Interior, with suggested names of Arab and Muslim origin. However, the Minister could not impose the list since only the Parliament has the legal right. Therefore, the new law has been interpreted differently from city to city. While some civil registries emphasize the "Arabic" name and rule out names not on the aforementioned list, others focus on the "Moroccan" and, therefore, accept the indigenous Amazigh names. In the case of Simane, the local registry employees have refused to recognize anything but an Arabic name as being Moroccan. The case has been taken to the high court, but the latter requests the child's birth record in order to continue with the case. However, the child has no birth record because, as the family lawyer explained to WAAC, her father has refused to register her under a name other than that chosen by him and his wife.

Are Morocco’s people merely subjects of the State and not citizens, with full rights? While on the one hand, Mohammed VI verbally recognizes the Amazigh heritage of the country and promises an institute of Tamazight, on the other, parliament has a law in place that is left to the interpretative whims of town registries, and the very basic and precious human right of parents to name their children as they see fit is taken from them. No head of state, no parliament, no town clerk has the right to prohibit this right.

Morocco, friend of the United States and aspirer to the European Union, is a long ways from recognizing the meaning of human rights. Humans without dignity are unproductive. The five-year amendment needs to be rescinded and the older, wiser law, set in place. Everyone wants a "good" name for their child, but "good" is not exclusive to Arabic names.

Please sign the petition to demand the rights of Simane’s parents to officially register their choice of a name.

Petition unterschreiben:

[URL=http://www.amazighworld.com/Human_rights/Morocco/protest_names_simane12-01_eng.html]Amazigh World, North America, North Africa
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 09/04/2002 12:08

Petition unterschreiben:

Amazigh World
Posted By: Cindyrella

Re: Ismawen n Imazighen - 09/04/2002 13:40

azul, ich komme aus der Rif-Region und folgende Namen kann ich beitragen:

weibliche:
Nounja
Yamna
la3ziza
kenza
douka
3akscha
touscha
7adhoum
agida

männliche:
sascha
7mido
7adou
Posted By: Cindyrella

Re: Ismawen n Imazighen - 10/04/2002 12:30

Nachtrag von

M. Namen:
3marousch
bousian
la3sal
razi
chlifa
tayeb
mimoun
lahcen

w. Namen:
chedouj
chdija
touscha
arkya
Posted By: Zarathustra

Re: Ismawen n Imazighen - 10/04/2002 12:58

Hallo

Noch zwei Namen

weiblich
1.Hadhumm


männlich
1. Ttijani
Posted By: Zarathustra

Re: Ismawen n Imazighen - 10/04/2002 13:01

Hallo

Noch zwei Namen

weiblich

1.Hadhumm

männlich

1.Tjijani
Posted By: Lhoucine Ait Hammou

Re: Ismawen n Imazighen - 11/04/2002 00:17

Azul/Hallo zusammen,

Masirische (Berber) Namen sind heutzutage im Nord-Afrika selten geworden, um sie nochmal zu beleben sollte jeder von uns sie an die nächste Generation weitergeben, um unsere Kultur und Identität weiterhin zu bewahren.
Bitte diese schönen Namen benutzen!

männliche Namen

aberbac, aberkan, acbaku, aceqqir, acnani, affi, aghilas, ahruc, akli, akrim, amanis, amazuz, amayas, amellal, ameqran, amernis, amhal, amhawc, amzyan, aunaz, awragh, ayur, badaz, baddi, baddis, baha, bihi, bahadda, baheddi, bahnini, buhali, baqdid, bassi, bassu, bazza, be3bi, buzid, bu3ezza, dadduh, dahi, dassi, dawd, dehhu, dris, heddi, hajji, hakku, hamza, hdiddu, hdidwan, heddi, heddu, hemmac, hemmi, hemmu, hemzeroq, herru, hessi, hettani, hettuc, hiddan, hmewi, hmida, hmidduc, hsakku, hsiku, husa, iccu, idir, ikken, ikku, ilyas, immas, issef, issed, issan, issu, itri, kebbu, keffu, kennu, kudda, lhu, mallu, masil, masin, massensen, mazigh, mekki, mellal, menzu, me3emmi, me33a, mernul, mihi, mihemmi, milud, mimun, muh, muha, muhand, muhassi, musa, muhemmu, muhetta, muhhut, qassem, qayydi, qeddi, qeddur, qessu, qezzi, rehhu, reggu, sadden, sekku, serru, slimani, sma3il, tabac, tacfin, uheddac, uggahi, ulkkus, ummaha, ursif, uskin, uzzin, u3diddan, wahi, wedda, xibac, yehya, yusf, yaghmurasen, yuba, yugenten, yuhen, zzahi, zayd, zidan, ziri, ziyan, zmamu, 3aci, 3acur, 3aydi, 3eddi, 3ekki, 3ennas, 3etta, 3eyyac, 3ezzuz, 3isa, 3ekkuc, 3ella, 3liwat, 3ekka, 3essu, 3tab.

weibliche Namen

anya, awtina, badis, bahha, bahta, bakka, bamu, batuca, batul, baya, berri, berrica, betti, beyya, brika, ceyya, damya, dia, dihya, dila, duhha, elli, fedma, fettima, frudja, ghella, ghnema, ghenu, grica, hadda, hatita, hbiya, hayda, hebbu, hennu, hennuba, hedda, hemmuca, herri, hbuba, hejju, hettu, hsiba, ibbu, ittu, ittuba, ittubac, ittuca, ittuna, izza, kella, kenna, kenza, kettu, ksu, ladda, lalla, lwiza, mahemma, mamma, mammas, massa, merkida, meryem, mazzi, ma3ma, menna, mermuca, menjit, merru, milda, miluda, mina, mimuna, mira, mnahu, muna, muzuna, nadia, numidia, qayda, rabha, rehma, rqiyya, rziga, riga, sekkura, setti, sfiya, sila, slima, tabbayt, tadda, tadfi, tadfi, tafna, tima, takfa, tamu, talsa, tata, taghbalut, tahnact, tamazgha, tamila, tamlalt, tara, tatam, tawcidant, tayda, tayma, tayri, tifa, tifsa, tifut, tima, tla, tuda, tugga, tanaya, tanfust, tanina, tassedit, tecfa, tilelli, timsal, tinhinan, tiska, titrit, udda, una, urika, uzza, watila, wezzi, wedira, xedduj, xira, xlidja, xuda, yamma, yarra, yellana, yemmas, yezza, yezzi, zagura, zana, zehra, zineb, zennu, zennuba, zuina, 3acura, 3adjiba, 3enniba, 3eyyada, 3effu, 3ennuna, 3etifa, 3erfa, 3ezza, 3bitu, 3bica, 3wica, 3udda.

Gruß
Lhoucine
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 17/05/2002 15:11

Das Kind heisst Juba. Ich habe einen Neffen, der Massin heisst. Und geht es weiter....

Posted By: midar

Re: Ismawen n Imazighen - 21/05/2002 22:20

Ich wollte euch noch einige Namen vorstelln, die mann nehmen könnte.

ISAN
IBARUDHEN
Ickasuren
Abaschunen
Ibruraren
Tachna
Ickasuren
Akalau
Achatschun
:rolleyes:
Posted By: midar

Re: Ismawen n Imazighen - 21/05/2002 22:25

Was soll der Schwachsinn.

Dieses Pseudo-Kulturelle-Geschwaffel.

Ich heisse Ahmed und sage Allhamdu Lillah

Ich danke Allah,das ich Arabschisch sprechen darf.
Arabisch ist Kalam Allah.
Arabisch ist die Sprache des Paradieses.
Arabisch ist eine Barmhrzigkit Gottes.

Die Araber representieren nicht den Islam, oder die Arabische Sprache, sondern nur der Quran AlKarim
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 22/05/2002 14:49

 Antwort auf:
ISAN
IBARUDHEN
Ickasuren
Abaschunen
Ibruraren
Tachna
Ickasuren
Akalau
Achatschun


Hallo Midar,

kannst Du bitte uns sagen aus welcher Region Marokkos stammen deinen vorgeschlagenen Namen. Damit kann ich die in meiner Liste einfügen ( ich bin masirche Namensammler übrigens !!)

deinen letzten Beitrag habe als neues Thema benutzt. Ist das Ok ??

\:\)
Posted By: Shakir

Re: Ismawen n Imazighen - 22/05/2002 16:42

Itri, ich weiss n icht ob du das hier mit Humor nimmst oder nicht! Wenn du möchtest werde ich dir die Bedeutung dieser Schmuddelausdrücke übersetzten! Ich bin mir aber sicher, dass du die Worte erkannt hast!

Ich selber musste auch schmunzeln!

tschüss
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 22/05/2002 20:12

Azul Uma Shakir,

Klar habe ich das verstanden. wichtig ist nicht was eine Person (1)schreibt, sondern was Hunderte (100)lesen.

Massin hat vorher eines masiriche Sprichwort geschrieben: Den Fuchs kann man nur einmal überlisten
Bedeutung: immer ehrlich sein!
Posted By: AMIR

Re: Ismawen n Imazighen - 27/05/2002 20:26

@ AIT IBSCHISCHN KHANINA!!!!
RAH ATUSCHETH TACHNA!!!

A SOOOZZZIAAALL GHEOROGHORAF


DAS IST DIE FAHNE DER IRIFIEN, Der Rest ist eehhhh SOOOOOZZZZIIIAAALLL GHEROGORAF

ABDELKRIM WAR EIN MANN!! und NICHT SO EIN BILLOOOOOO GHEROGOGRAF WIE DU!
Posted By: AMIR

Re: Ismawen n Imazighen - 27/05/2002 20:29

عبد الكريم الخطابي شخصية القرن

تنظم جمعية بادس للثقافة وجمعية الهجرة المغربية بأوتريخت وجمعية العمل الثقافي في روطردام بالتعاون مع جامعة ليدن، ندوة دولية تحت عنوان: عبد الكريم الخطابي شخصية القرن. وتحتضن جامعة ليدن أعمال هذه الندوة يومي الجمعة والسب 9 و 10 نوفمبر القادم. ويكون الختام في روطردام (كونغرس زال ;\) يوم الأحد 11 نوفمبر. لمزيد من المعلومات يرجى الاتصال بالسيد محمد العبدوني، منسق الندوةـ تلفون: 23467585 - 06 أو السيد محمد أمزيان، تلفون: 28267936 - 06 أو عن طريق البريد الإلكتروني:
Posted By: AMIR

Re: Ismawen n Imazighen - 27/05/2002 20:31

Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 28/05/2002 11:41

Azul/ Salam / Grüss Gott,

Das Thema ist Ismawen n Imazighen. Das heisst berberische Personennamen. Jeder kann im Forum ein neues Thema erstellen.

viele Grüsse
Posted By: midar

Re: Ismawen n Imazighen - 28/05/2002 11:57

An alle Leser dieses Forums.

Wer neidet die Menschen und will Sie von der Sunnah und Weg Allahs abbringen, wer ist unser Offenkundiger Feind, es ist IBLIS .

Iblis ist ein Offenkundiger Feind, und sein Job ist es, uns zu schaden.

Der Qur`an ist in der Nacht Al Qadar herabgesandt worden uns somit das wichtigste Ereignis in der Geschichte der Menschheit, da Gott sich in dieser Nacht allen Menschen erbarmt und aus seiner Barmherzigkeit die Rechtleitung herabgesandt hat.

Hütet euch vor jenen, die euch vom Weg abbringen wollen, und seid misstrauisch gegenüber jenen, die euch euer Herz nehmen wollen.

Der IBLIS hat viele Gesichter : Antisemitismus, Faschismus, Nationalismus, Rassismus…

Zum Antisemitismus; Abraham hat zwei Söhne gezeugt: Ismael und Isaak.

Ismael: Araber
Isaak : Juden

Diese beiden Volksgruppen bzw. Sprachgruppen der Heiligen Schriften haben also eine Wurzel.

Wer ein Antisemit ist, der hasst beide Völker.

Wenn ich allerdings ein AMAZIGH wäre, der Begriffe wie „BLUT“, „LAND“, „Verräter müssen liquidiert werden“ und „MIR IST MEINE AMAZIGHITÄT WICHTIGER ALS EURE RELIGION“, dann könnte man mir vorwerfen ich wäre ein RASSIST oder ein NAZI :

NAZI definiert sich über BLUT (arisches Blut)!
NAZI definiert sich über ANTISEMITISMUS!
NAZI definiert sich über ein großes REICH!
NAZI definiert sich auch über ZENSUR, MANIPULATION, PROPAGANDA und RUFMORD!

NAZI = IBLIS

ALLAH möge den rechtgeleiteten IMAZIGHEN die AUGEN öffnen.

Ich bin ein Störer? Wieso ? WEN störe ich ?

Es ging um Namensgebung

Das sind die Namen der Imazighen:

Mohamed
Ahmed
Mustafa
Mussa
Majid
Abdelkarim
Abdelaziz
Salomon (Suleiman)
Joseph (Yussuf)
Jonas (Younas)
Ilyas
David (Dawud)

Frauen Namen

FATIMA
Nora
Anissa
Halima
Hayat
Dunja
Najat
Laila
Jamila
Mariam (Maria)
Yasmin
Nadia

Das sind die Namen unserer Mütter und Väter, oder kann ein Berber leugnen, dass ihm diese Namen fremd sind.
Fragt eure Eltern wie Sie darüber denken.

Fragt euer Gewissen!

Wie oft habt Ihr euch gewünscht die Stimme des Qurans zu verstehen.

Die Souss und Chlouch Berber sind zweisprachig und Resultat dieser Bilingualität ist, dass sie sowohl wirtschaftlich als auch politisch eine gewichtige Rolle in Marokko innehaben.

Moulay IDRISS war Araber , der auf der Flucht vor „ARABERN“ war. Er hat Schutz bei uns Berbern erhalten und uns den Glauben an „einen Gott“ vermittelt.

Der Islam hat sich friedlich in Marokko verbreitet und wer könnte Dies leugnen.

Wehret den Anfängen.

„Die Araber sind Besatzer und der Islam ist Ihr Werkzeug“; das Sie die antisemitischen Aussagen von diesen Imazighen Faschos.

Marokko gilt in der Weltöffentlichkeit als ein gemäßigtes und liberales Land.

Diesen Status mussten wir uns erarbeiten und wir Berber haben die einmalige Chance unser Land als Vorbild innerhalb der arabischen und westlichen WELT zu positionieren.

Die Arabische Schrift und die arabischen Zahlen sind ein Teil unserer Berber Kultur.

Algerien ist ein gespaltenes Land; Nach hundert Jahren Besatzung durch die Franzosen und dem gescheiterten Sozialismus steckt dieses Land in einer schweren Krise.

Islamismus und Arabischer Nationalismus (à la Jamal Abdel Nasser) hat die Berber zu Opfern gemacht und sie reagieren auch mit Nationalismus.

Die Berber introizieren die Aggression des Aggressors um sich vor dieser zu schützen.

Es gab viele Versuche diese Formen des Nationalismus nach Marokko überschwappen zu lassen. (Islamismus, Arabismus, und jetzt der Tamazighismus).

Die Medien waren schon immer ein Mittel jener, die eine bestimmte Form von Nationalismus verbreiten wollen.

Ich bleibe in diesem Forum, vielleicht kann der Moderator mich des Platzes verweisen, doch es wird ein Schuss nach hinten sein.

Es spielt keine Rolle wer welche Kultur hat, weil die arabische Sprache in Marokko ein Medium der Völkerverständigung ist.

Ein Berber aus dem Rif versteht einen Chlouch bzw, Souss nicht, da wir keine gemeinsame Tamazight Sprache haben. Hier ist die arabische Sprache bestens geeignet um eine Plattform der Kommunikation zwischen den Menschen in Marokko zu schaffen.

Wir Berber können unsere liberale Kultur nur dann in die Tat umsetzen, wenn wir die Arabische Sprache beherrschen und somit unseren Teil zur Gestaltung eines Offenen und friedlichen Marokkos schaffen.

Noch eine Bemerkung, dann werde ich zum Ende kommen.

In den Hochburgen der Imazighen in Marokko : Nador, Inzegane, Azrou, Midelt, Taroudant, verfügen die Ämter und Behörden auch über tamazightsprachige Beamte und Angestellte.

Dies zur INFO an alle Berber.
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 05/06/2002 20:43

Hallo lieber Moderator,

Kannst Du BITTE etwas gegen die Beiträge, die dieses Thema ( berberische Personennamen) vergiften möchten. Kannst Du bitte mindestens den provocativen und "terroristischen" Beitrag, die Namen der Geschlechtsorganen enthält, löschen.
\:\)
Posted By: Jocim

Re: Ismawen n Imazighen - 05/06/2002 22:04

hallo itri, du reagierst auf beiträge, die allerhand tage alt sind! ignoriere sie! kümmere dich nicht drum! mache vielleicht einen neuen thread auf, wenn du ein thema hast, das dich und - vielleicht - andere interessiert. es ist nicht zu vermeiden, dass hier beiträge erscheinen, die dir nicht gefallen (und aussenstehende wohl nicht interessieren, weil sie deren sinn nicht begreifen!) ruf nicht nach einem moderator, bitte, sondern ignoriere das, was dir missfällt.

itri!! glaubst du, dass themen, nur weil sie administrativ gelöscht werden, aus der welt sind? auch wenn sie dich beleidigen - es gibt diese haltungen und meinungen. sie sind ärgerlich, gewiss! nimm deinen kühlen verstand. nenne deine argumente. streite nur, wenn jemand dich persönlich angreift. in der sache bleibe objektiv. setze deine wahrheit gegen die vermeintliche wahrheit der anderen. wenn du irrst, gib deinen irrtum zu! wenn du neue kenntnisse hast - dann revidiere oder ergänze deine gedanken.

es gibt immer menschen, die wahrheit von lüge unterscheiden können. du triffst sie überall, wenn du bei deiner wahrheit bleibst!

was scheren dich "lügen" (wenn es lügen sind, ich kann es nicht beurteilen!) in diesem thread? wenn keiner die lügen als lügen entlarvt, hat keiner sie gelesen!

einen sehr freundlichen gruss an dich

dein rolf
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 06/06/2002 10:54

Lieber Rolf,

ehrlich gesagt, Du hast einfach recht. Unsere Freunde brauchen viele Zeit um die Freiheit abzuschätzen. Tamazight-Forum ist ein Symbol, in dem man die Freiheit üben kann.
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 15/07/2002 07:09

Asul,

masirische Namen aus der Autobiographie des Führers der Tuareg-Rebellen Mano Dayak:

Mädchen:

Tahédag --> wo sie ist, fühlt si sich wohl
Titrit tan tufat--> Abendstern
Raicha

Jungs

Amdagh
Abarad
Ghabiden
Madani--> Tuareg-Name und heißt ein Art Symbol
Feltou
Eddoua
Rhamer
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 15/07/2002 12:02

Die masirische Namen setzen sich langsam durch. Auch wenn es immer nur vor dem Gericht passiert. Gerichte, die nur arabische Namen annehmen.

Grade sehe ich auf der Zeitung (Amadal Amazigh / Amazigh Welt) kleine und süße marokkanische Kinder , die Imazighen Namen tragen.

mädchen:

Numidya
Tilila
Illiy

Jungs
Massin ( mein Neff heisst auch Massin ;\) )
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 16/07/2002 13:47

weibliche Namen:

A Bakada, Adbir, Adgum, Admer, Afagis, Agama, Agellid, Aggur, Aghulas, Ajdir, Akaday, Akli, Aksil, Akutla, Amayas, Amazigh, Amdelgh, Amedras, Amestan, Amnay, Amud, Amri, Amrus, Amyaz, Anaba, Anwal, Anzer, Asafu, Asaru, Aklu, Atisi, Awida, Ayur , Ayerdil, Arsan, Ayrad, Azur, Aswu, Azref, Abids, Abadiden, Beddis, Bezzi, Bukhtouch, Dali, Fella Fiwus, Frawsen, Ghamim, Ghaysum, Ghumer, Gildun, Hamu, Hiba, Ibiza, Idder, Ifri, Ifser, Iften, Igmi, Iken, Ikhfensen, Ilyas, Immel, Irathen, Idjen, Irgen, Isgaden, Issam, Izem, Kamsen, Ienan, Kerja, Kusil, Magsen, Malu, Msensen, Mazigh, Malis, Masinissa, Massin Massiwan, Masmud, Mastan, Meddur; Mejqan, Mellal, Mengellet, Menzu, Mennad, Mezian, Mezwar, Mennis, Mestaw, Medjer, Melwan, Mezgeld, Muqran, Mula, Ufirn, Uksem, Ultach, Urdighis, Umegh, Urtilan, Urzig, Urnid, Umyaghel, Uzmur, Urnas, Uras, Seghada, Sifaks, Sifal, safaw, Suxman, Summer, Tachfin, Takfarinas, Itikinas, Immel, Isliten, Islasen, Issuda, Ighis, Ifruy, Imar, Irnas, Idir, Islidig, Yifiw, Yendu, Wannegh, Wattas, Yani, Yaghmrasen, Yuften, Yefsen, Yellel, Yemme., Yidir, Yilyen, Ingras, Yugrazal, Zayan, Zeffun, Zeggan, Zenwal, Zigzer, Zerdal, Zeggaw, Wanifen, Woghlen, Berkan

männliche Namen: [katze3]

Aggou, Amenna, Anya, Anitan, BAdidda, Bakka, Benat, Berri, Bergar, Buyan, Cahbhâ, Chettu, Dassin, Thiya, Dila, Damya, Drifa Faghissa, Friza, Fedada, Fettuch, Ghamima, Ghennu, Ghella, Gwejda, Hennu, Heka, Itri, Itti, Ijja, Izya, Izz a, Jdira, Kanimana, Kettu, Kella, Kenwa, Kulla, Ldddu Layssa, Lundja, Massa, Massilya, Magduda, Menna; Mellila, Menza, Mernissa, Mamma, Messuna, Myassa, Melluya, Mlila, Muda, Muna, Mira, Mighissa, Malida, Merkida, Nanna, Nuja, Nefza, Riga, Randja, Reghisa, Sekkura, Sila, Sdina, Silyuna, Talut, Tadla, Tadmunt, Taffugt, Tafukt, Taganint, Tajedigt, Taklit, Tamazuzt, Tanast, Tassekkurt, Tasmount, Tati, Tafna, Tatrart, Tawnat, Tayurt, Tazdayt, Tazibba, Tazidant, Tazwart, Tella, Terna, Tichi, Tifawt, Tifa, Tighis, Tiska, Tislas, Telleli, Tinhinan, Tiziri, Tafat, Tamlalt, Tinina, Telelli, Tinifssan, Hinuzal, Tinyefsan, Tugdut, Tigini, Tikinas, Timmi, Tinzert, Tissent, Tatbirt, Titem, Titrit, Tizemt, Tucka, Tdda, Tufrint, Turgnt, Tiriya, Tumas, Tuda, Uzna, Urika, Usila, Watila, Wnissa, Xuda, Yellanan, Zamra, Zawgha, Zefra, Zegna, Zibba, Zilgum, Zila, Zira, Zunnagh, Zwira H

copy right: Hafida Bourkham / AmadalAmazigh, Amazighwelt
Posted By: Aderbal

Re: Ismawen n Imazighen - 18/07/2002 15:03

Azul fellawen,
Itri, lass dich nicht provozieren !! was der Midar sagt hat nur eine bedeutung für mich: unsere Arbeit hat Erfolg !! die "anderen" reagieren und alle jetzt wissen bescheid...ich glaube das ist das Ziel dieses Forums...informieren .
hier ist mein Beitrag:

Tiwaline : Vorname meiner cousine(Augen)
Lunja : auch Vorname einer von meinen cousinnen und Name einer Märchenheldin, J wie job.
Kella :??
Ijja
Izza
Menna
Tafukt : Sonne.Mein Onkel wollte seine Tochter so nennen, es wurde aber abgelehnt...jetzt heisst sie Sarah...lächerlich gelle ?
Tamimt : die leckere
Tasa : die leber
jemmou : sehr verbreitet in der Umgebung von Merrakech.
Tazrurt : die schöne.
Tatbirt : die Taube
Lalla : Respect und Noblesse-Name .
Tecwwa, te7eress : sie ist schön
3ebouch
Titrit : die Sterne
Jetto
Tiziri : klar von Mond
Re9och
Tlafulki : sie hat die Schönheit
Ajoura : Ajour (Mond)

ich hoffe, ihr köntet mein Deutsch verstehen, ich habe mir Mühe gegeben um ein klares D auszudrücken. Männlische Namen aus den Bergen bei Merrakech schreibe ich in meinem nächsten Beitreg.
Kretik sind erwünscht!!
Afelillis
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 20/07/2002 10:36

Asul Aflellis,

Du hast recht, man sollte geduldiger und objektiver werden.
Ich mage die Namen, die du hier gefügt hast. Die sind lebendiger...
Was der Name Tafukt, den Dein Onkel seiner Tochter geben wünschte finde ich ungerecht. Irgendwann setzen sich unser Förderungen et andere Gesetzte , die deinem Onkel, die Möglichkeit gibt, seine Tochter Tafukt statt Sarah zu nennen. Die SONNE ist schöner !!
bald habe ich fast 2000 Imazighen Namen gesammelt ist das nicht wunderschön ??? Aber wichtiger das man diese Namen berarbeitet und ihre Bedeutung findet. Ich habe es erfahren, dass Itto / Jetto z.b, Name meiner Mutter, eine Prinzissin mal gewesen war. Die Dummheit, die in unsere Geselschaft herrscht behauptet, Itto/Jetto sei von Fatima abgeleitet !!!

a propos Dein Deutsch ist besser als meine. ;\)

guss
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 25/07/2002 12:20

männlische Namen:
MicipsaG
aya


Hilferuf von Herr Belkhir Rachid aus Ain Touta - Batna ( Algerien):
Amm 07. Oktober 2000 hat Frau Belkhir zwei Kinder ( Zwilling )zur Welt gebracht. Die Familie hat sich für MICIPSA und GAYA als Namen für die beide Kinder entschieden und den Antrag bei dem Standsamt der Gemeinde Ain Touta - Batna gestellt. Am 10/10/2000 hat die Staatanwalt den Herr Belkhir mitgeteilt, dass die beide Namen abgelehnt wurden aus dem Grund sie seien nicht in der offiziellen Liste eingetragen. Als Herr Belkhir eine Erklärung bei dem Staatanwalt suchte bekam er die Aussage die Namen seien nicht algerisch.
Wie es auch in Marokko ist, enthält die offiziellen Namenliste überwiegend ägyptische und orientalische Namen.
Ein der Gemeinsamkeiten der Machthaber in Algerien und Marokko ist alles was amasirisch klinkt aus Tamazgha ( Nordafrika ) auszulöschen.

quelle: http://www.chez.com/aureschaouia/
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 25/07/2002 12:22

männlische Namen:

MicipsaG
Gaya


Hilferuf von Herr Belkhir Rachid aus Ain Touta - Batna ( Algerien):

Amm 07. Oktober 2000 hat Frau Belkhir zwei Kinder ( Zwilling )zur Welt gebracht. Die Familie hat sich für MICIPSA und GAYA als Namen für die beide Kinder entschieden und den Antrag bei dem Standsamt der Gemeinde Ain Touta - Batna gestellt. Am 10/10/2000 hat die Staatanwalt den Herr Belkhir mitgeteilt, dass die beide Namen abgelehnt wurden aus dem Grund sie seien nicht in der offiziellen Liste eingetragen. Als Herr Belkhir eine Erklärung bei der Staatanwalt suchte bekam er die Aussage die Namen seien nicht algerisch.
Wie es auch in Marokko ist, enthält die offiziellen Namenliste überwiegend ägyptische und orientalische Namen.
Ein der Gemeinsamkeiten der Machthaber in Algerien und Marokko ist alles was amasirisch klinkt aus Tamazgha ( Nordafrika ) auszulöschen.

quelle:

http://www.chez.com/aureschaouia/
http://www.amadalamazigh.com
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 25/07/2002 12:27

Es geht um die beiden männlischen Namen:

Micipsa
Gaya
Posted By: Hassan

Re: Ismawen n Imazighen - 27/07/2002 21:51

Hrima
(H-((Hassan))

(r-((gerollt))
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 18/11/2003 17:33

Azul fellawen,

Endlich eine fachliche Quelle über masirschen Namen.
Kamal Nait-Zerrad ist ein Linguist für Tamazight Sprache und Autor von ausgezeichneten und zahlreichen Bücher in und über Tamazight Sprache.

"Officiel des prénoms berberes" " ist eine Quelle, nicht nur für Imazighen, die einen Vorname für ihre Kinder, aber ebenfalls für all jene, die die Ursprünge oder oder die Bedeutung der masirschen Namen suchen.
Das Werk umfaßt tausend männliche und weibliche, alte und moderne Vorname mit linguistischen und/oder historischen Kommentaren.


Kamel NAÏT-ZERRAD (chercheur en linguistique et civilisation berbères).
AWERYAN IZARISMEN IMAZIGHEN
L'Officiel des Prénoms Berbères
Bilingue français-kabyle
Edition L'Harmattan
173 pages
septembre 2003 Condé-sur-Noireau
ISBN : 2-7475-5093-1
19,76 €

mehr Info auf :
Kabyle.com

das Buch kann man auch bei: fanc.com oder www.fnac.ch
Posted By: Itri

Re: Ismawen n Imazighen - 03/04/2004 11:35

Azul / tifawin

3000 masirsche Name für das 3e Millennium

Eine Sammlung aus Tamazgha; Marokko, Mauritanien, Algerien, Tunisen, Lybien
und andere Länder wo Tamazight Kulture noch überlebt: Mali, Burkina Fassa, Niger, Egypten (siwa oase ) und die kanarische Inseln.

Information zu dem Buch: Kabyle.com
Posted By: Utinghir

Re: Ismawen n Imazighen - 12/08/2011 22:48

Azul Itri,

ich füge zu deiner Liste einen authentischen Namen: MAZIGH. Masigh ist der Urvater aller Nordafrikaner. Ich den Namen meinen 2 Monaten alten Sohn gegeben, zur seiner Verehrung .

Gruss nach Köln
© 2019 Marokko Information und Diskussion Archiv